1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vater schwer krank, was kann ich tun?

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von laterra, 1. März 2015.

  1. laterra

    laterra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Danke Euch von Herzen!! Ich muss leider sagen (und ich habe ein schlechtes Gewissen dabei) das ich mittlerweile Angst habe hinzugehen....ich bin ein sehr labiler und sensibler Mensch und es tut mir so verdammt weh ihn so leiden zu sehen.Da ich unter Depressionen und Angstzuständen leide macht es das ganze noch schwerer für mich. :-(

    LG laterra
     
  2. laluneebelle

    laluneebelle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2015
    Beiträge:
    941
    Liebe laterra,
    Das kann ich sehr gut verstehen. Bin auch ein depri- und panikkandidat.
    Ich bin zwar auch erst kurz hier, aber mich rührt die Anteilnahme und Hilfsbereitschaft hier im Forum sehr.
    Alleine das hilft mir schon sehr.:danke:
     
    laterra gefällt das.
  3. laterra

    laterra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    25
    Halo laluneebelle,

    ja das stimmt...ich bin sehr dankbar für die liebe Unterstützung hier im Forum!

    LG laterra
     
  4. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Hallo laterra,

    ging mir in den letzten Tagen ähnlich mit meiner Mutter und ich habe keine gesundheitlichen Probleme wie Du. Du warst da, Du denkst an ihn und Du musst gut auf Dich achten und es respektieren, wenn es für Dich zuviel wird. Ganz ohne Schuldgefühle, er ist Dein Vater und er will ganz bestimmt, dass es dir gut geht.

    Liebe Grüße und von mir ein herzliches Willkommen im Forum,

    Syndra
     
    laterra gefällt das.
  5. laterra

    laterra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    25
    Hallo Syndra,

    ja Du hast schon recht ich muss auf mich aufpassen,aber im Moment kann ich nicht anders.Mein Gewissen würde mich fertig machen.Ich bete und hoffe das alles wieder gut wird.

    LG laterra
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.437
    Werbung:
    mhm, es gibt Momente, in denen man Angst überwinden kann. Liebe kann das zum Beispiel hervorlocken.

    Ich persönlich mache es ja so: ich zünde Kerzen an. Gerade wenn man selber sonst nichts tuen kann beruhigt es mich, daß ich wenigstens eine Kerze anzünden kann. Sie leuchtet dann vor sich hin und ich stelle mir vor, daß sie den Weg für den Kranken beleuchtet, damit er sehen kann wo er hingeht.

    lg
     
  7. laterra

    laterra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    25
    Trixi Maus.....auch Dir lieben Dank für Deine trostenden Worte.

    Ich hatte heute den ganzen Tag eine kerze an, daneben habe ich einen Engel gestellt der meinen Vater schützen soll.Ich bete morgens und abends und bitte Erzengel Raphael meinen Vater zu heilen und Erzengel Michael ihn zu beschützen.

    Wenn ich bei meinem Vater bin sage ich ihm das ich ihn liebe....das habe ich noch nie gemacht.....zumindest kann ich mich nicht daran erinnern. :-( Aber ich sage es ihm nun täglich wenn ich im Krankenhaus bin.Ich möchte das er sieht wie sehr seine Familie ihn liebt und für ihn da ist.Ich bin froh das ich noch zwei Geschwister habe....so kann man sich gegenseitig auffangen.Meine Mutter müssen wir alle drei stützen.
    LG laterra
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2015
    Mipa und Trixi Maus gefällt das.
  8. laluneebelle

    laluneebelle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2015
    Beiträge:
    941
    Hallo laterra,
    wie geht es dir?
     
  9. laterra

    laterra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    25
    Hallo liebe laluneebelle,


    danke das Du nachfragst.Es geht...eher schlecht.Ich liege schon im Bett und werde Dir morgen ausführlicher antworten.

    Wünsche Dir eine gute Nacht.LG laterra
     
  10. laterra

    laterra Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2015
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Heute war ich noch nicht bei meinem Vater,aber heute Nachmittag fahre ich dort hin.Mein Vater war einen Tag auf der Lungenstation und seit gestern wieder auf der Intensiv.Ich verstehe deren Politik irgendwie nicht.....aber doch,es geht immer ums Geld.Ob der Mensch darunter leidet steht wohl hinten an.Bin zu sensibel für diese Welt und verstehe vieles nicht.Meinem Vater könnte es schon besser gehen wenn die dort nicht diesen Bockmist verzapft hätten. ;-(

    LG laterra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden