Loslasse!!!

andrea3010

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
118
Ort
Leoben
Hallo ihr lieben!

Wer kann mir ein gutes buch übers "loslassen" empfehlen.

Wäre echt dankbar!

ich wünsche euch ein schönes wochenende

liebe grüße andrea!!!
 
Werbung:

Alia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. April 2003
Beiträge
4.590
Ort
WestfALIA
"Lösung aus kollektiven Bindungen"- Frei von Angst und Ablehnung

"Die inneren Fesseln sprengen" -Befreiung von falschen Sicherheiten (ebendiese)

wären einige der Bücher, die ich dir so aus dem Stehgreif empfehlen kann.

Alles LIEBE
ALIA
 

mindboy

Mitglied
Registriert
17. Dezember 2002
Beiträge
76
"Releasing" - Markus Langholf ( Anfang Mai 2004 findet in Wien ein Seminar statt)

oder: "Freude am Leben" - Howard Raphael Cushnir

Liebe Grüße
Hans
 

Sonnenfeuer

Neues Mitglied
Registriert
24. Januar 2004
Beiträge
22
Hallo Andrea,

Ich kann Dir das Buch von Susanne Hühn "Loslassen und Vertrauen lernen" empfehlen.
Ein recht einfaches Buch, das Dir in 12 schritten den Weg zur Selbstverantwortung und inneren Heilung zeigt.

Liebe Grüße
Sonnenfeuer
 

andrea3010

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
118
Ort
Leoben
Ich wünsche euch einen schönen guten morgen!

vielen dank für die tipps!

was möchte ich loslassen?
ich bin recht selbstbewusst, aber ab und an mach ich mein leben von anderen abhängig!
wenn jetzt zum beispiel jemand sagt, er kommt um diese zeit, und er kommt dann nicht, mach ich mir viele gedanken, warum derjenige sich nicht meldet oder kommt.
ich hab dann keine ruh, würd am liebsten sofort anrufen und fragen, was los ist.
wenn ich mit jemand ein problem hab, möchte ich das gleich klären und nicht abwarten.
obwohl es oft besser ist, eine gewisse zeit verstreichen zu lassen.
manchmal schaff ich das auch.
ich setz mich dadurch selbst sehr unter druck und das möcht ich nicht.

Ganz liebe grüße, andrea!!!
 
Werbung:
R

rosenrot

Guest
Das LOLA-Prinzip von Rene Égli - eines der besten Bücher die je geschrieben wurden finde ich!
 
Oben