gelbe Handchakren

Werbung:
B

breathless

Guest
im zusammenhang mit reiki..
wenn jemand "heilende" hände hätte, dass er dann gelbe handchakren haben könnte.
von vorne: mir wurde gesagt ich hätte heilende hände und als ich das jemandem erzählte, wurde ich gefragt ob ich denn gelbe handchakren hätte.. nu, auf meine frage, was das sei habe ich bislang leider keine antwort erhalten.. deshalb dachte ich, ich wende mich mal an das forum?!

GuK

breathless
 

Jeroen

Mitglied
Registriert
3. Juni 2004
Beiträge
709
Ort
D-326xx
Hallo breathless,

die Handchakren sind dann gold+orange gemusterd. Vielleicht noch mit Bärchen
die Herzen zwischen den Pfoten halten...

Wenn du Auras sehen konnte, bräuchtest du nicht fragen welche Farben
die Handchakren haben. Wenn du die Aura nicht sehen kannst, kann es m.E.
keinen praktischen Nutzen haben welche Farben die Handchakren bei Reikigaben
haben.

Vergiss das Thema einfach. Es ist bei Reiki nicht wichtig um damit arbeiten zu
können.

Liebe Grüße,
Jeroen
 

Gisela.Hraby

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
530
Ort
Wien
breathless schrieb:
was ist das? kann mir das jemand bitte erklären?

Dankeschön! :zauberer1

GuK

breathless

Zu Deiner Frage gelbe Handchakren:

Die Chakrenfarbe verändert sich genauso rasch wie die Farbe der Aura,was der Hellsichtige sieht ist immer nur eine momentane Befindung.
Weiterhin viele Anregungen im Forum
Gisela Hraby
 

Seven

Neues Mitglied
Registriert
14. Mai 2002
Beiträge
332
die astrale aurafarbe ändert sich rasch. die mentale nicht. bzw. bei kindern ändert sie sich rasch zwischen dem 6. und 8. lebensjahr. da sind sie dann nicht mehr in der aura eines elternteiles sondern entwickeln ihre eigene.

gelbe handchakren sagen mir nichts, wenn es um reiki oder energieübertragung geht. wenn ein chakra gelb erscheint, ausser dem solarchakra, dann liegt da eine störung vor. zb. jemand mit gelben halschakra krächzt nur mehr und ist total heiser.

übrigens universelle energie kommt aus den händen in eisblauer farbe als strahl.

liebe grüsse
Seven
 

Caitlinn

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2002
Beiträge
914
Ort
Österreich
" ........übrigens universelle energie kommt aus den händen in eisblauer farbe als strahl."

AHA......seit ich mit Energien "arbeite", kommt aus meinen Händen immer/meist helle magentafarbene Energie, die sogar von anderen Menschen gesehen werden kann, wenn sich meine Hände vor hellem Hintergrund befinden......
Ich neige dazu, universelle Energie als "farblos" zu sehen, die alle Farben enthält und bei Energieübertragungen wird die Farbe sichtbar, deren Eigenschaften gerade benötigt werden.....im Fall der magentafarbenen Übertragung eben Transformation und Heilung.....

Was ist Deine Erfahrung und Meinung dazu?

Lieben Gruß
Caitlinn
 

Seven

Neues Mitglied
Registriert
14. Mai 2002
Beiträge
332
mit bezeichnung eisblau meine ich um es nähere zu beschreiben einen weissen lichtstrahl der bläulich schimmert. es gibt bei verschiedenen arbeiten filter oder methoden die den strahl dann in einer anderen farbe erscheinen lassen. im grunde hat das mit der frequenz zutun die man da wahrnimmt den die frequenz wird von uns als farbe interpretiert. das ist eben ein effekt der menschlichen wahrnehmung - das gilt auch für die aurafarben.
rosa bis magentafarbige energie steht nach meinen erfahrungen für liebe. während eher flieder bis violett eingefärbte für transformation und hellgrüne für heilung steht. die qualität der farbe hängt dann auch oft von der stärke der abgegebenen energie ab.

liebe grüsse :kiss3:
Seven
 
Werbung:
Oben