1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bär - Ring

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Elena777, 2. Mai 2005.

  1. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land
    Werbung:
    Hallo!

    Ich bekomme bei den Legungen meistens den Bären im Zusammenhang mit dem Ring zu sehen. Ich bin verheiratet, liebe aber einen anderen, deshalb denke ich, dass das mit der Karte Bär zu tun hat, also dass der Bär für den Mann steht, den ich liebe.
    Auch beim großen Bild kommt immer der Bär an der entscheidenen Stelle, z.B. im Haus des Herzens steht der Bär, usw. Auch die Eigenschaften rund um den Bären stimmen mit dem Mann überein. Er hat auch sonst "bärige" Eigenschaften, also er ist ein Typ, der viel Kraft ausstrahlt. Im Zusammenhang mit dem Ring denke ich, dass er doch an eine Beziehung denkt, was meint ihr?

    Gruß
    Elena
     
  2. onemystery

    onemystery Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Soest
    Hallo Elena,

    nachdem was du schreibst und was du selber denkst, steht wohl der Bär für deinen Herzmann und die PK des Herrn dann für deinen Ehemann.

    Lg Mystery
     
  3. Sternchen67

    Sternchen67 Guest

    Hallo Elena,

    Bär - Ring kann auch:
    - alte Beziehung
    - starke Bindung
    - sich an altem gebunden fühlen
    - sich seit langem im Kreis drehen
    - gefangensein durch Eifersucht
    usw. heißen...

    Guck mal nach was beim "Lilienmann" = Pik König liegt, ich glaube damit
    kommst du weiter.

    Lieben Gruß,

    Sternchen
     
  4. Gundis

    Gundis Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus Elena,

    Bär-Ring: ich bin verheiratet, liebe aber einen anderen,...

    Ich würd prinzipiell, ist jetzt ja schwierig zu sagen, da ich die Legungen nicht kenne, sagen, dass Bär für deinen Ehemann steht. Ring daneben als Zeichen eurer Beziehung.

    Auch beim großen Bild kommt immer der Bär an der entscheidenen Stelle, z.B. im Haus des Herzens steht der Bär

    Ich denk mir, dass widerspricht meiner Theorie Bär=Ehemann keinesfalls, da du wahrscheinlich ja auch für deinen Ehemann Gefühle haben wirst, vorausgesetzt ihr seid noch zusammen.

    Deinem Geliebten würd ich eher die Karte Herr zuordnen, da er im langläufigen Sinne für den Mann steht, für den die Fragestellerin zum Zeitpunkt der Legung die meisten Gefühle hat.

    Auch die Eigenschaften rund um den Bären stimmen mit dem Mann überein... Im Zusammenhang mit dem Ring denke ich, dass er doch an eine Beziehung denkt, was meint ihr?

    Das mit den Eigenschaften müsste man sich auch genauer anschauen, denn nicht nur die Karte selber zeigt die Eigenschaften, sondern auch die herumliegenden Karten. Diese wären dann mit den Eigenschaftskarten des Herrn zu vergleichen. Aber ich will da jetzt nicht an meiner Theorie festklammern, es kann schon auch sein, dass der Bär für deinen Geliebten steht. Da könnte der Ring allerdings nicht nur auf Beziehung verweisen, sondern auch auf ein ständiges Sich-im-Kreis-drehen in dieser Sache.

    Liebe Grüsse
    Babsi
     
  5. Anina

    Anina Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Senseland
    Huhu Gundis,

    Bär-Ring: ich bin verheiratet, liebe aber einen anderen,...


    das finde ich ja jetzt interessant!!!! also Bär-Ring heisst bin verheiratet und liebe einen anderen???? oder wie muss ich das verstehen?

    freue mich auf deine antwort

    grüssle Anina :kiss4:
     
  6. Barbarella*

    Barbarella* Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Werbung:
    Nein, Bär-Ring steht für mich als Beziehung mit einem Mann.
    Bär würd ich hier dem Ehemann zuordnen. Den Herrn seh ich eher als den Geliebten, um es mal so zu formulieren.

    Gruß
     
  7. Elena777

    Elena777 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    417
    Ort:
    in einem schönen Land
    Hallo ihr Lieben!

    Ich dachte bis jetzt auch, dass der Herr für den Geliebten steht, aber ich sagte es bereits, ich sehe mir die Eigenschaften (Karten rund um die Karten Herr und Bär an) und komme bei mir in diesem speziellen Fall zu dem Ergebnis, dass bei meinen Legungen immer der Bär den Mann symbolisiert, den ich wirklich liebe, der Herr aber mein Ehemann ist, da er zudem nicht nur die Eigenschaften aufweist (Nachbarkarten), die ihn ausmachen, sondern auch in Verbindung mit anderen Dingen steht, die eben in unserer Beziehung vorkommen. Ring Bär, sich im Kreis drehen, diese Aussage kommt noch zu dem Geliebten dazu, es dreht sich derzeit bei uns alles im Kreis. Außerdem sehe ich die Sache, dass Bär im Haus des Herzens liegt, so, dass er in erster Linie in meinem Herzen ist, mit dem Herrn (Ehemann) verbindet mich eher etwas freundschaftlich/kameradschaftliches, deshalb liegt auch immer in seiner Nähe der Hund, bzw. liegt er im Haus des Hundes.

    Ich habe mal versucht, vor der Legung festzulegen, wer in der Legung was sein soll, also Bär, Geliebter und Herr Ehemann, auch das hat funktioniert, anhand der herumliegenden Karten, auch die Gegenwart. Doch es mag sicher Fälle geben, wo es genau umgekehrt ist, wie bei mir.

    Liebe Grüße
    Elena
     
  8. Barbarella*

    Barbarella* Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Werbung:
    Servus!

    Freut mich, dann ist eh alles aufgeklärt. Ich halt Ring in diesem Falle, wie ich es gesagt habe, einerseits als sich im Kreis drehen, seh es also nicht zwangsläufig als Indiz dafür, dass das ganze in eine feste stabile Beziehung mündet. Vielmehr verdeutlicht Ring, dass ihr euch bereits in einer Art Beziehung, Kontakt befindet. Ob die Sache in einer Partnerschaft mündet, wär nur im ganzen Blatt zu erkenne.

    Gruß
    Babsi (Barbarella=Gundis)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen