1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Buch "Auch das gehört dazu"

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Ravi, 8. August 2008.

  1. Ravi

    Ravi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mir einen kleinen Traum erfüllt und ein Buch veröffentlicht. Da ich seit Jahren mich mit spirituellen Themen beschäftige und Advaita-vedanta, Satsangs mit Samarpan, sowie das Konzept von Ramesh Balsekar mich darauf brachten, das es nichts zu tun gibt , da habe ich mir gedacht ich könnte doch zumindestens meine Gedanken in ein Buch packen.

    Hier erfaht ihr mehr darüber und könnt es auch bestellen, falls überhaupt Interesse da ist.

    http://michael-breidenbach.rediroma-verlag.de

    Michael Breidenbach - Auch das gehört dazu
    Wie aus einem spirituellen Weg eine Wahl statt eine Qual wird

    Vielleicht sind Sie auch ein Mensch, der Antworten sucht auf die Fragen dieser Welt? Vielleicht sind Sie ein Mensch, der sich mit den Antworten der etablierten Religionen nicht zufrieden gibt? Aber vielleicht sind Sie auch ein Mensch, der erkennt, dass die Suche zu einer großen Unzufriedenheit führen kann. Begeben Sie sich mit dem Autor Michael Breidenbach auf eine Reise. Eine Reise, die über das Christentum zum Buddhismus führte. Eine Reise, die mit sehr viel Disziplin, Bemühen und Perfektionismus zu tun hat. Eine Reise, die schließlich überraschenderweise erkennen lässt, dass es nichts zu tun gibt. Möglicherweise irritieren Sie Aussagen wie: Es gibt keinen freien Willen! Möglicherweise verärgert Sie sogar solche Aussagen. Aber von wem sprechen wir hier eigentlich? Wer sind Sie eigentlich? Wer bin ich? Michael Breidenbach fand seine Antworten in der indischen Philosophie Advaita-vedanta. Unterstützt wurde er von seinem Lehrer Samarpan. Breidenbach erkannte, dass es nichts zu erkämpfen gibt. Irgendwann musste er einsehen, dass sein Verstand ihn immer wieder diese Streiche spielt. Michael Breidenbach betont in diesem Buch häufiger, dass es auch ein Buch für ihn selbst ist. Ein Buch, das ihm hilft.



    Liebe Grüsse
    Ravi
     

Diese Seite empfehlen