Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

风水 Feng Shui

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von bodhi_, 14. August 2018.

  1. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    25.304
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Das Genie beherrscht das Chaos.
     
    sikrit68 gefällt das.
  2. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    … Weshalb viele Kulturen offensichtlich einen aufrechteren Gang, also eine geradere Wirbelsäule haben hatte mich bisher noch nicht so beschäftigt. Japaner und viele Asiaten haben durchschnittlich eine aufgerichtete Körperhaltung. Da stimme ich der Information deiner Ausbilder zu.
     
    LalDed gefällt das.
  3. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    25.304
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Einfach Tai Chi machen, dann bist du mit 80 noch so gelenkig wie ein Baby-(y)

    Kann man in China auf öffentlichen Plätzen beobachten. Morgens um 5 Uhr gehen die Lautsprecher an und das Volk sammelt sich zum Tai Chi. Jeder darf mitmachen auch Touristen.

    Die alten Damen und Herren sind wie Gummi.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2019
    sikrit68, weisnicht und bodhi_ gefällt das.
  4. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Und guck Dir, im Unterschied dazu, mal die sehr geschwungene Wirbelsäule einiger Afrikaner an......es gibt Unterschiede. Ich finde das fanszinierend......
     
    LEONI3 gefällt das.
  5. bodhi_

    bodhi_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Beiträge:
    9.575
    … Mal sehen ob ich daran denken werde, wenn ich wieder einmal einen Afrikaner sehen werde. Interessant ist das schon.
     
    LalDed gefällt das.
  6. LEONI3

    LEONI3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2019
    Beiträge:
    871
    Werbung:
    Krass, ...was genetisches Erbe noch so alles an Nebenerscheinungen mitbringt.
    Ebenfalls faszinierend find ich den Umstand, das erwachsene Japaner keine Milch vertragen weil ihnen dieses gleiche Erbe kein Verdauungsenzym für Laktose mitgeliefert hat.
    Wer weiß wieviele Beispiele dieser oder ähnlicher Art es noch gibt, die beweisen das doch nicht ‹alle Menschen gleich sind›. Leider insistieren wir genötigt durch dieses «Politically -correct Syndrom» immer so drauf, das es gefälligst ja bloß keine Unterschiede zwischen verschiedenen Rassen oder Herkünften zu geben hätte.
    Deswegen finde ich Feng -Shui auch als sehr interessantes Thema zum Sezieren, ob manche Dogmen nun allgemeingültig für alle Menschen universell sind...oder hängt letztendlich doch wieder alles von der Einzelsituation ab, - also "Wer" und "Wo " ?
    So wird zum Beispiel eine ideal zu den Himmelsrichtungen gestellte Wohnung anders aussehen nördlich des Äquators im Gegensatz zu einer südlich dessen. Große Fensterflächen nach Süden und Westen sind in Hamburg sicher 'ne bessere Sache - als wie z.B. in Granada, Südspanien.
     
  7. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Tatsächlich ist die Fähigkeit eines Körpers, Laktose zu verarbeiten, realiv neu. Die meisten Bevölkerungsgruppen haben sie nicht......
     
  8. LEONI3

    LEONI3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2019
    Beiträge:
    871
    ...@bodhi_ , darf ich Dich fragen -wenns nicht zu privat ist -...Bist Du (bzw. irgendein Vorfahre von Dir) denn zufällig asiatischer Abstammung ?
     
  9. LEONI3

    LEONI3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2019
    Beiträge:
    871
    Wieso "neu "?...Nomadische Hirtenvölker, die durch asiatische Steppen ziehen und unter anderem von der Milch ihrer Tiere leben, gibt es doch schon seit tausenden von Jahren. Nach den ursprünglichen reinen Jägern und Sammlern der Steinzeit werden diese wohl zu den Ältesten gehören, da der Acker und Gartenbau erst mit dem Seßhaftwerden dazukam.
     
  10. LEONI3

    LEONI3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2019
    Beiträge:
    871
    Werbung:
    Ich finde Anatomie und Besonderheiten auch sehr interessant, -bei Tieren als auch bei Menschen.
    Ich hab' diesen Tick wie du...aber mit Nasen!
    Wahnsinnig wieviele Variationen es dazu gibt. Als ich irgendwo mal 'nen Artikel dazu gelesen hab, das man daran erkennen kann aus welchem Klima jemandes Vorfahren kamen ists passiert. ...Nun spiele ich "Rate mal..." an jedem Ort, wo hoher Menschendurchlauf ist :)
     
    LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden