Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kann man sich in die Spirits verlieben?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Little Sparrow, 24. Januar 2021.

  1. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.125
    Werbung:
    Das ist weder schade, noch hat das was mit Dankbarkeit zu tun.

    In der Regel ist es nämlich so, das der Ruf und die damit verbundene Verantwortung, sich bis ins Dasein zieht. Und die Schamanen können sich das dann auch nicht aussuchen, ob sie dem folgen, oder nicht.

    Die "Geisterwelt" ist in der Lage, einem alles zu nehmen. Aber auch einiges zu geben, wenn man es eben anerkennt.
    Das ist erstmal schmerzhaft , ja...
     
  2. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2021
    Beiträge:
    434
    Ich wurde auf diesen Weg geschickt, und zwar auf sehr sehr schmerzliche Weise, glaub mir, das war kein Spaziergang ... und dennoch ...

    Für mich hat es sehr wohl mit Dankbarkeit zu tun, auch mit Demut und Achtung, Respekt und Liebe zur Natur und all ihren Wesen. Ich durfte sehr viel lernen und mir wurden Dinge gezeigt, von denen ich nicht mal die leiseste Vorstellung hatte, dass sie existieren...
    Ich würde mich jedoch nie Schamanin nennen, das wäre hochmütig, von daher bin ich scham. Praktizierende und dennoch müssen die Geister etwas in mir sehen, sonst wären sie ja nicht an meiner Seite.
     
    Dvasia gefällt das.
  3. Dvasia

    Dvasia Guest

    Der Begriff des Schamanen passt auch gar nicht in unsere Breitengrade, wir haben die Kultur nicht, wenn auch viele dabei sind sich wirklich zu erinnern.
     
    Abracadabra, FuncaHannover und Nica1 gefällt das.
  4. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2021
    Beiträge:
    434
    Ich sehe das genauso...
     
  5. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Hannover
    Die hiesigen würde ich eher als "Natur-Magier" bezeichnen.
     
  6. Dvasia

    Dvasia Guest

    Werbung:
    Es sind auch Hexen (Hagazussas), ZaunreiterInnen, Zauberer, Völven, Druiden usw.. usf
     
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.528
    Ort:
    HIer
    Und jetzt so kurz vor Toresschluss und am Ende deines Lebens hat dich also die Heidenangst gepackt....dass die Geister, die du riefst dich in die Hölle hinabziehen werden ...hast dich schnell in das "Lamm Gottes Buch" eintragen lassen - spielst aber weiter hier auch noch auf "Gott verbotenem Grund und Boden" auf einem Esoterik-Forum weiter den bösen - allen drohenden Wolf mit Satan im Bunde drohend....

    Da hilft dir aber jetzt auch nix mehr - du hast dir böses Karma aufgeladen und das ist nicht mal eben so erledigt - in dem du jetzt auf heilig machst, in jedem Post Satan mitziehst und ein ganzes esoterisches Forum frech überflutest und gegen alle Hausregeln und jede Form der Höflichkeit verstösst.

    Du belästigst hier unerwünscht und ungebeten überall Kinder Gottes - die dich nicht gerufen haben.

    Chistus hat niemanden zwangsbeglückt und zugedröhnt - bei ihm war alles freiwillig. Er hatte die Magie des Glaubens in ihm - ihm folgten sie freiwillig nach. Dir nicht.

    Du steckst immer noch im Sumpf der Dunkelheit -man kann es merken an deiner Ausstrahlung und deinem Tun. Herabsehend auf Andere - frech die Bibelverse mit deinen Verdrehungen ergänzend -drohend ...du machst dir damit hier noch mehr schlechtes Karma - dass du abbüssen musst ... deiner Art des Bibelverständnisses nach...

    Geh besser in dich und ins Kloster - sonst kriegst du die Kurve nicht mehr.
     
    SunnyAfternoon gefällt das.
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.528
    Ort:
    HIer
    Alles ist möglich - was man selbst für möglich hält.

    .
     
  9. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.652
    Ja, sie kümmerten sich so lieb um mich.Und beim Üben mit der lieben Trommel, da erlebte was, welches sich so nah und nach Liebe in mir danach anfühlte.:love::cry::barefoot:
     
    Alpträumer und Green Eireen gefällt das.
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    31.528
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    Es ist aber doch schön- dass sie das in dir aktiviert haben. Und aktivieren kann man ja nur das, was auch in einem steckt.

    Und in dem Gefühl der Liebe neu in Fluss zu kommen ist doch wunderbar. Was man in sich hat - strahlt man aus und zieht man dann auch im Aussen an. Und das wünschst du dir ja auch schon länger. :)

    Was sich gut und liebevoll anfühlt - kann man auch gut weitermachen. Gerade Trommeln kann so klasse die eigene Energie aktivieren. Und auch etwas transformieren- wenn man sich da einlassen kann.

    Ich habe das selbst auch schon so oft erlebt.

    .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden