Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wie oft und erinnert ihr euch?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Gedanke, 17. Juni 2004.

?

Träumt und erinnert ihr euch oft daran?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30. Juni 2004
  1. Ja

    22 Stimme(n)
    57,9%
  2. Nein

    3 Stimme(n)
    7,9%
  3. Manchmal

    13 Stimme(n)
    34,2%
  4. Nur an schlimme Träume

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Michelle

    Michelle Guest

    Werbung:
    Hallö´chen Traumbaum....

    nun ja....das beruhigt mich .... lächel....aber man weiss ja nie, meine Devise ist gleich von Anfang an jegliche evt. Unannehmlichkeiten aus den Weg zu räumen....mein Mann, ja er ist interessiert aber nicht so aktiv wie ich...grins....ach....Berlin...das mit dem lauen Gewäsch trifft auch hier teils zu, ... es ist ziemlich unterschiedlich....kommt auch ein wenig(und etwas mehr) auf die Altersgruppe an....aber wenn man in das richte Forum gerutscht ist...nun dann kann es richtig informatief und interessant hergehen...bei Treffen bin ich persönlich Grundprinzipiell vorsichtig und höre auf mein persönliches Bauchgefühl/ Intuition....Die spirituelle Szene (sag ich jetzt mal so salopp)entwickelt sich leider noch mehr hinter vorgehalter Hand, aber das wird sich ändern...alles braucht Zeit. Ach, in Wien....ohhh...die Alpen ?? ich war schon mal in Wien und es war sehr schön dort...ist aber auch schon ne Ewigkeit her... Nun ja...wir lesen uns.... Bis danni

    liebe Grüsse

    Michelle
     
  2. Hallo!

    Also, ich muss sagen, ich träume ganz selten. Früher noch öfter, aber zur Zeit eignetlich gar nicht.

    Vor einem Monat ca. hab ich geträumt, dass ich und mein Freund auf der Flucht sind und dass viele hinter uns her waren und uns erschießen bzw. umbringen wollten. Das war schlimm. Aber als ich aufwachte, war alles wieder in Ordnung.

    Ist das ein schlechtes Zeichen, wenn man so selten Träume hat? Vill. träume ich ja auch und ich bekomme es gar nicht mit. Kann ja auch sein. Denn ich hab mal gehört, dass man jede Nacht träumt, nur erinnern kann man sich nicht immer daran. Stimmt das?

    Tschüss,
    Gerlinde
     
  3. Michelle

    Michelle Guest

    Hallo Gerlinde,

    nöö ich denke es ist durchaus nornal das es traumlose Phasen gibt, oder besser gesagt du dich nur nicht dran erinnerst. Solche Phasen hatte ich auch schon....und nun ja....da meine eigentlichen Träume mitunter sehr intensiv sind und ich kleinste Einzelheiten weiss, hat mich das beschäftigt....ich hab mir Traumdeutungsbücher gekauft und trallaallaa und irgendwie hat mich das gar nicht zufriedengestellt....ausser Anfangs - da es neu war..... Dann habe ich mich nur noch auf meine Träume gefreut..... und dadurch hat sich mein Bewusstsein drauf eingeschossen, glaub ich.... für Traumtagebücher war ich da immer zu faul...grins...werd es aber mal anfangen, weil Traumbaum...sie gerne analysieren würde und ich die Gelegenheit beim Schopfe packe was zu lernen....denn das was er schreibt...musste mal lesen...bringt neue Ansatzpunkte in die Traumanalyse.....wenn ich gelernt hab aus seiner Sicht zu deuten, kann ich mir meines Unterbewussten mehr bewusst werden und Dinge meines täglichen Lebens aus anderen Blickwinkeln betrachten und eingeschränkte Denkensweisen ändern....da ich mich auf einer Art Suche nach mir selbst befinde....was jetzt wirklich zum teil abstrakt, unglaubwürdig für einige klingen würde und es den Rahmen sprengen würde...belass ich es dabei...


    liebe Grüsse

    Michelle
     
  4. Traumbaum

    Traumbaum Guest

    Michelle,
    schön gesagt.

    Gerlinde,
    ja, anscheinend hat man wirklich jede Nacht Träume und kann sich nicht immer erinnern, und manche ganz selten bis nie. Ein schlechtes Zeichen ist das nicht unbedingt, bloß wenn du den Weg des Träumens gehen willst, ist das natürlich etwas schwierig am Anfang. Aber man kann sich auch mit dem Willen die Erinnerungen holen, einfach indem man sich vor dem Einschlafen einredet (oder befiehlt oder wünscht, je nachdem, was dir am besten zusagt), dass man nach einem Traum gleich aufwacht und ihn sich erinnert. Dann braucht man noch was zum Aufschreiben oder ein Diktiergerät, weil man vergisst das wirklich sehr schnell, nach ein paar Minuten ist es schon ganz weg. Manchmal kommt es auch vor, dass man sich erst später, tagsüber erinnert, vor allem, wenn man irgendwas erlebt, was die Erinnerung hervorholt.

    Träume sind immer (oder zumindest allermeistens) symbolische Darstellungen von Vorgängen im Gehirn, also in deinem Traum hat das nichts mit deinem wirklichen Freund zu tun, sondern ist ein Teil von dir, dein Animus. Die Leute, die dich verfolgen, sind andere Teile, die anscheinend nicht in Harmonie mit deinem Ich und deinem Animus existieren wollen. Wenn du durch weitere Träume draufkommst, was das für Teile sind und was sie wollen, dann ändern sie sich und alles kommt in Harmonie.

    Das Bewusstsein ist nämlich stärker, wenn es das Unbewusste durchleuchtet, wird dieses gereinigt, und wird auch bewusst, so dass das Bewusstsein ständig weiterwächst.

    Grüßchen,
    Traumbaum
     
  5. Maikäfer

    Maikäfer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    habe mir diesen Beitrag durchgelesen, sehr interessant wie andere die Träume durchleben.

    Ich träume sehr viel, fast jeder Nacht und ich kann mich auch an meine Träume errinnern.

    Das komische ist, dass ich meine Träume richtig erlebe als wären sie Wahr. Ich träume auch bewusst und kann meine Träume alleine steuern, was mir die schlimme Träume erspart :)

    Ich schreibe meine Träume auch immer in meinem Kalender, weil manche sich auch erfüllen und da habe ich bessere Kontrole über den Zeit.

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag, endlich etwas Sonne ;)

    LG

    Maikäfer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden