Kyron

Atanaesic

Neues Mitglied
Registriert
16. Februar 2004
Beiträge
12
Ort
NÖ, Bez. Mödling
Eine Bekannte hat mir vor Kurzem dieses Buch empfohlen und zZ warte ich darauf.

Vielleicht können mir, diejenigen unter Euch, die bereits damit mehr anfangen können mir etwas darüber erzählen.

Merci:saugen:
 
Werbung:

the searcher

Neues Mitglied
Registriert
27. Januar 2003
Beiträge
23
Ort
Swiss
Übrigens, es gibt bereits über 10 Bücher über Kryon (Lee Caroll). Bin im Moment am zweiten Band. Ich kann diese Bücher aus meiner Sicht nur weiterempfehlen.

in Liebe
the searcher
 

spiraltribe

Mitglied
Registriert
18. März 2004
Beiträge
334
Illrimni schrieb:
Oder www.kryonschule.de

da gibts die Kristalle der Wirklichkeit sowie aktuelle Channelings zum runterladen. :zauberer1

Ich hab jetzt auf diser Seite ein wenig geschmökert - mein Eindruck davon - ich fühle mich eher abgestossen, die Texte lesen sich meiner Meinung nach nach Gehirnwäsche, die Intention dazu will ich lieber gar nicht wissen.

Ich lese gerne Channelings. Aba diese hier nicht.

vlg
andrea
 

Shalimar

Mitglied
Registriert
7. April 2004
Beiträge
51
Ort
Türkei
Liebe Andrea,

spiraltribe schrieb:
Ich hab jetzt auf diser Seite ein wenig geschmökert - mein Eindruck davon - ich fühle mich eher abgestossen, die Texte lesen sich meiner Meinung nach nach Gehirnwäsche, die Intention dazu will ich lieber gar nicht wissen.

Ich lese gerne Channelings. Aba diese hier nicht.

vlg
andrea

hast Du schon ein Buch von Kryon gelesen?

Wenn Du die Texte der Kryonschule gelesen hast, dann schwingen dort sicher noch andere Dinge mit, die diese Gefühle in Dir ausgelöst haben könnten.

Ich habe bereits mehrere Kryon-Bücher gelesen und habe auch Lee Carol live in Hamburg erlebt. Bei Channelings von anderen Medien würde ich auch nur auf mein Gefühl achten. Wobei man immer davon ausgehen kann, dass der Kern eines Channelings, das Thema, schon von Bedeutung ist.

Liebe Grüße
Shalimar
 
S

Schenbaha

Guest
Liebe Andrea ,


Ich bin seid vorigen Jahr Schülerin dieser Kryonschule. Die Intention dazu ist die reine Liebe der Wirklichkeit.

Metatron ist mein geistiger Führer und ich wunderte mich als er mich auf die Seite der Kryonschule schickte.Als erstes entdeckte ich die Kristalle und war sprachlos.Ich hatte die Pyramide von Gizeh zig mal abgeklappert weil ich diese Kristalle suchen sollte.Und nun standen sie einfach im Netz frei zugänglich für Jeden.Ich dachte mir in diesen Moment nur - was für ein Geschenk.

In diesen Moment hörte ich auch schon das Lachen von Metatron.Und ich schmolz wie immer dahin.Nachdem ich mich berühigt hatte und auch aufgehört hatte Heulsuse zu spielen fragte ich ihn warum er mir dies nicht früher gesagt hatte.Ich irrte in der Pyramide umher und fand sie nicht.Und überall hatte ich auch nicht Zutritt.Anscheinend hatte ich ein Schwingungsfeld um mich das mir auf einmal Zutritt verschaffte obwohl da nie eine Tür war.Da hörte ich wieder sein Lachen und sah einen Bildband ablaufen.Ich sah all die Versuche die Metatron unternommen hatte um mich darauf hinzuweisen.Ich war schon zig mal auf dieser Seite im Netz gewesen aber mein Widerstand war größer.Etwas in mir wehrte sich .Da schwieg ich.Mein Engel hatte es nicht leicht mit mir kam mir noch in den Sinn.

Also meldete ich mich bei der Schule an.Die erste CD kam und auf dem ersten Teil wurde Kryon gechannelt.Dann kam der zweite Teil.Ich erspürte sofort Metatrons Energie.Er zog mich wie üblich auf der Nase und ich spürte die reine Liebe.Und ich fragte mich was mein Engel hier macht.Da hörte ich die Worte - ich bin Metatron.Ich wieder mal sprachlos - mein Engel war bei dieser Schule dabei.

Meine persönliche Meinung ist - was für ein Geschenk.Mit Geld niemals bezahlbar.Und auch ich blieb dabei.Es gibt nichts Schöneres als einen Engel Lachen zu hören und die Liebe so wertfrei annehmen zu können wie sie es senden.

Alleine wenn ich an die strahlenden Augen meiner Schwester denke.Ich schenkte ihr 2 CDs von der Schule.Und jedes mal wenn sie sie hört sieht sie Farben und spürt Ihre Engel.
Ich hatte es zuvor 2 Jahre lang versucht, ich verzweifelte fast dabei.Metatron sagte immer - Ihre Angst verhindert es das sie uns spüren kann.Es dauerte eben 2 Jahre lang und als ich dann einen energetischen Kontakt zu Raphael herstellte sah sie auf einmal die buntesten Farben und Wärme durchfloß sie und ein Engel streichelte Sie.Ich weinte damals mit vor Freude.Und da auf diesen CDs Raphael gechannelt wurde spürt sie auch beim anhören der CDs Ihre Engel.

Es dauerte keine 3 Wochen da rief sie mich an - kannst dir vorstellen ich lag einfach so da und war knapp vorm einschlafen da meldete sich mein Engel bei mir.

Ich weinte mit Ihr mit.Dies sind Geschenke die einfach unbezahlbar sind.Vor allem für diejenigen die zuvor noch keinen Engelskontakt hatten.


Und ich wieder mal eine Quasselstrippe.Was ich damit sagen wollte - es gibt viele Wege und keiner ist Richtig oder Falsch.


Alles Liebe
Schenbaha
 
Werbung:

Claudi

Mitglied
Registriert
20. April 2004
Beiträge
141
Ort
Deutschland/NRW/Niederrhein
Schenbaha schrieb:
Liebe Andrea ,
Also meldete ich mich bei der Schule an.Die erste CD kam und auf dem ersten Teil wurde Kryon gechannelt.Dann kam der zweite Teil.Ich erspürte sofort Metatrons Energie.Er zog mich wie üblich auf der Nase und ich spürte die reine Liebe.Und ich fragte mich was mein Engel hier macht.Da hörte ich die Worte - ich bin Metatron.Ich wieder mal sprachlos - mein Engel war bei dieser Schule dabei.
Alles Liebe
Schenbaha


Liebe(r) Schenbaha,

woher bekommt man diese CD's?

Licht und Liebe euch allen
Eure Clarissa
 
Oben