Freizeitgestaltung

Wie gestaltet ihr eure Freizeit?

  • Sport treiben, Fitnesscenter, Wellness

    Stimmen: 7 17,9%
  • Computer, lesen, fernsehen, spielen (Playstation, usw.)

    Stimmen: 34 87,2%
  • mit Freunden ausgehen, Party feiern, tanzen gehen

    Stimmen: 13 33,3%
  • shoppen, Kino gehen, Cafehausbesuche

    Stimmen: 15 38,5%
  • Entspannen, Musik hören,

    Stimmen: 23 59,0%
  • Reisen, Ausflüge

    Stimmen: 7 17,9%
  • Kultur, (Theater, Oper, Ausstellungen besuchen)

    Stimmen: 6 15,4%
  • am liebsten faulenzen

    Stimmen: 17 43,6%
  • Freunde besuchen oder nach Hause einladen

    Stimmen: 11 28,2%
  • Malen, Zeichnen, Basteln, Musizieren, Handarbeiten

    Stimmen: 13 33,3%

  • Umfrageteilnehmer
    39
  • Umfrage geschlossen .
Werbung:

magiclife

Mitglied
Registriert
7. Juli 2004
Beiträge
178
Ort
ein wunderschöner
und deshalb versuche ich, das zu machen, was mir Spaß macht. Ich achte jedoch darauf, dass nichts in Stress ausartet. Ich kenne Leute, die hetzen von einem Freizeittermin zu anderen. Das möchte ich nicht. Ich kann auch schon mal "alle fünfe grade sein lassen".

Gruß
magiclife
 

Gisela.Hraby

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2004
Beiträge
530
Ort
Wien
Nachdem ich die Sparte Kultur angekreuzt habe,möchte ich gerne wissen,weshalb diese in einer anderen Schrift gestaltet ist?Konzert,Theater,Ausstellungen-ja das ist meine Freizeit gestaltung.Dann kommt noch meine Acrylmalerei dazu,arbeite momentan an der Vorbereitungzur Herbstvernissage 2005.und ganz wichtig Gespräche mit Freunden führen!!!!
 

Shizandra Lugo

Mitglied
Registriert
19. Mai 2004
Beiträge
96
Ort
Zwischen Karlsruhe und Landau
@ Der_Suchende:
Man kann übrigens mehrere Möglichkeiten ankreuzen !!!

Ich habe zum Beispiel 5 davon ausgewählt.

Bei mir ist es so, daß meine Freizeitgestaltung eng mit meinem Beruf zusammenhängt. Da ich ansonsten Mutter und Hausfrau bin, ist es für mich besonders entspanned und erfreulich, wenn ich nebenbei, also in meiner Freizeit (von Kindern :kuss1: :schaukel: und Hausarbeit :saugen: :waesche1: ) noch zu meiner eigenen Arbeit komme.

Dies ist entwerfen und nähen von Kleidern, Öl- und Acryl-Malerei, meine Band, in der ich Front-Sängerin bin, und sonstige musikalischen Projekte oder Sessions. Außerdem gehe ich wahnsinnig gerne tanzen, was so ausartet, daß, wenn ich endlich mal die Gelegnheit habe, ohne Kinder wegzugehen, ich die Zeit von Ankunft bis Verlassen der Location eigentlich fast NUR auf der Tanzfläche verbringe. Da ich immer mal wieder wegen meinem expressiven Tanzstil angesprochen werde, kommt es auch vor, daß ich dann am jeweiligen Ort im Käfig oder auf dem Podest ein bißchen Gogo-Show vorführe.
Tanzen und überhaupt Musik ist neben Klamotten meine große Leidenschaft. :firedevil

Wenn ich aber nach nem anstrengenden Tag einfach nur entspannen will, hau ich mich auch auf die Couch um mir erlesene, gerne anspruchsvoll intelligente DVD-Filme anzusehen. Und dabei esse ich gerne. :lick1:

Kinky greetz, SZA
 

Elisabetha

Mitglied
Registriert
5. November 2004
Beiträge
782
Ort
Mühlviertel
Silesia schrieb:
MEINE GELIEBTE BADEWANNE! :)

Nichts geht über ein warmes Schaumbad!!! :baden:

Ja, das liebe ich auch... überhaupt alles was mit Wasser zu tun hat... :rolleyes:

Aber ich geh auch sehr gern ins Kino, geh spazieren, lese, treff Freund, mach Musik, spiel am PC.... und in letzter Zeit bin ich auch gern mal allein und tu gar nichts....
 

Elena777

Mitglied
Registriert
9. September 2004
Beiträge
421
Ort
in einem schönen Land
Ich beschäftige mich am liebsten in meiner Freizeit mit meinen beiden Hunden. Ich unternehme viel mit ihnen, Ausflüge, Spaziergänge, Spielen, Kuscheln.
Ansonsten lese ich sehr gerne, besonders esoterische Bücher und beschäftige mich neuerdings auch mit Lenormand-Karten-Legen.
Musikhören und auch Wellness mache ich sehr gerne. Radfahren, Bowling, Kegeln und Minigolf spielen gehören auch zu meinen Hobbies.
Und natürlich gute Gespräche mit Freunden führen!

LG
Elena :zauberer1
 
Werbung:

nocoda

Aktives Mitglied
Registriert
9. November 2004
Beiträge
935
Freizeit habe ich ja nun eigentlich genügend. Was aber nicht weniger belastend und stressig sein kann.
Aber was mich so absolut abschalten lässt, sind Tier-, Natur- und Kultur-Dokus. Ich finde sie interessant und kann dabei noch was lernen.
 
Oben