Feuer, Wasser, Erde und Wind

Taliesin

Mitglied
Registriert
23. Mai 2004
Beiträge
51
Ort
Eggenfelden
Hi,

also, ich würde gern die Eigenschaften der Elemente Feuer, Wasser, Erde, Wind wissen. Was für Eigenschaften haben sie? Wär nett wenn ihr mir sie verraten würdet.


Ein großes :danke: im voraus

Taliesin
 
Werbung:
A

akascha86

Guest
feuer : wille, leben, licht, WANDEL, liebe, temperament usw .
wasser: anpassungsfähigkeit, verfall, dunkelheit, magnetismus, usw.
erde: unsteblichkeit, ewigkeit, bestand,usw.
luft: sesibilität, allgegenwärtigkeit, schelligkeit, vermittlung zwischen den anderen elementen.

akascha ^^: alles in einem ursache und wirkung. götterelement.


sry wenn ich was vergessen haben sollte.
cya T.
 
R

Reinhold001

Guest
Feuer, Wasser, Erde und Wind.

Bei Feuer verbrennst du dir die Finger, wenn du sie überall reinsteckst.

Bei Wasser wirst du nass.

Mit der Erde kannst du dich dreckig machen.

Und der Wind zerzaust dir die Haare.

Wie du siehst, ist all das nicht Mystisch.
 
S

SealedMagician

Guest
Reinhold001 schrieb:
Feuer, Wasser, Erde und Wind.

Bei Feuer verbrennst du dir die Finger, wenn du sie überall reinsteckst.

Bei Wasser wirst du nass.

Mit der Erde kannst du dich dreckig machen.

Und der Wind zerzaust dir die Haare.

Wie du siehst, ist all das nicht Mystisch.


*lach* wollt ich auch zuerst schreiben habs mir aba verkniffen ^^...

feuer - engstirniger wille
wasser - gelassenheit, verändern und verändernlassen
erde - stärke, innere wärme
luft - verträumt (mir fällt das wort nit ein was hier hin müsste geht aba in die richtung)

naja und eben akasCha (nur für dich ....... lol)bzw. ur-chaoz.. natürlich hab ichs lieber wenn man chaoz sagt^^ :schaukel:

natürlich gibs noch mehr eigenschaften aber hab kein bock zu tippen
und natürlich je nach "magie-art" (mag das wort nicht) ändert sich das n bissl
:zauberer1


selbstkritik:

1. du und dein chaoz tztztz... ja ich und mein chaoz ^^ *smile*
2. zu wenig buntes feuerwerk ^^...nächstesma mehr
 

Vovin

Mitglied
Registriert
20. Juli 2004
Beiträge
323
Ort
Mönchengladbach
Air moves us,
Fire transforms us,
water shapes us
and Earth heals us,

And the balance of the wheel goes round and round,
And the balance of the wheels goes round

*Chant der Wicca*
 

DNEB

Aktives Mitglied
Registriert
16. August 2004
Beiträge
1.850
Ort
Ja
ich schreib mal das erste, was ich finde:
Erde schrieb:
Erde versinnbildlicht die ruhige und beständige Kraft in unserem Leben. Sie ist der Boden der Tatsachen und der Felsen in der Brandung. Der Kreislauf des Lebens beginnt in der warmen Muttererde und wird eines Tages wieder in ihr enden, nur um erneut Leben zu schenken. Sie nimmt und sie gibt ohne Unterschiede zu machen, das ist ihr eigentliches Wesen.

Geburt, Stofflichkeit, Tod, Wachstum, Ernte, Körper, Kreislauf, Sein, Dunkelheit, Pflanzen, Warme Umarmung, Heilung, Substanz, Erneuerung, Langsame Transformation, Verwesung, Wärme, Boden, Wiederkehr, Frucht, Leibesfrucht, Fruchtbarkeit, Braun, Grün, Schwarz, Beige, Materie, Materielles, Greifbares
Luft schrieb:
Luft versinnbildlicht die Klarheit der Gedanken. Die Fähigkeit einen kühlen Kopf zu bewahren und eine Distanz zwischen sich und die Dinge zu bringen indem man über den Dingen steht. Luft scheut nicht von Zeit zu Zeit abzuheben um sich einen Überblick zu verschaffen.

Wind, Sturm, Brise, Klarheit, Gedanken, Ideen, hellblau, Kälte, schneidener Wind, warmer Sommerwind, Atem, Austausch, Drachen, Wolken, Gas, Duft, Glasklar, Kühle
Feuer schrieb:
Keine langen Erklärungen, Feuer fackelt nicht lange herum. Seine Natur ist es zu brennen. Die entfachte Leidenschaft, reine Lebenslust und der Drang zur puren Tat sind die Eigenschaften des Feuers. Zorn entfacht es, und in Wut entbrennt es. Versuche nicht Feuer zu ignorieren oder es verzehrt dich innerlich, Feuer muss brennen und verwandeln was es berührt, das ist seine eigentliche Natur.
Wasser schrieb:
Wasser versinnbildlicht unsere Gefühlswelt. Es ist eine treibende Kraft, der Großteil von ihr ist nicht zu sehen, lediglich die Oberfläche erscheint uns mal ruhig, mal aufgewühlt und verschleiert den Blick auf das darunterliegende.

von hier

Danke fürs lesen

DNEB
 
A

akascha86

Guest
@kiah
na war ja klar dass du was findest ^^! danke für deine barherzigkeit mich armen idioten zurechtzuweisen.
leider wird es immer anders geschrieben soweit ich weis gibt es mehrer varianten das es aus mehreren sprachen stammt und net aus einer.
 
Werbung:

Rawir

Mitglied
Registriert
12. März 2004
Beiträge
225
Ort
Berlin
Reinhold001 schrieb:
Feuer, Wasser, Erde und Wind.
Bei Feuer verbrennst du dir die Finger, wenn du sie überall reinsteckst.
Bei Wasser wirst du nass.
Mit der Erde kannst du dich dreckig machen.
Und der Wind zerzaust dir die Haare.
Wie du siehst, ist all das nicht Mystisch.
Hehehe

Und wer sagt dir, daß das nicht mystisch ist? Nur mal so eine provokative Rückfrage.

Gruß Rawir
 
Oben