Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Welche fremden Länder wollt ihr gerne nochmal besuchen?

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von Schwarzkristall, 13. Juni 2012.

  1. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.157
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Spannend, Gib mir einen Bericht, das tät mich interessieren.
     
  2. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.326
    Ort:
    Hausnummer 80
    Ich würde gerne noch einmal hier her Kommen:
    https://www.visittheusa.de/destination/pago-pago
    Ein Spaziergang im Dschungel nach einem heftigen Regenguss dort, war für mich ein besonderes Erlebnis...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2020
  3. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Das ist nun schon eine Weile her. :)

    Im Moment erinnere ich mich vor allem an ein besonderes Detail:
    Die Überfahrt zu den Inseln geschah durch eine recht stürmische See.
    Die Mehrzahl der Passagiere wurde seekrank.

    Ich blieb verschont.
    Seekrankheit habe ich nur einmal erlebt.
    Das war bei der Überfahrt von Schottland nach Nord-Irland.
    Durch die Irische See, die für ihre Unruhe bekannt ist.
    Ähnlich unruhig, wie auch Irland selbst ist.
     
  4. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Für die unruhige Überfahrt zu den Scilly Inseln wurden wir dann reich belohnt mit einer blühenden Pflanzenwelt auf den Inseln.

    Geradezu karibisch-exotisch, obwohl doch England immer noch in der Nähe war.

    Englische Gärten sind allgemein sehr schön, die Gärten auf den Scilly Inseln spielen dann noch in einer höheren Liga der Schönheit, wenn man das so sagen kann. :)
     
    Frl.Zizipe gefällt das.
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.157
    Ort:
    Wien

    Das kann dich dann ja nicht sehr beeindruckt haben, wenn es nur das ist, an das du dich von einer Reise erinnerst ...

    :(
     
  6. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.672
    Werbung:
    Ich erinnere mich auch an mehr.
    Du hast anscheinend nur den einen Beitrag gelesen.
     
    Frl.Zizipe und Anthum gefällt das.
  7. Anthum

    Anthum Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    914
    Japan. Die Leute sind sehr höflich. Man ist (abgesehen von der Erdbebengefahr) dort sehr sicher. Und es gibt etwliche Verrückte Dinge zu entdecken, z.B. die vielen Automaten für alles Mögliche.

    Israel. Beim ersten Mal war unser Reiseleiter ein Depp, so dass ich von Tel Aviv praktisch gar nichts gesehen habe. Das würde ich gerne noch nachholen.

    Vielleicht könnte man das mit einem kurzen Abstecher nach Kairo verbinden. Ich war zwar in Ägypten im Tal der Könige, das war auch sehr interessant. Aber Kairo (und damit die Pyramiden) war bei unserer Reise nicht dabei. Sehen würde ich die aber schon gerne.

    Vielleicht Nordkorea, weil ich gerne sehen würde, wie das Land sich verändert hat. Ich war 2012 und 2015 dort. Aber ich würde mir auf der dritten Reise gerne auch etwas außerhalb ansehen. Vielleicht den Paektusang (wichtiger Berg), wenn es gesundheitlich machbar ist. Die Fotos von Sinuiju haben mich angelacht. Wonsan.
    Es ist eine völlig andere Welt. Wenn man nach Hause kommt, weiß man ganz alltägliche Dinge, z.B. einen Einkauf bei Aldi oder eine Fahrt mit dem Zug oder eigenen Auto, ganz anders zu schätzen.
     
    Siriuskind und curcuma gefällt das.
  8. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.326
    Ort:
    Hausnummer 80
    Ich würde nochmal gerne nach Pitcairn reisen. War zwar einmal dort (vor Anker), aber ich durfte nicht auf die Insel.
    Der englische Akzent der Nachkommen von Fletcher & Co, (Meuterei auf der Bounty) hat mich irgendwie beeindruckt.
    Aber auch die Insel selbst soll wunderschön sein. Südsee Idylle halt.....
    Dort hat man Lockdown das ganze Jahr....:ROFLMAO::ROFLMAO::)
     
  9. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    39.984
    Ort:
    Niedersachsen

    Meine Mutter hatte vor ein paar Jahren eine Reise nach Japan gemacht und war sehr begeistert!

    In Israel bin ich Ende der 80iger viel gereist, selber, ohne Reiseleiter, das ist eigentlich überhaupt kein Problem, denn die Busverbindungen zwischen allen Städten ist super und so bist Du in Deinen Besichtigungsentscheidungen unabhängig. Und ich bin damals auch von Tel Aviv mit dem Bus rüber nach Kairo gefahren und blieb dort drei Tage zur Stadtbesichtigung. War schon sehr interessant! Als junge Frau war es leider nur sehr anstrengend, weil man öfter Belästigungen abwehren musste, deshalb würde ich gerne Kairo in meinem jetzigen Alter nochmal besuchen.:)

    Zu Nordkorea kann ich leider nichts sagen, aber interessant fände ich es auch, dieses Land zu besuchen.:)
     
    curcuma und Anthum gefällt das.
  10. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.325
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    manchesmal lese ich von bestimmten Orten, in einem Buch, einem Krimi oder Roamn und später mal nach ein paar Jahren, wenn ich dann dort bin, fällt mir manchesmal das Buch dazu auch ein.
    In Rom und Paris haben einige Bücher von Dan Brown (Illuminatus usw.) stattgefunden und ein paar Jahre später nach der Lektüre habe ich dann diese Städte auch kennengelernt.
    Toskana und Siena hatten Bücher von der Krimiautorin Ingrid Noll als Handlungsort und hab ich auch ein paar Jahre später besucht.

    Derzeit ists ein wenig schwierig, weil ich gerne Science fiction lese und nach Andromeda oder nach M13 werde ich vermutlich nicht so schnell kommen ;-)
     
    curcuma und MeinWolfsblut gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden