1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hilferuf an alle Lichtarbeiter für Haiti

Dieses Thema im Forum "Der Heilkreis" wurde erstellt von orion7, 25. Januar 2010.

  1. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.985
    Werbung:
    suche einen thread, einen Beitrag von mir im Forum wo ich mich als ach so hilfbereit, ach so nett, achso licht und liebevoll darstelle... wenn du einen Findest, bin ich ein häuchler... wenn nicht bin ich a) ehrlich und b) geh mit meinen vieleicht vorhandenen guten Taten nicht hausieren

    tust du nicht desgleichen auch? aber nein, du bist ja gut und urteilst nicht schlecht über meinereiner... insofern

    *gähn*
     
  2. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Genau das macht all die guten Taten fast schon wieder wett :D
    Gott ist eben Ironiker... :umarmen: ...
     
  3. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    die frage ist ja vielmehr die, mit welchen mächten hier eigentlich geheilt wird. :D
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

    Stimmt offenbar. :)
     
  5. herzschrittmach

    herzschrittmach Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Berlin...und bei gott wohne ich auch...oder er bei
    Ja,das ist eine super Idee,statt schlechte Laune im Internet abzulassen.
    Gute Laune ist ansteckend...schlechte auch...manche Inspiriert es vielleicht auf diese Art und weise etwas mehr zu geben als Licht...was nicht zu unterschätzen ist!!!Manche motiviert das ,Du nimmst kraftvoll diese Welle und verbreitest Bequemlichkeit und DEMOTIVIERST.

    Fi-R-st...sei DER ERSTE und fang mal an liebe,hilfsbereite Taten
    folgen zu lassen...
    nein erst der Gedanke,dann das Wort und dann die Tat.
    Fang doch mal an nett über DICH zu denken.
    Du kennst Dich am besten,sprichst für Dich und führst Dich...
    Du kennst nur das was DU bist...scheinbar sind andere für Dich genauso...
    Gottseidank nicht.
    Ich kenne das Lästern und Fluchen...am allermeisten tun wir es über uns.
    so wie Du sprichst mit-Menschen,redest Du ...nein viel schlimmer ...denkst Du über Dich.
    WORTschätze sprechen Bände
    Ich kenne das...lerne gerade eine andere Sprache..das tut manchmal weh und man bricht sich nen Ast ab...
    Schon mal nen Liebesbrief geschrieben ohne ...
    ICH WILL DICH?????
    netten Gruß von Claudia
    ja,lieb kann ich hier nicht schreiben,fällt auch mir schwer..ich übe noch
    Orion kanns!!!
     
  6. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Werbung:
    ..warum lässt du nicht die Menschen so wie sie können und wollen,wir lassen dich ja auch,und warum glaubst du dass das richtig ist was du sagst??
    Wer sagt was richtig ist???...Du???
    Solang du dich über andere in Emotionen verfängst,bist du selber in diesen gefangen,glaube ich.......
     
  7. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.265
    Ort:
    Land Brandenburg
    ...ich danke Euch allen für diese lehrreiche Diskussion, ich habe verstanden, um was es hier geht, hat leider mit dem Eingangsthema überhaupt nichts zu tun....schade, sehr schade...
    Doch gerade deshalb bestärkt es mich meinen Weg des Lichtes und der Liebe weiter zu gehen und nicht stehen zu bleiben, zurück zu schauen und zu werten, das steht mir nicht zu...
    Die Spiegel, die hier gehalten wurden, ob nun jemanden anderen gegenüber oder sich selbst gegenüber, spielt keine Rolle, sprechen für sich und haben alle ihren Sinn.

    Jede Seele von Euch liebe ich, von Seele zu Seele und dazu stehe ich...jeder auf seiner Ebene und in seiner Sprache...egal wie diese aussehen mag...auf der Seelenebene sprechen wir alle eine Sprache, da es dort keine andere gibt und auch nicht geben wird, denn Trennung entsteht nur in den Menschenköpfen...

    Alles Liebe Euch allen und eine lichtvolle Zeit...Orion7
     
  8. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.265
    Ort:
    Land Brandenburg
    habe vielen herzlichen Dank, mit Liebe für Dich...
     
  9. herzschrittmach

    herzschrittmach Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Berlin...und bei gott wohne ich auch...oder er bei
    genau das ,Orion,ist Deine Stärke...
    Da wirst Du mit Worten angegriffen...und Du stehst mit offenen Armen da....
    Schwache Frau?????????????????????
    Naiv???????????????????????????????
    Dummmmmmmmm????????????????

    NEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!ich habe Pipi in den Augen
    Du bist vom Herzen stark,das da GUT ist.
    Intelligent,still wissend und volllll Liebe.
    Danke,daran hab ich noch doll zu üben:)
    Bin schon besser als ich...aber vielleicht erreiche ich auch ein WIRgefühl...
    Man muß ja Ziele im Leben haben.
    Danke Dir
    Claudia
     
  10. annabella1

    annabella1 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    171
    Werbung:
    für mich hatte diese diskussion viel mit dem eingangsthema zu tun, vorallem im umgang mit der physischen- ätherischen welt und der astralwelt unbekannter. du liebe orion bist sehr im astralen unterwegs. du berührst mit deinen worten die astale welt mancher menschen so stark, dass es schmerzt. für mich ist das ok, wenn ich den menschen direkt vor mir habe, nicht wenn ich vorm computer sitze - da kann ich es nicht ernstnehmen, wenn wer dauernd liebe schickt - das ist für mich nicht stimmig... andere halten diesen schmerz der sogenannten liebe überhaupt nicht aus. ich konnte das schon oft miterleben. nicht jeder hat mit liebe gute erfahrungen gemacht ... es gibt menschen, die gänzlich ausrasten,wenn sie so etwas erfahren.
    zum eingangsthema: für mich ist es nochmals wichtig zu sagen, dass für menschen die in so einer verzweifelten situation sind, wie in haiti,vorangig für das leibliche wohl, für den physischen zustand der menschen gesorgt werden muss... so, dass ihre menschenrechtlichen grundbedürfnisse wieder abgedeckt sind.dann ist es erst möglich seelische und geistige heilung annehmen zu können. das ist für mich so... mich irritiert es, wenn menschen glauben, dass mit licht und liebe alleine der mensch überleben kann. das ist nicht so. die engeln sind in haiti.jeder mensch hat seinen schutzengel, seinen geistigen wegbegleiter, ... wenn er ihn erkennt, dann spürt er ihn...ja.
    der mensch ist nicht nur mit dem himmel verbunden, auch mit der erde.
    dass ist wichtig - deshalb ist es auch wichtig im irdischen zu handeln. wichtig ein umfeld für die abdeckung der grundbedürfnisse jedes einzelnen zu schaffen. dafür sind wir da. dass können die engel nicht.
    deshalb meine ich, es ist mit vorsicht zu handeln, in so einem forum übers internet, intensiv in die astrale welt unbekannter hineinzugehen. es gibt menschen, die können das nicht verkraften.
    menschen kommen auf diese welt um ihren eigenen schmerz zu erkennen und zu heilen. dieser schmerz kann so weh tun, dass man ausrastet. das ist eine ziemlich schlimme geschichte, wenn das alleine zu hause vorm computer passiert..... lange rede kurzer sinn. ich würde mir ein bissl mehr achtsamkeit gegenüber diesen menschen wünschen. ich hoffe, dass ich da jetzt ein klein wenig verstanden werde. lg
    ich hab noch ein stück für euch zum tanzen.... :)
    http://www.youtube.com/watch?v=2RIdO_vaMh4
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden