1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wird sie schwanger werden?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von ichwillswissen, 20. November 2009.

  1. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ich habe die Karten gefragt, ob Sie bis zum 31.12.2010 schwanger wird.

    Ich habe in der Reihenfolge ohne Signi gelegt:

    2-3-4
    5-1-6
    7-8-9

    qs
    qs
    qs

    qs


    Da sich der Bär in die Mitte gelegt hat, denke ich schon, da er Kraft und Stärke symbolisiert.
    Sterne-Anker-Mond-Rute - Die Klarheit dass Sie es wirklich möchte liegen ganz tief in Ihr und sie spricht auch mir Ihrem Mann darüber.
    Störche-Bär-Berg-Sarg Die Veränderung -Sprich die Schwangerschaft dauert noch ein wenig, das symbolisiert mir der Berg und der Sarg
    Sense-Wege-Ring-Eulen - keine Ahnung, was meint Ihr dazu??

    Schlange-Blumen-Bär - ich denke auf Umwegen, sprich nicht sofort, könnte es ein Mädchen werden??? Oder meint Ihr weil der Bär in der Mitte liegt könnte es doch ein Junge sein??? Obwohl der Bär ist doch Älter, oder?? Ne ich bleib dabei, Mädchen

    ??? HABE ICH NUR KÄSE GESCHRIEBEN??? WAS MEINT IHR DAZU??

    GLG
    Sandra
     
  2. Engelsflüsterer

    Engelsflüsterer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    so auf die Schnelle kann ich dir nur sagen das ich keine Schwangerschaft sehe,
    warum legst du da kein großes Blatt, das würde ich bei dieser Frage aufschlußreicher finden.
    LG Engelsflüsterer
     
  3. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    HAllo Engelsflüsterer,

    ich habe mit Absicht nur eine 9er gmacht, damit ich schneller zur Antwort kommen kann. Es geht hier nur um eine konkrete Frage.
    Aber vielleicht hast Du ja Recht und ich sollte wirklich ein gr. Blatt auslegen. :rolleyes:

    LG
    Sandra
     
  4. Schreiberling

    Schreiberling Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    141
    hallo sandra,

    ich habe mir deine legung auch angeschaut.

    intuitiv sehe ich das thema schon in den letzten zwei jahren schweben. man sollte aber immer darauf achten, dass sich wünsche nicht in emotionale schwerstarbeit verwandeln:)

    der wunsch ist schon präsent, und es handelt sich auch um einen wunsch der seele, wieder mit einer seele zusammen zu sein, die man in einer vorangegangenen inkarnation verloren hatte.
    momentan ist es wichtig zu wissen, dass diese zwei seelen (jawohl, da sind zwillinge zu erwarten) nocht nicht ganz bereit sind neu zu inkarnieren.

    ich sehe eine schwangerschaft in etwa um den september nächsten jahres. dann kehrt auch emotionale ruhe ein.

    lg

    schreiberling
     
  5. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    ich bin beeindruckt

    LG
    Sandra
     
  6. Schreiberling

    Schreiberling Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    141
    Werbung:
    hallo sandra,

    ich denke, es ist sehr gut für deine freundin, wenn sie weis, dass gut ding weil braucht; und sich ihr wunsch erfüllt. wenn sie sich innerlich entspannt, wird sie auch wieder kräftiger.....auch gut für den rücken:)

    karten sind ein super medium. da kann man gut "zwischen den zeilen" lesen.

    lg

    schreiberling
     
  7. ichwillswissen

    ichwillswissen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    1.543
    Ort:
    Deutschland
    danke Dir
     
  8. Schreiberling

    Schreiberling Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    141
    gern geschehen:)

    lg

    schreiberling
     
  9. Schreiberling

    Schreiberling Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    141
    hallo sandra,

    ich kann leider keine pn`s schreiben. ich weis auch nicht was das zu bedeuten hat, aber dann schreibe ich dir halt hier drin.

    danke für dein vertrauen.

    jetzt so adhoc habe ich keine weiteren informationen, wenn du mir den namen deiner freundin schreibst, hake ich "oben" mal nach.

    ok., da geht was auf........also. das problem ist, dass sie wie schon gesagt, stärker werden muss in ihrer energie. sie erträgt es einfach nicht mehr noch mehr last zu tragen. es hat etwas mit ihrer babyzeit zu tun. sie hat da belastungen aufgenommen, die eigentlich nicht ihr gehören. wie schauts mit ihrer psyche aus. es wäre gut ihr rückwärtige herzchakra zu reinigen, um sie auch im gemüt aufzuhellen.

    ist ein bisschen seelenarbeit. aber in einer hohen schwingungsfrequenz kann man da gut arbeiten........es müsste mit dem deibel zugehen, wenn das nciht zwei mädchen werden, die da zu ihr kommen.........

    da kommt noch was...........äh. ist sie eine namensvetterin von dir....nur so:)

    wenn die mädchen da sind, wird sich auch ein teil altlasten von ihrem rücken lösen...........durch die liebe, die sie endlich wieder bewusst empfängt und auch geben darf. dann kommt ein fast vollautomatischer heilungsprozess in gang.

    lg

    manuela
     
  10. Melimathel

    Melimathel Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    216
    Ort:
    in der schönen Voreifel
    Werbung:
    hallo liebe sandra,

    du hast gefragt, ob SIE bis zu einem bestimmten zeitpunkt schwanger werden wird... ich denke nein, zumindest nicht bis zu dem genannten zeitpunkt.

    meines erachtens nach wäre dann sicherlich noch mal der gedanke daran, einen arzt zu konsultieren (bär auf reiter), der eine schwangerschaft ermöglicht (versteckt die sterne), meines erachtens nach müssen erst noch hormonelle dinge geklärt werden (sterne auf klee), denn scheinbar ist ihr jetziger hormonstatus ein vertrauter (versteckt der hund, welches sie schon eine weile begleitet).

    so nun der anker auf dem schiffplatz, ihre sehnsüchte schwanger zu werden arbeiten schon ganz schön an ihr, es scheint eines ihrer lebensziele zu sein, ihre hoffnung, dass ihre seele wieder ein zuhause findet, sie möchte wieder glauben können, vll ist das auch ihre lebensaufgabe, an sich und an ihren körper glauben zu können, stille und intuition leben zu können, weiblich sein zu dürfen... in der quersumme befinden sich die ruten, ich glaube sie setzt sich sehr mit sich selbst auseinander und vll geht es hier auch ein stück weit um unterschwellige schuldvorwürfe.

    die störche auf dem baumplatz.... jaaaaa sie wird sicherlich in ihrem leben schwanger, vorrausgesetzt sie bringt dafür die veränderung mit, die dafür notwendig sind. versteckt zeigen sich die wege...im gesundheitlichen bereich stehen dafür die eileiter in bezug auf eine schwangerschaft, die sogenannten zugangswege :D, mit dem berg auf den wolken.... vll liegt hier das problem... in dem, was sie für sich selbst noch nicht erkannt hat und noch nicht fassen konnte, ich glaube es geht nicht vorrangig um die erkannte erkrankung, versteckt zeigt sich hier der brief, es geht hier um eine botschaft aus ihrer seele, in der quersumme der sarg... etwas was irgendwo vergraben liegt, noch nicht erkannt und angesprochen... vll sollte da mal genauer hingeschaut werden.

    dann folgt die sense auf dem schlangenplatz, versteckt die störche, hat sie möglicherweise mal in ihrer vergangenheit einen abbruch erlitten oder vornehmen lassen? möglicherweise erzwungen durch ihre mutter? ist nur so ein gedanke, der sich mir gerade auftut, zumindest ist hier eine eindeutige verletzung über die mutter oder das mutterbild zu erkennen, etwas was hier auf messer's schneide ist oder war.... auch in bezug auf eine schwangerschaft.

    nun die wege auf dem sargplatz... zeigt mir eine falsche entscheidung, die in eine sackgasse geführt hat oder noch führen wird, hier vermischen sich für mich die lineare zeitvorstellung, die wir erdlinge haben....komisch.... :confused:

    aber... trotz allem, so denke ich, wird sie das geschenk der schwangerschaft bekommen, sie wird es zu schätzen wissen und auch sehr glücklich darüber sein, es wird eine art seelenhochzeit sein, wenn dieses kind geboren wird.

    sie wird über diese schwangerschaft heilen, wieder in sich selbst ankommen und ihre urkräfte und ihren glauben zurückbekommen.

    in der gesamtquersumme (1-9-3) zeigt sich mir die wege... es geht hier um die ENTSCHEIDUNG und die WAHL der möglichkeiten, anders zusammengerechnet das kind, also wenn sie es schafft, zu erkennen, was da noch an unstimmigkeiten verdichtet ist (berg auf wolken), wird sie schwanger werden.

    tja... sollte ich hier nun blödsinn verzapft haben, dann laßt es mich auch wissen :D

    alles liebe für euch!

    Melimathel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen