1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche dringend Hilfe..!

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Bazi022, 9. Januar 2013.

  1. Bazi022

    Bazi022 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2012
    Beiträge:
    98
    Werbung:
    Hallo liebe Leute..!

    Ich weiß nicht mehr weiter..
    Ich hatte mir 12 eine Spielsucht und danach hatte ich Deppressionen und Panikattacken. War im KH nahm Antidepressiva und nun ist alles mehr oder weniger besser geworden.


    Seid letzes Jahr Juli habe ich ganz komische Symthome:

    Komme in der Früh nicht auf fühle mich als könnte ich nicht aufstehen .. Wache auf und fühle mich wie im Halbschlaf .. kann nicht mal aufstehen und schlafe wieder ein.
    Höre meine Wecker nicht etc....

    Ich bin komplett verwirrt die letze Zeit.. Weiß nicht mehr was ich eigt. machen wollte etc.

    Fühle mich ab und zu wie Betrunken.. Gleichgewichtsstörungen.

    Sehe manchmal alles leicht verschwommen.

    Sprachstörungen .. Kann manche wörter auf einmal nicht mehr richtig aussprechen und brauch mehrere Versuche.
    Vertausche Wörter im Satz.

    Konzentrationsprobleme... kann mich unmöglich auf etwas konzentrieren..

    Nun ja un das habe ich alles seid letzen Juli.. Es kommt und geht wieder..


    Nun seid ein paar Tagen ist es echt schlimm geworden. Ich habe keinen spaß mehr am Leben lache fast nicht mehr und habe keine Lust irgendwas zu machen... obwohl ich früher sehr sehr sehr energisch und überdreht war .. konnte um 5 schon aufstehen und war fitt wie ein Turnschuh..

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter und was mit mir los ist.

    Heute hatt es mir mal gereicht und ich ging nicht in die Berufsschule.
    Habe mich mal ausgeschlafen und ging am nachmittag zu meinem Hausarzt.

    Ich verzähle ihm das alles und er meinte das ist vielleicht eine Blutarmut..Nun muss ich morgen Früh nüchtern zu einer Blutuntersuchung die dan ins Labor geschickt und Untersucht wird.


    Ich habe nurnoch Angst vor Gehirnkrebs/Tumor und alles macht mich komplett K.O


    Kann mir bitte wer weiterhelfen und mit Engelskarten oder sonstiges nachfragen was da los ist ?
    Ob es was schlimmes ist oder nicht?

    Ich bitte um Rat und bin auch für jeden Rat sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen
    Eurer Bazi022
     
  2. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    hab dir PN geschickt
     
  3. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445
    Werbung:
    Hallo Bazi,

    ich würde dir auch raten zu einem Arzt zu gehen. Sprich mit ihm darüber wie es dir geht, das du erschöpft bist und so...

    Alles Gute und liebe Grüße
    Waldfee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen