Reinigung für Karten

B

breathless

Guest
Hallo ihr lieben

Hab mir kürzlich neue Tarotkarten zugelegt und würde sie gerne reinigen.

:baden:

Weiss jemand dazu ein gutes Ritual oder sonst was?
Nur Weihrauch reicht mir irgendwie nicht.. ich hätte gerne etwas mehr..

Dankeschön!

gruss

breathless
 
Werbung:
M

Milchmann

Guest
Hallo -

Halte die Karten ganz in der Nähe eines Blumentopfes, imaginiere dass das Erdelement zieht alles unerwünschte aus den Karten heraus.

Dann halte das Kartenpaket neben die rinnende Wasserleitung und imaginiere,
das Wasser reinigt die Karten.

Dann wedle damit in der Luft und imaginiere, das
Luftelement reinigt Deine Karten.

Dann halte das Kartenpaket gegen das Licht (Sonne oder Kerze) und imaginiere, das Licht (Feuerelement) reinigt das Kartenpaket.

Begleite Deine Imaginationen mit irgendwelchen Sprüchen, die die Reiningungsabsicht ausdrücken.

Nach der Reinigung Imprägniere deine Karten mit dem Wunsch, sie mögen ein wirksames Hilfsmittel sein, um Deine Fragen - so karmisch erlaubt - mit Weisheit und Wahrheit zu beantworten. Sprich zu dem Kartenpaket in diesem Sinne.

Wünsche gutes Gelingen - Mm
 

Gold Pelikane

Neues Mitglied
Registriert
18. Dezember 2003
Beiträge
749
Ort
Wien
@Milchmann
du scheinst ein purist zu sein lol meinste die person schaft so was von alleine ? bardon&co genügt nicht nur zu lesen .....

@breathless
reinigung ist nicht nötig wenn es neue karten sind , reinigung würde nur in frage kommen wenn es karten von eine andere person wäre die damit gearbeitet hätte

will man karten benutzen zum orakeln sind ganz andere dinge im spiel und zu betrachten
ich würde sogar ein deck nur für bestimmte zwecke einweihen und aufladen ,denn desto genauer und ziehl gerichtet der orakel deck benutz werden soll desto genauer die auskunft

am besten sollte man sich die eigenen symbole aneigenen und karten erstellen mit den persönliche analogieen die man eh schon kennt !

also reinigung ist sinnlos
wenn es dein erster deck ist dann lade es auf in dem du es ein tag lang mit dir trägst und unter dein kopfkissen ein mond zyklus behälst

für spähtere decks kann man wieder mal verschiedene auflad varianten anwenden jeh nach zweck
das nonplus ultra wäre man richtet sich an eine inteligenz die dich mit den orakel karten einweiht und dir die gewünchte orakel fähigkeit vergibt

MFG
 
B

breathless

Guest
danke euch beiden für die antworten..

@Gold Pelikane
wenn ich die karte in den händen habe, fühle ich das bedürfnis, diese zu reinigen bevor ich es das erste mal wirklich benutze. das hatte ich bei meinem ersten deck nicht (dies ist mein zweites). also glaube ich, dass ich da mal meiner eigenen intuition folgen werde. auch wenn das deck praktisch neu ist. dankeschön für den hinweis mit dem aufladen.

GuK

breathless
 
M

Milchmann

Guest
Hallo GP, ob B. die Reinigung schafft ? Sie ist hochmotiviert, also denke ich, sie wird die Karten reinigen und imprägnieren können.
Das mir (und Dir ?) Kartenlegen ferne liegt, ist eine andere Sache.

Liebe B. alles Gute... :)
 
Werbung:
Oben