Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Identitätskrise?¿?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Seveso-terik, 24. Juni 2003.

  1. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    liebe Mara,

    wünschen wir dir eine "Tolle" Erholung. Vielleicht auf der Tollen Insel, die die liebe Sumsi hinter dem "Link" versteckt hat. Und wenn es Dir wieder "Besser" geht, ....... Du weißt ja, wo wir sind.

    Wir halten hier "Gewiss" die Stellung.

    Lieber Grüße
    Alia
     
  2. ...nichts weiter...

    A.
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.590
    Ort:
    WestfALIA
    A.

    Wir sind auf die Welt gekommen, um ein Traumbild zu suchen. Aber: Können wir mit solchen "Vorstellungen" Wirklich" leben???

    Gibt es nicht auch andere Gründe, für die es sich LOHNT", zu leben.

    Alles LIEBE
    Alia
     
  4. isis.h

    isis.h Guest

    Hallo Sumsi,

    ich glaube eher, dass der Klang der Wechsel ist ,des spezifischen Auseinanderseins der materiellen Teile und des Negiertseins derselben; nur abstrakte und sozusagen ideelle Idealität dieses Spezifischen. Aber dieser Wechsel ist hiermit selbst unmittelbar die Negation des materiellen spezifischen Bestehens; dieses ist damit ideale Idealität der spezifischen Schwere und Kohäsionswärme.

    Meinst Du nicht auch ?

    Liebe Grüße
    Isis.h
     
  5. Sumsi

    Sumsi Guest

    Danke Rudhi, und eben weil den meisten Menschen, genauso wie Dir, die spirituellen Mitmenschen abgehen, deshalb freue ich mich über die spirituellen Postings so sehr; dort, wo sich Menschen bemühen, in eine neue Tiefe vorzustoßen, die sie bisher nur aus ihren Träumen kannten, und dann diese eigenen Erfahrungen in Worte der schönen Botschaften verpackt TEILEN: Das erfahrene Glück, das sich von einem üblichen so kurzfristigen Glücksgefühl unterscheidet; der Friede, der selbst den Tod eines Menschen oder eines Tiers fühlend übersteht,... solche gemachten Erfahrungen sind revolutionär --- wenn man das erste Mal in einer natürlichen sensiblen Ruhe verbleibt, wo man bis dahin immer die Nerven wegschmiss ; oder, wenn man sich selbst ruhig dabei zusehen kann, wie man die Nerven wegschmeißt!!
     
  6. Mara

    Mara Guest

    Werbung:
    :drums:




    :kiss4:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden