Räuchern

(Dennis)

Mitglied
Registriert
24. August 2004
Beiträge
97
Hi,

habe gehört das man seine Wohnung räuchern soll, um negative Energien verschwinden zu lassen.

Welche Duftrichtung ist am besten dafür geeignet und wie sollte man die Räucherung durchführen?

Muss es Weihrauch sein, oder geht jede Duftrichtung?

MfG Dennis
 
Werbung:

Alex

Mitglied
Registriert
28. August 2003
Beiträge
471
Ort
Am Bodensee
Hallo,

zur Reinigung empfehle ich immer weißer Salbei.
Ich kenne nichts besseres.

Du kannst aber auch mit Weihrauch und Palo Santo oder mit Räuchermischungen räuchern.

Jedes Mittelchen wirkt auf seine Weise. :)


lg

Alexander
 

ChrisTina

Sehr aktives Mitglied
Registriert
30. Juli 2003
Beiträge
5.289
Ort
Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spiele
Also ich würde dir eher Salbei empfehlen als Weihrauch - die einfachste Möglichkeit ist, getrockneten Salbei in einen metallenen Teeseiher zu tun - den Salbei an zu zünden - und damit durch die Wohnung zu gehen - auch Pflanzen lieben Salbeiräucherungen - und werden dann immer ganz glänzend.
 
Werbung:

zauberweib

Neues Mitglied
Registriert
22. Januar 2003
Beiträge
387
Ort
franken
salbei auf jeden fall. eine freundin von mir schwört auf kampfer.
du kannst auch salbei und lavendel mischen. und evtl. noch ein bissl rosmarin dazu.

die wohnung muss nicht total verqualmt sein, es sei denn du hast so das bedürfnis danach. und wichtig: alle fenster und türen auf, damit der rauch mitsamt den miesen energien entfleuchen kann.

grüsslies
zauberweib

p.s. noch besser wirkts, wenn du dich nach dem mond orientierst, abnehmend ist geeignet für räucherung (hammer ja grad), je näher an neumond umso besser.
 
Oben