Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wahrsager/in gesucht

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Michiii93, 11. Juni 2019.

  1. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.624
    Werbung:
    Nein. Ich bin kein Freund von PNs.
     
  2. Michiii93

    Michiii93 Guest

    Auch kein Problem. :)
     
  3. Michiii93

    Michiii93 Guest

    @Red Eireen ich möchte sie nicht mehr zurueck aber sollte ich mich bei ihr entschuldigen? Wuerde ihr das gut tun? Ich haette kein Problem damit.
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.624
    Wenn du dich nur entschuldigen willst, damit sich deine anderen Baustellen für dich erleichtern - wird dir keine Entschuldigung was nützen.

    Es geht darum, dass du etwas einsiehst, was in deinem Verhalten falsch war und dass du es änderst. Sonst bleibt dir dein Verhalten ein Problem, das dir auf Schritt und Tritt ungelöst folgt und dir immer wieder von vorne wieder neu begegnet.
     
  5. Michiii93

    Michiii93 Guest

    Ich sehe ein was falsch war. Aber ist das wirklich relevant das ich mich entschuldige? Mir fällt das auch nicht schwer.

    Meine anderen Baustellen sollten dadurch auch nicht leichter werden weil sie damit nichts zu tun haben. Mir geht es eher darum ihr etwas gutes zu tun. Mein Verhalten damals war falsch und ich kann mich dafür entschuldigen.
     
  6. Michiii93

    Michiii93 Guest

    Werbung:
    Mich würde interessieren ob meine drei anderen Baustellen überhaupt einen positiven Ausgang haben werden.

    Die Entschuldigung hat nichts mit den anderen zu tun, mir geht's rein darum etwas gut zu machen.

    @Red Eireen
     
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.624
    Dann mache es doch- wenn du es wirklich ehrlich meinst- und schau was dann passiert.

    Hätten deine Baustellen damit nichts zu tun- hätte ich das Vergangene mit ihr nicht gesehen.
    Energetisch hängt das auf jeden Fall zusammen auch wenn du es (noch) nicht erkennst..
     
  8. Michiii93

    Michiii93 Guest

    Ich erkenne meine Fehler an und ich Weiss nicht ob ich alles aendern soll und kann. Die Eskalation damals hat sie herbeigeführt nicht ich. Jedoch muss ich sagen das vieles zuvor nicht gepasst hat und das eher an mir lag.

    Handelt es sich bei der Person schon um meine Exfreundin oder?

    Sie haben damit nichts zu tun. Sie waren vor der Beziehung schon da. @Red Eireen
     
  9. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.624
    Darum geht es - an dem was an dir lag.

    Wie es damit jetzt und heute steht vom Grundsatz her- wirst du dir ja selbst am Besten (hoffentlich ehrlich) beantworten können.
     
  10. Michiii93

    Michiii93 Guest

    Werbung:
    Aber diese Probleme wurden durch meine Baustellen verursacht. Ich hoffe du kannst mir beantworten ob ich diese Baustellen auf eine von mir aktuell gewünschte Weise lösen kann.

    Dann ist das andere nur noch ein Klacks.

    @Red Eireen ich bedanke mich an diesem Punkt schon mal fuer die geleistete Hilfe. Ich hoffe du kannst mir weiterhelfen, es hängt fuer mich sehr sehr viel daran.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden