Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Frisst der Tod alles oder ist man da höher?

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Xonolil, 30. April 2019.

  1. Xonolil

    Xonolil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Jaja. Stimmt schon auch, was du schreibst.

    Und ich bin froh darüber.

    Möchte im neuen Leben nämlich nicht noch bewusste Altlasten haben.
     
  2. Xonolil

    Xonolil Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    3.630
    Ort:
    Wien
    Die meisten Menschen von denen ich weiß, sind nicht zufrieden.

    Ich denke, wenn es nach deiner Definition keine Gier gibt, ist jede Hoffnung verloren, mehr zu wollen und sich weiterzuentwickeln.
     
  3. Evatima

    Evatima Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2019
    Beiträge:
    3.357
    Interessanter Aspekt: Begierde auf etwas muss schon irgendwie als Antrieb und Motivation da sein, um überhaupt etwas zu wollen.
     
    Xonolil gefällt das.
  4. topeye

    topeye Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    15.988
    Es ist keine Verallgemeinerung sondern allgemein gültig, dass ein Leben mehr im westlich zuvielisierten Lebensstil anderswo bei Tieren und Menschen die in Einklang mit der Natur leben würden, ungleich viel weniger Leben bedeutet.
    Einzige Ausnahme wäre, wenn das Kind zum Aussteiger würde.
    Es ist nur konsequent von mir meinem Gewissen und Mitgefühl entsprechend keine eigenen Kinder zu haben, obwohl ich gerne welche hätte, und statt dessen Patenkinder habe.
     
    Evatima gefällt das.
  5. topeye

    topeye Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    15.988
    Ja der westlich zuvielisierte Mensch sitzt in einem goldenen Käfig, unfähig Mitgefühl aufzubringen für das was für seinen Lebensstandard geopfert wird, weil das zu weit entfernt ist um es richtig wahrzunehmen. Wenn es dann auf ihn zurückschlägt ist es bereits zu spät...und das wird grauenvoll.
    Ich bin froh wenn ich dann nicht mehr hier bin.
     
    Evatima gefällt das.
  6. ABvonZ

    ABvonZ Guest

    Werbung:
    Ganz genau! Wir Menschen suchen nach Sinn, bedürfen danach und deshalb suche ich nach Sinn und muss dazu auch bereit sein, meine bisherigen Grenzen zu sprengen.
     
    Evatima gefällt das.
  7. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.967
    Jede weitere Inkarnation ist eine neue Identifikation mit der Maske dieser Inkarnation durch diese das geistige Wesen blickt bzw. abgelenkt wird. Die neue Inkarnation beinhaltet Anknüpfungen an das was relevant ist für das Weiterschreiten auf der Reise des Menschseins.
     
  8. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.967
    Reinkarnation ist die plausibelste Erklärung für alles bezgl. Menschsein. Letztlich wissen wir nicht was wirklich passiert nach dem Tod und wie es weitergeht. Reinkarnation ist kein Trost, sondern ein Weg geistiger Wesenheit sich im Menschsein mehrfach zu verkleiden in einem Stück namens "Der fragmentierte Gott".
     
    Xonolil gefällt das.
  9. topeye

    topeye Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    15.988
    Wie es mit dieser Welt weitergehen soll, bei all den von uns eingeleiteten Selbstzerstörungsmechanismen ist mir auch ein Rätsel :dontknow:
     
  10. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.967
    Werbung:
    Die Welt selbst bleibt noch lange, die Spezies Mensch wird höchstenfalls dezimiert aber nicht ausgerottet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden