Die kosmischen Gesetze

T

tao-hf

Guest
Hallo an Alle...

Ich möchte gerne ein wenig über " Die kosmischen Gesetze "
reden.

Ich würde mich auf jede Antwort freuen.

Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht ?

Vielleicht...
, sollte das nur ein Gedankenaustasch sein.


Ich bitte um viele Beiträge...

Guß nach mal an


Alle
 
Werbung:

Caitlinn

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2002
Beiträge
914
Ort
Österreich
Guten Morgen Tao-hf,

ein herzliches Willkommen hier im Forum - Du hast einen interessanten Beitrag mit den Kosmischen Gesetzen hereingestellt. Ich wünsche Dir einen regen Austausch!

....mit dem Satz "Dein Wille geschehe..." will ICH anfangen.
Ich habe die Erfahrung/Erkenntnis gewonnen, daß NICHTS ausserhalb von mir existiert und deshalb bin IMMER ICH es, der beteiligt ist an dem, was mir begegnet.

Derzeit kann ich nicht erkennen, daß es objektive kosmische Gesetze oder Hierarchien gibt, jedes Wesen bestimmt seinen Werdegang sehr subjektiv und doch ist die Quelle eins -- in Worten kann ich das nicht besser ausdrücken, die Erfahrung liegt jenseits unserer Sprache...

Caitlinn
 
M

Mara

Guest
Ich stimme Caiti zu ...

habe aber dazu noch ein starkes Gefühl der Gemeinschaft ...

Mit jeder Entscheidung, die ich treffe, spüre ich wie die Menschen/Wesen um mich herum darauf reagieren ...

Es ist ein großes Glücksgefühl und es macht mich sehr dankbar ...

Wenn man Gesetze braucht, gibt es sie - wie eine natürliche Ordnung ... aber wenn man ohne Sicherheit leben kann, erkennt man die große Leichtigkeit des Seins ... wie alles miteinander ineinanderfließt und sich ergänzt.

Wir reagieren alle aufeinander ... miteinander ...

Die "kosmischen Gesetze" sind wohl Grundsätze ...

So wie "wie ich in die Welt hineinschaue, schaut sie zurück" oder "Die Welt ist das, was Du von ihr denkst"

Freiheit innerhalb der Regeln ?

Es ist unheimlich schwer in Worte zu fassen ... :D


lg mara
 
A

anubiz

Guest
Jedes Gesetzt geht von dir aus ,sowie du eines Tages aus dem Leben gehst

alles ist vorhanden ,und du bist mittendrin
 

romy_hexe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20. September 2003
Beiträge
1.351
Ort
Plauen/Sachsen
Hi tao-hf

um es auf einen Punkt zu bringen

"Das was ich möchte, wie man sich mir gegenüber verhält, so verhalte ich mich auch anderen gegenüber und zwar zuerst."

"Die Ausgeglichenheit von Geben und Nehmen."

Ich denke das sind die wichtigsten kosmischen Gesetze (trifft die Sache nicht ganz - Verhaltensregeln paßt besser), wie auch Respekt, Achtung und bedingungslose Liebe zu allen Lebensformen.

Hab ich alles? :confused: Ich denke. Sind doch mehr als nur ein Punkt geworden :rolleyes:

Bis bald :winken5:
 
H

Hortensia

Guest
Hi!

Alles, was lebt, hängt auf geheimnisvolle Weise zusammen. Alles hat in irgend einer Weise Verbindung zu anderem. Nichts ist so isoliert, dass es wirklich allein stünde.

Diese stille, permanente Kommunikation zu finden und zu fühlen ist eine große Aufgabe.

Alles Liebe
Hortensia
 
Werbung:
Oben