Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

kaaba on pirsch

Dieses Thema im Forum "Kreativität & Spiritualität" wurde erstellt von kaaba, 4. September 2013.

  1. atulandis

    atulandis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2013
    Beiträge:
    10.250
    Ort:
    Metalhausen
    Werbung:
    Also für mich sehen deine Vögel wie Girlitze aus.

    Goldammer sind ungefähr so groß wie Hausspatzen. Erlenzeisige sind deutlich kleiner und ca. so groß wie Girlitze.

    Hier ein Erlenzeisig-Pärchen (links männlich, rechts weiblich)

    [​IMG]

    Goldammer:

    [​IMG]

    Girlitz:

    [​IMG]
     
    Fiona, The Crow, Siriuskind und 2 anderen gefällt das.
  2. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    4.464
    @atulandis ,

    danke für die schön bebilderte bestätigung :)
    goldammern kenne ich ja, die gibts hier wie sand am meer, drum hab ich sie auch ausschließen können.
    erlenzeisige kenne ich im grunde auch ... hab ja auch mindestens 1 pärchen im garten rumschwirren. das problem ist, dass die sich nur selten und unregelmäßig zeigen. und girlitze hab ich bewußt noch nie gesehen und hab in meinem garten damit auch überhaupt nicht gerechnet, drum hielt ich sie erstmal für etwas aus der art geschlagene zeisige.
    aber zweifel blieben.
    und als ich vorhin dann doch vorsichtshalber mal gegoogelt hab war die freude groß als ich tatsächlich girlitze in meinen bildern erkannt hab. und gleich darauf war ich wieder total verunsichert, weil in dem artikel stand, dass girlitze selten bis nie an futterstellen gesehen werden. ich hab sie seit einiger zeit aber recht häufig in und an meinem futterhäuschen gesehen.
    da kann man mal wieder sehen, dass google eben doch auch nicht immer alles weiß :D
    und ich hab eine für mich neue art im garten :banane:
     
    Siriuskind, atulandis und cailin gefällt das.
  3. atulandis

    atulandis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2013
    Beiträge:
    10.250
    Ort:
    Metalhausen
    Freut mich sehr, dass du eine neue Art im Garten verzeichnen kannst. :) :welle:

    Und noch ist es nicht so weit, dass Google immer alles weiß. :D
    Wobei es, was mich betrifft, nicht Unrecht hat, da Girlitze sich bei mir glaub bis jetzt nur an einem Tag und zwar im März 2020 kurz blicken ließen.

    Noch kurz zum Thema Raum ist in der kleinsten Hüdde: :D



    Ansonsten vertreibt bekanntlich ein Kerni und Bussard am Morgen jegliche Art von Sorgen. :D

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    40.222
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich habe ja leider bis jetzt nicht so die ungewöhnlichen Vogelarten in meinem Garten beobachten können, halt Amseln, Spatzen, Meisen, Tauben und Elstern. Bin auch nicht so bewandert in Vogelarten.:)

    Gestern hatte ich während der Gartenarbeit ein Amselmännchen als Begleiter, sehr zutraulich, da er oft nur einen halben Meter von mir entfernt war. Es war wohl ideal für ihn, dass ich den Boden auflockerte, so kam er gut an Würmer und Insekten ran.:D


    781DB60F-8878-4B5E-BF2D-CFE319F5C406.jpeg


    EA61650E-B90B-4D18-85CC-4195ED55E206.jpeg


    4D39F00B-BD69-4A98-9939-64FB33F9B98F.jpeg
     
    atulandis, Icelady, cailin und 2 anderen gefällt das.
  5. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    40.222
    Ort:
    Niedersachsen
    Noch ein paar Insekten, die mir so im und ums Haus begegnen.:D

    Ein Mönchs-Kotkäfer, ein kleines Kerlchen, wegen der komischen Art der Hinterbeine, weil so zart und dünn, dachte ich zuerst, dass es ein Wasserkäfer ist. Aber nein, er hält sich eher in ekligeren Elementen auf!


    37F10516-E72F-4D62-B21B-56F47681B0D0.jpeg

    FD5B0B65-68F0-4734-866B-63AA0DD94506.jpeg

    Dann ein Mausgrauer Schnellkäfer, er saß scheinbar als Wächter bei den Blattläusen und die Ameisen umsorgten dabei ihre Herde.:D


    9DE2E1A4-5CB6-4CB0-97FB-F9E717106480.jpeg
     
  6. Siriuskind

    Siriuskind Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    40.222
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Und ein Marienkäfer, der sich auf seine Beute stürzt!

    F7909C1C-DF63-4538-B6FC-530D33271990.jpeg


    Heute Abend hatte ich im Dunkeln eine kleine Runde draußen gedreht, was schon recht unangenehm ist, da sich gleich unzählige Mücken auf einen stürzen!:cautious:

    Aber zumindest habe ich eine ziemlich fleißig ausgetretene Ameisenstrasse auf dem Gehweg gefunden, auch im Dunkeln waren die Ameisen noch fleißig.(y)

    98CA28D1-ECB4-4C41-B6F3-F8143B6AC9ED.jpeg

    Hier sieht man ohne Blitzlicht den Pfad schon recht gut…

    96A8E3D6-5A31-4BDB-B4E1-A97ADFC286CD.jpeg

    54263497-46AC-4A4B-805C-EC567C215DAD.jpeg

    und mit Blitzlicht auch die fleißigen Arbeiterinnen!:D
     
  7. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    4.464
    also meine girlitze sehe ich wie gesagt recht häufig am häuschen. und zwar hängen sie sich mit vorliebe an den futterspender mit den sonnenblumenkernen.
    ich denke, das liegt daran, dass ich wegen der ratten jetzt nur noch sehr eingeschränkt füttere ... im wald hängt gar nichts mehr und direkt ins häuschen rein tu ich auch nichts mehr. nur an der anflugstange hängen jetzt noch knödel auf der einen und sonnenblumenkerne auf der anderen seite. und zur nacht häng ich das immer ab und lagere es in der futtertonne.
    ich vermute also, dass die girlitze vorher schon immer im wald am sonnenblumenkern-spender hingen - wo ich sie ja nicht sehen konnte - und ihm jetzt sozusagen *gefolgt* sind zum häuschen.

    :D also das mit dem *genug raum in der hütte* scheint einer der bären wohl nicht so zu sehen.
    das ja`n ganz schöner giftzwerg :D

    da haste auf jeden fall recht ... so ein kerni macht auf jeden fall gute laune :)
    und dein bussi-bild sieht ja aus wie 3D !!!
    heidewitzka ... ist der schön und scharf :D (y)(y)(y)
     
    atulandis gefällt das.
  8. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    4.464
    das sind auch bei mir die am häufigsten gesellen :)
    bis auf die elstern ... die sind zwar da - aber leider superscheu, so dass ich sie nur gelegentlich mal zu sehen kriege. meistens bleiben sie im wäldchen in deckung und kreischen nur mal zwischendurch.

    amseln zuzuschauen macht eh mächtig spaß.
    die wühlen im lockeren boden oder im totholz wie die wildschweine :D
    bei mir warten sie immer darauf, dass ich den sprenger einschalte ... dann wird der boden weich und die würmer kommen an die oberfläche ... da haben sie leichtes spiel. und ganz nebenbei genießen sie die dusche.

    der mönchskotkäfer sieht irgendwie auch aus wie ein köttel :D

    das bild mit dem marienkäfer find ich super (y)
    ich hab zwar auch viele marienkäfer im garten und noch viel mehr hab ich läuse an meinen pflanzen und theoretisch weiß ich auch, dass marienkäfer läuse fressen ... aber ich konnte das tatsächlich noch nie beobachten.
    ich fing schon an, das für ein ammenmärchen zu halten :D

    und die ameisenstraße ist auch klasse.
    ich beobachte die ja auch immer gern und es fasziniert mich, was die für lasten durch die gegend schleppen können.
    trotzdem stehe ich mit ihnen auf dem kriegsfuß.
     
    Siriuskind gefällt das.
  9. kaaba libre

    kaaba libre Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2016
    Beiträge:
    4.464
    eigentlich wollte ich ja die täubchen im hintergrund fotografieren.
    aber der spatz wollte wohl auch mal ins rampenlicht und klaute mir prompt den fokus :D
    [​IMG]

    nachdem der spatz weg war, hat`s aber doch noch geklappt mit den türkenturteltäubchen :)
    [​IMG]
     
    The Crow, Schöpfung, atulandis und 4 anderen gefällt das.
  10. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    24.066
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Werbung:
    :cool::D
     
    Siriuskind gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden