Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Einige Songs die ich mag...

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von PsiSnake, 29. April 2018.

  1. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Nachdem ich zuletzt etwas zu Avicii geschrieben habe schon, dachte ich, dass ich mal einige Songs reinstelle, die ich gut finde. War da nie so mutig viel dazu zu schreiben, weil ich jetzt nicht so viel Musik höre und eigentlich keine Ahnung habe hmm

    Grundsätzlich mag ich es wohl melancholisch mit etwas Power dabei?
    Chancen, dass ich was mag sind wohl größer wenn es gleichzeitig (siehe oben) Rock oder elektronische Musik ist, denke ich mal? Über Musik definiert habe ich mich nie selber wie andere Jugendliche, und zuhause gab es auch nur christliche Musik und naja, das hat mein Interesse nicht vergrößert als ich kleiner war. :unsure: Meditative Musik kann auch gut sein, aber lasse ich mal raus, und ist da auch nicht wichtig, dass es ein Song ist.

    Aber ok:
    Noch einen von Avicii hier erst mal (alle von 2017 mag ich und viele davor):

     
    nicolina gefällt das.
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Ja, kann mich damit gut identifizieren:

     
    nicolina gefällt das.
  3. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Schön und schmerzhaft:

     
    nicolina und Seitedrei gefällt das.
  4. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Nihilistische Power:

     
    Seitedrei gefällt das.
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Traurig und süß:

     
  6. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Eine Power-Hymne für das frühere gemobbte Kind in einem:

     
  7. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Ob es realistisch ist oder nicht, aber die Hoffnung ist immer auch da:

     
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Sehnsucht...:

     
  9. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    20.782
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Nebenbei ist meine Stimmung nicht immer traurig, aber wenn ich Musik höre bin ich meist sentimental (was zwar auch nicht unbedingt wirklich negativ ist aber sollte klar sein was gemeint ist) gestimmt. Höre auch nicht irgendwelche Musik nebenbei (ich mag Ruhe), wenn bin ich dabei fokussiert. Aber ja, mein Musikgeschmack ist melancholisch (oder ich mag zumindest eine melancholische Note dabei oft), ich bin es aber selbst nicht immer ;) Vielleicht ist das klar, aber wollte es trotzdem sagen, falls es so rüber kommt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden