Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

unendlich mal null = eins

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von gerald, 1. April 2010.

  1. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    Werbung:
    Mit lim 1 / n = 0 behauptet er überabzählbar unendlich = abzählbar unendlich.
     
  2. :confused: :confused:

    Unendlich ist nicht abzählbar - ginge das - dann wäre es nicht unendlich :)
     
  3. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    In der Mathematik unterscheidet man zwischen abzählbar unendlich und überabzählbar unendlich... Eine Menge ist abzählbar unendlich, wenn sie einen Anfang, aber kein Ende hat. Das gilt z. B. für die Menge der natürlichen und der ganzen Zahlen. Ich kann sie abzählen, der Größe nach ordnen also, aber gelange nie zu einem Ende. Sie ist abzählbar unendlich. Die Menge der reellen Zahlen dagegen ist überabzählbar unendlich, weil sie unendlich viele Elemente enthält, die jedoch nicht zu zählen sind, weil sie sich NICHT der Größe nach sortieren lassen. Für Hans ist also die Mächtigkeit von R gleich der Mächtigkeit N, obwohl er das selber nicht mal erkennt.
     
  4. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    @Nicandra: Ich habe mal eine Frage an Dich... Welche größere natürliche Zahl als ...9999,0 kannst Du Dir vorstellen oder rechnerisch ermitteln?
     
  5. überabzählbar ~~ 3,3333333333333333333333333333 ????
     
  6. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    Werbung:
    Nein, das ist 3 mit einer abzählbar unendlichen Ziffernfolge nach dem Komma: 3,333... Also: Welche Zahl folgt laut herrschender Mathematik der Zahl 0 in der Menge der reellen Zahlen? Diese Zahl ist nicht zu finden, daher kann ich die Menge der reellen Zahlen nicht zählen, denn was kommt denn nach 0? 0,1? 0,01? 0,001= 0,0000000000000000 ... 00000000000000 ...1? usw.
     
  7. Erst mal - auch wenn es nicht stimmt

    ist X,X für mich nicht natürlich 9999 ja 9999,0 nein (Kommazahlen waren mir nie natürlich)

    (doch das ist ein andres Thema)

    *****************************************************

    Meine größte Zahl auf deine Frage ist:

    27.000.000.000.000.000.000.000.000.000
     
  8. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    ...9999,0 ist eine natürliche Zahl. Das ,0 signailsiert hier nur, dass hinter dem Komma nichts folgt, womit die Zahl natürlich ist. Du kannst es auch weglassen: ...9999 (9-Periode).

    Nun: ...9999 > 27.000.000.000.000.000.000.000.000.000
     
  9. Dann muss es anders heißen:

    0 + unendlich = 1

    0 - unendlich = - 1
     
  10. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    Werbung:
    ∞ + 0 = ∞.

    ∞ + ∞ = ∞.
    ∞*∞ = ∞
    ∞ - ∞ = nicht definiert
    ∞/∞ = nicht definiert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden