Was, wenn...

Rawir

Mitglied
Registriert
12. März 2004
Beiträge
225
Ort
Berlin
Hi Leute
Ich habe vor Kurzem eine Einweihung in Kundalini-Reiki gehabt und ich habe auch gelesen, wie das bei Anderen vonstatten gegangen ist - also was Andere dabei an Kribbeln der Haut u.s.w. verspürt haben. Ich aber habe bei meiner Einweihung absolut nichts verspürt. Ich habe mich gedanklich geöffnet und "irgendwas" erwartet, aber außer dem, was bei mir normalerweise passiert, wenn ich meditiere, hat sich nix getan.

Ist das nu normal, weil ich - ohne es zu wissen - schon durch mein Meditieren an's Reiki irgendwie angeschlossen bin, oder habe ich da irgendwas blockiert, weil ich etwas "erzwingen" wollte, was mir eine Ferneinweihung nicht geben konnte?
 
Werbung:
H

Harry

Guest
Vielleicht hattest du schon Kundalini-Reiki!? Es gibt Leute die Kundalini-Reiki bzw. Reiki schon von selbst haben.

lg, Harry
 

Rawir

Mitglied
Registriert
12. März 2004
Beiträge
225
Ort
Berlin
Also wenn ich das schon hatte, dann wohl in einer früheren Inkarnation. Ich habe mich nämlich in DIESER vorher nie mit Reiki beschäftigt. Mal sehen, was es noch so für Antworten gibt. *g*
Gruß Rawir
 

spiraltribe

Mitglied
Registriert
18. März 2004
Beiträge
334
Ich hab früher schon "mit diesen Energien" gearbeitet/gefühlt, vor 2-3 Jahren Usui-Reiki 1 Einweihung erhalten und vor einer Woche Kundalinireiki, habe deutlich pulsierende Energie gespürt.

Ich denke, manche spüren es einfach und manche nicht, manche sind Wtterfühlig und manche nicht - aber ob man es nun spürt oder nicht, da ist es trotzdem, und steht dir voll zur Verfügung.

Wie geht es dir denn, wenn du dir selbst Reiki gibst?

vlg
andrea
 

Rawir

Mitglied
Registriert
12. März 2004
Beiträge
225
Ort
Berlin
Ich habe nochmal den Reiki-Fernlehrer gefragt und der hat mir eine sehr passende Antwort zu meiner Frage gemailt:

Die erste Einführung in Reiki ist nicht DIESE Woche Dienstag, sondern NÄCHSTE Woche Dienstag.

Klar, daß ich dann DIESE Woche Dienstag auch nichts "erfühle"... :)
Rawir

Ähhh... Ich glaube irgendwie, daß sich damit deine Frage erledigt hat, oder, Spiraltribe? Ich wüsste nämlich gar nicht, wie man sich selbst Reiki gibt.
 

spiraltribe

Mitglied
Registriert
18. März 2004
Beiträge
334
Rawir schrieb:
Ähhh... Ich glaube irgendwie, daß sich damit deine Frage erledigt hat, oder, Spiraltribe? Ich wüsste nämlich gar nicht, wie man sich selbst Reiki gibt.

Schade, und ich dachte schon, ich würde zu einer Reikibehandlung kommen, in dem ich dir anbiete, zu fühlen, ob ich was spür, wenn du mir schickst ;)

Bekommst du die Ferneinweihung über www.zen-reiki.de
 

Rawir

Mitglied
Registriert
12. März 2004
Beiträge
225
Ort
Berlin
Jepp ;) Genau
Es ist meine allererste Einweihung. Mal sehen, was sich nächste Woche Dienstag da ergibt.
 
Werbung:

Seven

Neues Mitglied
Registriert
14. Mai 2002
Beiträge
332
hallo Rawir,

hast du dir genau erklären lassen - wie diese einweihung gemacht wird? und zwar was der reikilehrer mit dir únd an dir während der einweihung ausübt.

ich bin gegen ferneinweihungen aus mehreren schon in diesem forum auch geposteten gründen.

alles liebe
Seven
 
Oben