Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sammelthread: Kontakt zu Engeln

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Ninja, 6. Februar 2007.

  1. energyspirit

    energyspirit Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    313
    Ort:
    wien
    Werbung:
    hallo zusammen,

    ich möchte mich wolkenflug gerne anschließen, denn ich empfinde engel auf ähnliche weise.
    für mich sind es energien aus licht und liebe, die immer um uns sind. sie sind auch immer für uns da - jederzeit. ihre anwesenheit ist fühlbar - für mich zumindest - und es braucht keiner speziellen anweisungen, sie zu kontaktieren. einfach das herz öffnen und um etwas bitten - und hinhören oder fühlen....

    alles liebe :)
    energyspirit
     
  2. gone

    gone Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Magdeburg
    moin...

    die meinungen über engel und deren kontakt gehen bei diesem thread sehr auseinander...
    die frage die sich mir immernoch aufdrängt: gibt es engel wirklich? ich bin immernoch der meinung (selbst nach jahren), dass engel geister sind, d.h. verstorbene seelen...ich hab auch jemanden der mich beschützt...aber dieser jemand hatte mal gelebt...er ist jetzt mein sogenannter schutzgeist...also kann man doch eigentlich sagen, dass schutzengel schutzgeister sind...genau wie diese sogenannten führer....von meiner tante ist es ne verwandte, ich weiß nicht mehr genau wer...

    irgendwie ist mir der unterschied immernoch zu unklar...

    nice abend...vale
     
  3. preziosa

    preziosa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    ich bin heute das erste Mal hier in dem Forum... eigentlich hatte ich Antworten auf andere Fragen gesucht. Aber das Thema Engel hat mich dann doch gefesselt.

    Ich sehe manchmal im Dunkeln abends, wenn nur noch der Fernseher läuft, wie Gestalten im Raum. Gestalten ist eigentlich der Falsche Ausdruck... es sind mehr "Schatten", die sich auch im Raum befinden. Ich empfinde dann keine Angst, weil ich gläubig bin und einfach fühle, dass es keine bösen Anwesenheiten sind. Aber jetzt zu unterscheiden, ob es Engel oder Seelen sind, könnte ich nicht.

    Was das "Sehen" anbelangt, sehe ich oft im Halbschlaf, also kurz bevor ich einschlafe, in der Phase, wo man noch bei rationalem Bewusstsein ist, Gesichter, die ich überhaupt nicht kenne. Wesen (aber wie Personen), deren Gesichter in meines schauen. Aber ich kenne sie überhaupt nicht und kann sie auch nicht zuordnen. Auch in dieser Situation empfinde ich keine Angst, weil sie mir ja nichts tun... aber ich weiß nicht, was für Anwesenheiten das sein sollen...

    Liebe Grüße

    prezi
     
  4. gone

    gone Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Magdeburg
    moin...

    sowas kenn ich...gesichter oder gar ganze gestalten zu sehen, kurz bevor man einschläft...oder gar geräusche zu hören...der unterschied von dir zu mir ist nur, dass die meist nichts gutes bedeuten...der eine kam mit nem messer in der hand auf mich zu gesprungen...glauben in allen ehren, aber des is mir dann doch zu heftig gewesen...ich hab angefangen diese dinge zu ignorieren...da sie einen fertig machen können...
    falls jemand ne bessere lösung parat hat, kann sie mir gern mitteilen, da ich zwar die gestalten ignorieren kann, aber nicht die geräusche...

    vale
     
  5. preziosa

    preziosa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Guten Morgen, Vale,

    vielleicht solltest du deine Wohnung segnen... das kann jeder. Besorg dir Weihwasser und verteile es mit einem Blattsträußchen, o. ä.
    Du solltest einfach in dich gehen und diese Anwesenheiten bitten deine Wohnung zu verlassen. Aber nicht böse. Einfach nur bitten.
    Versprühe das Weihwasser am besten vorwiegend in den Ecken der Zimmer, an den Türschwellen am Eingang und vor den Zimmern, hinter der Toilette beim Abfluss und am Abfluss unter Waschbecken und Spüle.
    Du solltest überzeugt sein, dass es was bringt. Dann klappt das.

    Alles Gute & einen schönen Tag

    prezi
     
  6. preziosa

    preziosa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    ... übrigens hab ich das nachdem ich eure Beiträge gelesen habe, probiert mit der Kontaktaufnahme zu meinem Engel... :banane:
     
  7. Melina

    Melina Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    59
    ich habe noch eine kleine Frage zum Thema Engel und ihr Name (frühere postings in diesem Thread):

    Als ich klein war (ca.5), las mir meine Mutter ein Engelsbuch, indem stand, dass man seinem Schutzengel einen Namen geben sollte.
    Nun rufe ich seit diesem Tag meinen Engel mit diesem Namen an. Wenn nun aber mein Engel einen ganz anderen namen hat? Soll ich versuchen von nun an neutral zu ihm zu sprechen (mit "mein Schutzengel" oder so)????
    Ich habe mich schon richtig an diesen Namen gewühnt :)

    vielen Dank an alle, die diese wunderschönen Texte schrieben! Ich könnte meinen ganzen Tag in diesem Forum verbringen :liebe1:
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.828
    Ort:
    in wien
    wenn du seinen namen nicht weisst, dann sag ganz einfach"mein lieber schutzengel".es gibt schon eine möglichkeit den engelnamen zu erfahren ,aber nicht den,den man über die geburtsengel seiten bekommt,denn ich kann mir nicht vorstellen ,dass das stimmt,denn wenn man sich vorstellt, wieviele menschen am gleichen tag geboren wurden und werden?der name mag der des engel für diesen tag sein ,aber nicht der schutzengel denn der ist jeden sein persönlicher engel.
     
  9. Melina

    Melina Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    59
    :engel: es hat nichts mit einem Geburtsengel zu tun, sondern ich habe ihm den Namen selbst ausgesucht!
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.828
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    wenn er darauf"hört" und du mit ihm kommunizieren kannst ,dann ist es ok und er wird den namen "angenommen"haben.das ist schön.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden