1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aus Spaß und der Freude am Legen.....

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Auch, 27. Januar 2015.

  1. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    ein Blatt von mir auf die Frage:

    Wie wird mein erster Arbeitstag am Montag?





    Feedback folgt dann nach dem Montag. :D
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    In der Mitte die Schlange......wer mag sie nun sein. Meine neue Chefin? Die Kollegin, die mich einarbeiten wird, bevor ich an einen anderen Ort mit meinem neuen Arbeitsplatz umziehe?

    Hinter den Wolken liegt auch die Schlange.....unklare Abläufe?

    Hinter Schlange die Eulen??? Ich frag mich gerade, ob es wirklich um meine Frage gerade geht, oder doch was anderes?
     
  3. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Wie seht ihr das? Die Eulen stehen auch für Telefonate, jedenfalls hat sich das in mehreren Legungen so gezeigt in der Vergangenheit.

    Ich hatte gerade ein Telefonat mit meiner Mutter. :D Hmm....
     
  4. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu auch, in welcher reihenfolge legst du?
     
  5. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Na wie immer :D

    01-02-03
    04-05-06
    usw.
     
  6. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Servus. Ich hab schon sooo lang nicht mehr gedeutet. Jetzt juckts mich mal wieder. Eine gewisse Unsicherheit nehm ich da bei Dir wahr, was nichts mit Deinem Auftreten zu tun hat, sondern eher die Frage beinhaltet, ob Du dort seßhaft werden kannst, Du Dich dort einbringen kannst mit dem was Du anzubieten hast.

    Ja, eine starke Frau, die eine gefestige Position dort hat, wird Dir begegnen, mit Mißtrauen, Du hast ein sehr starkes Auftreten, das mag sie verunsichern. Aber den Anker und den Ring im Blatt sehe ich schon so, dass das was Festeres werden könnte. Die Sterne hast Du auch auf der Schlange, diese sich ergebenden Unsicherheiten durch die Dame, wirst Du aus dem Weg räumen können.

    Die Sense ist für mich ein klarer Hinweis für Dich Auch, offen zu sein, für das was da kommt. Nicht mit zuviel Voreingenommenheit dahinzugehen, sondern dem Fluß auch zuzusehen und drauf einzugehen - je nach Situation.

    Toi, toi, toi....
     
  7. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    die chancen stehen gut, dass ich mir das jetzt mal merke :D
     
  8. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    extrem auf die schnelle: du erntest deinen Lohn.---alles gut
     
  9. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    weißt du, an was mich dein blatt erinnert: an meinen anfang...
    mein chef hatte null plan gemacht, wie ich in meine themen reinkommen sollte.
    keinerlei einarbeitung, nur nen stuhl, ein laufwerk und dann ab dafür :D

    und so wirkt das hier auch auf mich.
    mit schlange auf baum versteckt die vögel und daneben der anker auf den wolken mit versteckt dem baum wirds anfangs bisschen eierig (schlange schlängelt sich, geht keinen geraden weg).
    du steuerst durch deine aufgaben, ohne so recht zu wissen, wo der weg langgehen soll.
    das dauert ein bisschen, bis du wurzeln schlägst (baum) und sich dein gebiet herauskristallisiert und du wächst (baum) und das wissen festigst (baum versteckt vögel).
    anfangs wirst du nich klar sehen, anker liegt aufn wolken. aber mit dem versteckten baum, wirst du reinwachsen und deine baumkrone dann irgendwann über den wolken stehen.
    zudem müssen wir dran denken, dass du gefragt hast wie dein erster tag wird.
    und nenn mir einen menschen, der am ersten tag gleich wusste, was sein platz sein wird, was er im detail für aufgaben hat und der bereits überblickt, was ihn erwartet.
    von daher alles entspannt.
    hier liegen halt einfach nen haufen unklarheiten mit drin.
    die wolken sind für mich nebel, man sieht die hand vor augen nicht und das weckt auch unsicherheiten.
    die wolken auf dem reiter verstecken die schlange.
    auch das noch mal die info, dass dein reiter nicht sieht wo er hinhoppeln soll. also eiert er mal links, mal rechts vom weg rum (schlange).
    das unternehmen an sich (haus) lieg aufm klee, dass ist ein gutes zeichen.
    aber auch hier erst mal die wolken.
    es wird etwas dauern, bis sich diese erkenntnis für dich herauskristallisiert.
    mond seh ich als erfolg, daneben, versteckt zudem den anker. das ist ein gutes zeichen.
    sterne und ring seh ich auch nicht schlecht, hier stehen die sterne auf der schlange.
    bedeutet für mich, dass der zeitpunkt kommen wird wenn die verwirrungen der schlangenkarte sich lösen und du dann nicht mehr das gefühl hast rumzueiern (schlange) und dich im kreis zu drehen (ring; zudem ring auf sarg).
    die sense erntet für mich hier eher.
    weiß zwar nicht wo deine klinge hinschaut, aber sollte sie aus dem blatt schauen, dann hat sie für mich keinen angriffspunkt.
    dann knallt sie ins leere und schneidet dir viel mehr eher einen hübschen blumenstraus ab (sense auf blumen).
    der turm dahinter fühlt sich für mich erst mal nach dem gefühl an, dass du dich bissl allein fühlst dort, aber ich denke das legt sich.

    joa also alles in allem ist für mich die schlange hier ein sinnbild dafür, nicht zu wissen wo der weg lang geht und sich dadurch "in gefahr" zu fühlen.
    aber die zeit und die erahrungen werden dich wachsen lassen und dann lässt du das hinter dir.
    lass dich von anfänglichen zweifeln und unsicherheiten nicht verunsichern, da musst du jetzt durch und dann wird das gut.
     
  10. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Werbung:
    hmmm der Tag fängt mit wenig Durchblick an bzw. einigen Ungereimtheiten, jedoch gewinnst Du mehr und mehr Erkenntnisse. Möglicherweise ist die Tätigkeitsbeschreibung etwas ungenau und Du darfst dich da durchschlängeln. Ob dir das so eine Freude macht... ick weeß nich...
    Trotzdem: dann mal los :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen