Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was haltet ihr von Zukunftsvorhersagen gegen Geld?

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von MaryMagdalene, 1. Januar 2020.

?

Zukunftsvorhersagen gegen Geld sind...

  1. vollkommen in Ordnung

    46,4%
  2. fragwürdig

    25,0%
  3. bedingt in Ordnung

    28,6%
  1. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Dann hast Du das Problem ja nicht und must Dich auch nicht im Verfluchen üben.
     
    Filomena und Green Eireen gefällt das.
  2. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Hannover
    Tja, bedenke was Du schreibst - Du könntest zitiert werden :whistle:
     
  3. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    27.007
    Ort:
    Linz, OÖ
    Alles eine Sache von Angebot und Nachfrage.....wie alles im Leben. :)

    Ich hab mich mal in einer Ausnahmesituation dazu hinreißen lassen, zu einer Kartenlegerin zu gehen (auf Empfehlung einer Freundin, weil diese Kartenlegerin angeblich sensationelle Trefferquoten aufzuweisen hatte).

    Eingetroffen ist von all dem, was sie mir vorraussagte, gar nix....und ich spürte schon beim Treffen, dass das wohl nicht so kommen würde...habs aber kurz geglaubt, weil ich es einfach glauben wollte.

    Wäre halt zu schön gewesen, um wahr zu sein.
    Aber tief in mir drinnen wusste ich genau, was kommt ....und so kam es auch.

    Es war ein einmaliger Ausflug, den ich nie mehr wiederholen werde, weil ich immer noch selber mein bester Wahrsager bin.

    Dass sie damit Geld verdiente, war vollkommen in Ordnung.
    Es liegt ja immer an einem selber, ob man in diesen Handel einsteigt oder nicht.
     
    Hatari und flimm gefällt das.
  4. Loirut

    Loirut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2020
    Beiträge:
    399
    100%tig :)
     
  5. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    2.850
    Auch falsch, mehrere , so wird das wohl nie was mit deiner Sehergabe....!:D:ROFLMAO:
     
  6. Loirut

    Loirut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2020
    Beiträge:
    399
    Werbung:
    Ich Trottel,
    werde versuchen mir mehr Mühe zu geben ,daß mein geschriebenes in der Zukunft auch wirklich von jedem so verstanden wird , wie ich es gerne möchte(oder auch nicht:)).
     
    FuncaHannover gefällt das.
  7. Loirut

    Loirut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2020
    Beiträge:
    399
    Dann kann ich ja beruhigt weiterhin im unglücklichen Zustand mehr oder weniger glücklich bleiben. :rolleyes:
     
  8. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    1.898
    Sehe ich genauso.


    Menschen die zum Wahrsager / Kartenleger oder Astrologen gehen suchen einerseits Beratung und möchten hören, dass alles gut ausgeht.

    Wenn Berater sein Handwerk versteht und dem Rauschenden nicht die Entscheidung abnimmt und ihn nicht nötigt etwas Bestimmtes zu tun oder zu lassen, macht der Berater eine gute Dienstleistung und auf jeden Fall sollte diese Dienstleistung auch bezahlt werden. So funktioniert eben unsere Dienstleistungssystem.

    Leider sind in dem Metier viele unterwegs, die ihre Macht missbrauchen und dem Ratsuchenden etwas ganz bestimmtes sagen, wovon sie überzeugt sind, dass derjenige das so hören will.

    Und Leute die sich bereichern und ein überhöhtes Honorar abknöpfen.

    Im Grund geht es bei diesen Beratern um das Ego, sie fühlen sich berufen, die Zukunft vorhersagen zu können. Oder geben vor, eine Gabe zuhaben. .

    Niemand kann die Zukunft vorhersagen, und das ist auch gut so.

    Wenn sich ein Klient leiten lässt und in sich hineinhorcht, kennt er schon die Antwort und welchen Weg er einschlagen will oder muss.

    „Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten“. Abraham Lincoln

    Klar hat der Dienstleister, der einen guten Job macht einen Ausgleich verdient, in Form von Geld.

    Denn die Kehrseite ist oft genug, wenn etwas nichts kostet, es vom „Beschenkten“ auch nicht wertgeschätzt wird.

    Wer dann zu jemandem geht, dem es nur um sein Ego geht und der manipuliert, darf sich nicht wundern, wenn nichts davon eintrifft was er sich erhofft hat,

    Die eigene innere Stimme muss gehört werden, dann weiß man/frau auch die Lösung und der Berater ist sowas wie ein Geburtshelfer.


    :)
     
    terrene, Filomena und flimm gefällt das.
  9. brazos

    brazos Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    4.332
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    meinen Erfahrungen nach treten die "richtigen" Voraussagen oft so ins Leben, ohne gerufen zu werden. Also kosten auch nix.
    Einem Arbeitskollegen (der grade in Pension gegangen war) wurde mal so der nahe Tod vorhergesagt. War eher im Spass, man blödelt so beim Teetrinken in der Pause herum und jemand sagt spasshalber "Du wirst eh nicht mehr lange da sein", also so ein (schlechter) Scherz über Pensionisten. Plötzlich war es still und wir sahen uns alle komisch und betroffen an, haben dann aber weitergeblödelt.
    Kurz drauf ist er tot vom Rad gefallen (war aber ansonsten fit).

    Einige solche seltsamen Erlebnisse habe ich schon gehabt, das tritt vor allem ein, wenn man spontan irgendwas dahersagt. Deshalb versuche ich das zu vermeiden, ich möchte ja niemanden mit einer schweren Krankheit outen (was ich mal unabsichtlich gemacht habe) oder jemanden den Tod voraussagen (was ich hoffentlich nicht machen werde).
    Bei so spontanen Themen und blöden Bemerkungen versuche ich mich auf eher harmlose Sachen zu beschränken.
     
    FelsenAmazone und Loirut gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden