Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hände beim Gebet - gibt es da Unterschiede zwischen katholisch und evangelisch?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Mellnik, 27. Juni 2020.

  1. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.687
    Werbung:
    Hände beim Gebet - gibt es da Unterschiede zwischen katholisch und evangelisch?

    Das ist jetzt keine rhetorische Frage, sondern eine echte Frage.

    Die Meinungen gehen da anscheinend auseinander - und bei Google habe ich keine klaren Aussagen dazu gefunden.

    Was meint ihr dazu? Weiß jemand da was Genaueres?
     
  2. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.687
    Generell gesagt, gibt es diese zwei Möglichkeiten:

    - Hände falten und Finger verschränken
    - Hände flach aneinanderlegen - und nicht falten

    Aber wer da wie betet, da gehen die Meinungen auseinander.
     
    Terrageist gefällt das.
  3. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.798
    Ich glaube fast, dass es vom Ursprung her eine Verbindung, bzw. so ähnlich gedacht ist, wie der Schneidersitz der Buddhisten beim Meditieren.
    Die "Verschränkungen" verbinden rechte und linke Gehirnhälfte miteinander.
    Ich denke, dass ursprünglich auch das Hände falten oder zusammenlegen beim Beten, so gemeint ist.
    Wahrscheinlich ist dann die Kontaktaufnahme mit dem Höchsten leichter. :)
     
  4. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.687
    Vielleicht könnte man mal einen Pfarrer fragen, was da evangelisch und was katholisch ist.
     
  5. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.798
    Werbung:
    Wie betest du denn, wenn ich mal fragen darf, bzw. wie hast du es als Katholik ursprünglich gelernt oder für "richtig" befunden?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden