metatron

Werbung:

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Liebe Prettywoman,

lese einfach mal die Beiträge von Schenbaha, da erfährst Du eine ganze Menge über Metatron.

Liebe Grüße
Ereschkigal
 
C

Chat Noir

Guest
*lol* Ja, du erfährst alles über heißen Sex mit dem höchsten aller Engel, und grade Schenbaha wurde diese Ehre zuteil...Wir sollten uns geehrt fühlen, sie in unserer Mitte zu haben.

Außerdem steht Metatron nicht alleine da, wie so viele behaupten.
 
C

Celine

Guest
@ Chat Noir:

Deine Zeilen zeugen von "Armseeligkeit". :flush2:

Ich wünsche dir Licht und Liebe, welches dieses Denken erhellt,
Celine
 

Shalimar

Mitglied
Registriert
7. April 2004
Beiträge
51
Ort
Türkei
Liebe Prettywoman,

hier ein paar Informationen über Metatron.

Erzengel Metatron – König der Engel
Hüter des spirituellen Körpers
Hüter des Elementes »Transzendenz« Hüter des göttlichen Lichtes
Hüter unserer Wünsche
Hüter des Scheitelchakras

Der Erzengel Metatron erscheint vor allem mit weißem, goldenem und violettem Licht, zeigt sich aber auch in golddurchzogenem hellrotem Licht.

Hüter des spirituellen Körpers
Unser spiritueller Körper ist unser höchster feinstofflicher Körper. Er stellt die Verbindung zum allumfassenden kosmischen Körper her. Unser geistiger und spiritueller Körper gerät, wenn unsere anderen in niederen Energiefrequenzen verhaftet sind, immer wieder in den Einfluss gefallener Lichtengel, so genannter kosmischer Narren, die uns noch tiefer ins Negative herunterziehen wollen (siehe hierzu auch Teil 4 »Erlösung und Befreiung von Seelen«). Dies äußert sich dadurch, dass wir im Spirituellen Illusionen und Täuschungen erleben. Die Energien gefallener Lichtengel hinterlassen in unseren Energiefeldern unklare, niedrige Schwingungen.

Hüter des Elementes Transzendenz
In der Meditation sehen wir das goldene Licht des Erzengels Metatron im Scheitel- und Herzchakra. Die Heilfarbe »gold« ist die Farbe der Umwandlung und Transzendenz, die Farbe der göttlichen Alchimie.

Hüter des göttlichen Lichtes
Das von Erzengel Metatron gehütete göttliche Licht erhellt unsere Schattenseiten und bringt im Verborgenen liegende Wesenszüge und überlebte Muster ins Bewusstsein - sie werden dadurch sichtbar, und wir können sie bearbeiten. Wenn Du in Situationen steckst, in denen Du Deinen Weg nicht erkennst und die Zukunft wie im Nebel liegt, kann Dir das göttliche Licht helfen zu erkennen, welche Energieblockaden für Dich ein Weitergehen, die Lösung Deiner Probleme oder Veränderungen in Deinem Leben verhindern.
Das göttliche Licht bringt Dir schnell Klarheit. Vielleicht sieht das, was Du erkennst, ganz anders aus, als das, was Du erwartet hast.
Worum auch immer wir die Engel bitten, sie lassen Erlösung erst dann zu, wenn wir die Ursache unserer Blockaden ganz bewusst erkannt haben. Das Thema ist Erlösung und Befreiung. Bevor sie stattfinden kann, müssen alle Schatten ins Bewusstsein gebracht werden. Unbewusstes zu erlösen hätte keinen Sinn und wäre gegen das göttliche Gesetz des freien Willens. Wir hätten sonst ja auch keine Erkenntnisse, könnten sie also auch nicht in die Zukunft projizieren - um damit alte Fehler und überholte Muster zu vermeiden.
Du kannst ganz gezielt in bestimmten Situationen um göttliches Licht bitten. Ist Deine Verbindung und Dein Vertrauen zu den Engeln bereits innig und tief, bitte sie einmal, Dir das Licht der Klarheit und Erkenntnis zu zeigen. Du wirst spüren, wie liebevoll sie Dir dienend zur Seite stehen. Es ist großartig und wunderbar. Öffne Dich und sei bereit, es zu empfangen.


Es gibt inzwischen auch Workshops, die von Metatron geleitet werden. Mehr dazu findest Du hier:

Arbeit mit Metatron

Ich selbst habe bereits an den letzten beiden Workshops teilgenommen.
Wenn Du dazu mehr wissen möchtest, kannst Du mir auch gerne privat schreiben.

Liebe Grüße
Shalimar
 
C

Chat Noir

Guest
Celine schrieb:
@ Chat Noir:

Deine Zeilen zeugen von "Armseeligkeit". :flush2:

Ich wünsche dir Licht und Liebe, welches dieses Denken erhellt,
Celine

Und deine Zeilen zeugen von...nein, ich sags nicht, nein, ich bin heute ein braves Mädchen... :rolleyes:
 

Albi Genser

Mitglied
Registriert
26. Juni 2004
Beiträge
987
Chat Noir schrieb:
Und deine Zeilen zeugen von...nein, ich sags nicht, nein, ich bin heute ein braves Mädchen... :rolleyes:
Guten Morgen Chat Noir,

jetzt schluckst es runter, dann kriegst Magenprobleme, ... Verstopfung/Durchfall/Blutdurchbrüche, lebenslange Magen-Darm-Spiegelungen/ComputerTomograhie ... , Fachärzte, dann MagenKrebs, später noch der Rauswurf aus der Versicherung, schlafen unter der Brücke,
... und dann wünscht Du Dir, daß Du es jetzt lieber gesagt hättest.

Armes braves Mädchen :brav:

T Albi Genser GII zu K
:ironie: :ironie: :ironie:
 
Werbung:
S

Schenbaha

Guest
Liebe Chat Noir ,


Ja, Metatron steht nicht alleine da :kiss4: .

Er ist eine Energiegruppe und das göttliche Selbst von jeden ist ein Teil davon.


Und wenn mein göttliches Selbst meint es sei nun an der Zeit Ängste zu transformieren dann macht Sie es auch.Und am meisten Schwierigkeiten hatte ich persönlich mit den Themen "Sex" und eigene Göttlichkeit annehmen.



Ersetze die Angst durch Liebe. Und werde zu reiner Liebe.

Dies sind meine persönlichen Erfahrungen mit Metatron.


Alles Liebe Dir
Elexier
Schenbaha
 
Oben