Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Alles nur Lüge

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Kara, 16. März 2007.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.077
    Ort:
    daheim
    Werbung:
    @ Care

    Ich glaube nicht dass das unbedingt mit Teenie oder nicht Teenie zu tun hat, ich kannte mal eine flüchtig, die war auch schon über 30 und bildete sich weiß Gott was ein. (genau bei der Person, bei der sich xxx andere genau das gleiche einbildeten)


    Auch wenn an Seelenverwandtschaft was dran ist, kann ich mir nicht vorstellen, dass die allesamt seelenverwandt sein sollen.
     
  2. care

    care Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    88
    Danke für deinen konstruktiven Beitrag!
    Dieses unklare Gefühl hatte ich schon fast vier Jahre lang, denn ich bin auch sehr realistisch, deswegen war ich immer am zweifeln...aber es ist trotzdem immer mehr geworden.
    Das mit dem pers.Treffen habe ich auch schon versucht, aber habe gemerkt, das es auf DIE Tour nie klappt. Ich glaub mittlerweile auch, das man sich eh trifft, wenn die Zeit soweit ist!
     
  3. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Berlin
    Bin auch kein Teenie mehr und verheiratet. Letztes Mal liebte ich einen Star mit 18. Damals traf ich diesen Star schon sehr oft. Er erkannte mich auch immer wieder. Ich glaube heute, dass da auch was zwischen uns war. Denn einmal als alle Fans an seine Autoscheibe klopfen und er nicht reagierte. Ich kam er guckte mich an und winkte mir zu. Alle Fans guckten mich an. Als ich weg war ignorierte er die Fans wieder.

    Und gerade deshalb will ich ihn meinen "jetztigen Star" (so wie ihr denkt) treffen. Dann kann ich ja sehen, wie meine Gefühle dann sind.

    Und außerdem kenne ich noch 3 weitere Personen. Und eine davon war/ist "ungläubig". Er sagte immer ich übertreibe und spinne. Bis er mit einmal selber unerklärliche "andere" Gefühle für einen Star entwickelte. Er glaubt zwar immer noch nicht an Seelenverwandtschaft, aber er sagt auch, dass er es sich nicht erklären kann.
     
  4. Schwarzerle

    Schwarzerle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    444
    Danke Ruhepol!

    Noch zwei Fragen:
    - Hat man in diesem Fall nur einen Seelenzwilling, eine Dualseele?
    - Ergänzen sich Dualseelen oder sind sie sich gleich?

    Danke für deine Mühen; das Buch werde ich mir uaf jeden Fall kaufen. danke für den Tipp.

    Schwarzerle
     
  5. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Hallo Schwarzerle,

    sie schreiben, dass es nur eine Dualseele gibt, nur einen Seelenzwilling, aber eigentlich sagen das ja die Begriffe selbst schon aus.

    Dual mit Fünfen kann irgendwie nicht, oder 6 Zwillinge, das wären dann wohl eher Seelensechslinge. Also irgendwo haben die Bezeichnungen ja schon eine gewisse Logik in sich.
    Das ist so ein Aspekt, den ich in diesen ganzen Diskussionen nicht verstehe, dass Leute sagen/schreiben, sie hätten mehrere Dualseelen. Hallo! [dual <lat.>: eine Zweiheit bildend], wie kann ich eine Zweiheit mit mehreren bilden?

    Twins sind in vielem total gleich und in vielem ergänzen sie sich. Daher die unterschiedlichen Bezeichnungen Dual und Zwilling, wobei der Zwilling erher mit einem 2eiigen Zwilling vergleichbar ist.
    Beide Wörter drücken unterschiedliche Aspekte dieser Verbindung aus, meinen aber das gleiche.

    Ich kann dir das Buch wirklich nur empfehlen. Solltest du eine solche Begegnung haben, dann wirst du sie darin wiederfinden. Mir hat es damals sehr geholfen, dieses ganze Gefühlsknäuel etwas zu entwirren.

    LG
    Ruhepol:schaf:
     
  6. Schwarzerle

    Schwarzerle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    444
    Werbung:
    Liebe Ruhepol!

    Danke für deine Erklärungen. Und verzeih, wenn meine Fragen vielleicht unlogisch geklungen haben, aber ich habe immer wieder auch von mehreren Dualseelen gelesen, was mich ziemlich verwirrte... dann unterschiedliche Begriffe für das Gleiche...Aber nun ist mir manches Klarer. Danke.

    Das Buch werde ich mir morgen bestellen! Danke.

    Schwarzerle
     
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Hallo Schwarzerle,

    dich hab ich wirklich nicht gemeint. Solange man Fragen hat und auf der Suche nach Erklärungen ist, alles mögliche dazu liest und für sich selbst irgendwie Antworten finden möchte, mit denen man leben kann, hält man auch immer alles für möglich.
    Das bezog sich eher auf diejenigen, die der Ansicht sind, sie hätte die alleinglücklichmachende Wahrheit gefunden, aber im Prinzip nichtmal fähig sind, den Sinn eines einzelnen Wortes zu verstehen.

    LG und ein sonniges Wochenende
    Ruhepol:schaf:
     
  8. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Berlin
    Bub auch der Ansicht, dass es nur zwei Dual- bzw. Zwillingsseelen geben kann. Also ich und er. Wir sind zwar Zwillingsseelen, aber weil er das andere Geschlecht hat, ist er auch meine Dualseele. Würden wir zusammen kommen, dann wäre er mein Seelenpartner. Wer was anderes erzählt ist auf dem Holzweg. Ich hatte noch nie so ein Gefühl für jemanden gehabt und es wirds auch nie wieder geben.
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.077
    Ort:
    daheim

    Naja...
    Wenns nach dem ginge hätte ich aber auch schon so den ein oder anderen Seelenverwandten unter den Stars, und unzählige Seelenverwandte unter den "Normal-Sterblichen".
    Ich weiß nicht wieso Stars immer so in den Himmel gehoben werden. :clown:
    Der grinst einen Fan lieb an, und der Fan denkt sich schon, da wäre sicher mehr zwischen ihnen....
    Wenn dich der Nachbar lieb angrinst, denkst du dir das ja auch nicht, oder?
     
  10. Kara

    Kara Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Stars sind auch nur Menschen und haben auch Seelenverwandte. Es gibt mehr normale Leute als Stars. Ich glaube nicht das alle Stars mit einander seelenverwandt sind und alle normalen. Als werden auch hin und wieder Stars einen normalen Menschen als Seelenverwandten haben. Warum ich das ausgerechnet sein soll, keine Ahnung. Frag die das erfunden haben. Vielleicht merke ich es halt schneller als die Anderen. Vielleicht habe ich die gabe dafür. Schließlich bin ich spirituell und kann auch hellsehen. Es gibt auch deswegen schon genug verrückte Dinge, die ich mir oft nicht erklären kann. Soviele Zufälle kanns ja wohl nicht geben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden