1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brauche bitte eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Kinesiologie" wurde erstellt von kiaara, 19. Februar 2006.

  1. kiaara

    kiaara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Baden bei Wien
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Kann mir jemand sagen ob es für (Touch for health) auch Fernkurse gibt?Und wer solche anbietet?

    Ich danke euch im voraus

    Liebe Grüße
    Kiaara
     
  2. susahexe

    susahexe Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    48
    Hallo Kiaara,

    davon habe ich noch nie gehört und ich glaube auch dass es sowas nicht gibt.

    Möchstest du einen Fernkurs machen? Warum?

    Gruß
    susahexe
     
  3. Birgit

    Birgit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    4050 Traun
    Hallo Kiaara!

    Kinesiologie lässt sich nicht per Fernkurs lernen. Wie willst du speziell bei TfH die 42 Muskeltests ausprobieren?

    Unter http://www.kinesiologie-netzwerk.at findest du einige qualifizierter KollegInnen, die auch Ausbildungskurse anbieten.

    Ich finde auch, dass der Austausch untereinandere, also das selbst Balanciertwerden, ganz wichtig ist, um einerseits Kinesiologie zu spüren und verstehen zu lernen.

    Liebe Grüße
    Birgit
     
  4. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    hi,

    mir hat mal wer erklärt, dass man 10.000 Muskeltest machen um das Testen wirklich zu beherrschen. Also mach lieber einen Kurs, wo dir das auch wirklich wer gut erklären kann.
     
  5. Birgit

    Birgit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    4050 Traun
    Werbung:
    Also 10.000 Muskeltests finde ich etwas übertrieben, das wären ja jahre. aber es stimmt schon, je mehr unterschiedliche personen man testet, umso sicherer wird man und merkt die feinen unterschiede.

    Birgit
    www.kinesiologie-netzwerk.at
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen