Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ogham-Runen und das Baumalphabet

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von der_eichenmann, 15. April 2019.

  1. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.406
    Werbung:
    nur Bäume.
    Ich erkenn keine Bäume, kann sie nicht bestimmen zu meiner Schande :cautious:
     
  2. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Da gibt's ne App fürs Handy. Ich glaub plantnet heißt die.
     
    N8blu_ gefällt das.
  3. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Vermutlich nimmt der moderne Schamane sein Smartphone mit, lässt sich per Foto den Baum benennen und befragt dann die Google-Geister.
    Das zu Ogham-Runen oder auch halt nicht, Kontext egal.
     
  4. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.406
    danke, hab gerade gesehen.


    falls noch jemand einen link hat, nur her damit und danke! :)
     
  5. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Oh Gott, das sollte Ironie sein. Ihr toppt es mit Realität, unglaublich :thumbup:
     
    Sadira gefällt das.
  6. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.406
    Werbung:
    ich bin altmodisch und telefoniere nur mit dem Handy.
    ich geh jetzt lieber wieder .... :unsure:
     
  7. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    die rote Ummantelung der Samen ist es aber nicht
    und außerdem esse ich immer nur ein paar "Beerchen"

    eine große Eibe haben wir im Ort an der Kirche
    früher waren es zwei, dann aber kam die neue Pastorin
    und eine Eibe wurde entfernt

    manche Leute haben sie aber als Hecke angepflanzt
    wild herumstehen habe ich sie noch nicht gesehen

    bin aber auch nicht oft im Wald
     
    sadariel gefällt das.
  8. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Jo mei. Is halt ned jeder so a Checker wie du.:LOL:
     
  9. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    [​IMG]

    Eibe. Arillus
     
    sikrit68 und Sadira gefällt das.
  10. Nica1

    Nica1 Guest

    Werbung:
    Mein Tipp: Such Dir nen Baum aus, schau im Netz, präge Dir das Bild ein. Tanne oder Fichte zB. oder Eiche, Birke, Buche, sind leicht wiederzuerkennen und dann geh raus in die Natur und such Dir Deinen Baum und dann beschäftige Dich mit ihm, lerne ihn kennen... schau, wie seine Blätter ausschauen, bei Eichen zB liegen Eicheln am Boden, bei Buchen Bucheckern, die kann man essen, also, jetzt noch nicht, die jetzt liegen sind alt...
    Bei Fichten kannst Du das Harz sammeln und zum Räuchern verwenden...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden