Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vater verstorben

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Willow, 7. Oktober 2019.

  1. Willow

    Willow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    1.896
    Werbung:
    Ja.
    Nun vielleicht hat auch geholfen, als ich dem Tod vor einiger Zeit getroffen hab *schulterzuck
    Wie im anderen Faden zu lesen, ja, vor dem Sterben.
    Der Tod.
    Na klar.
    Ja so eine Kette ist lang und ein Ereignis folgt dem Nächsten, so passt das was gestern noch war, schon nicht mehr in das Heute.
    Mein Weg geht nur mich etwas an, ebenso wen oder was ich da rein lasse oder auch nicht und mit wem oder was ich Kontakt pflege und nicht.

    Danke für dein Interesse an meinem Thema, doch mache ich es mir jetzt einfach und beende dieses jetzt und hier. :)

    LG Will
     
  2. FreeStar

    FreeStar Guest

    Werbung:
    Auch das wirkt recht bequemlich und schlägt weiterhin diesen Weg ein. Wenn etwas nicht deiner Bequemlichkeit nachkommt, lehnst du ab und es wirkt vielmehr schizoid. Vor diesem Weg warne ich ganz erheblich!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden