Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Das Hiersein aus Instinkt....

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Little Sparrow, 17. Januar 2019.

  1. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.652
    Werbung:
    ja. Nun.

    Wie der Titel sagt, bin ich hier, allein aus dem Grund, da mein Instinkt mich manchmal, an gewissen Entwicklungspunkten hierherführt.

    Ich bin bislang nicht viel hier und weiss auch nicht, ob ich es je sein werde.
    Es spielt auch nicht die Rolle, ob es Jemand für "gut" befindet, dass ich hier bin, oder nicht hier bin.

    Einzig und allein, dass es etwas hier für mich gibt.
    was ist es?

    warum komme ich hierher.

    Obgleich ich weiss, vom ersten Thema an bereits, Instinktiv, dass es hier auch:
    " Rohfleischsfresser "gibt, "Zerstückeler," " Metzger",...."Schaben" und Ähnlichs....

    Ich brauche es anscheinend für meine Entwicklung.

    Obgleich ich schon Ahne, dass dadurch energetisch, im geistigen Raum, Begenungen haben werde, welche mich anstrengen werden.
    und ich evtl dannach einen geistigen Kater haben werde.

    möchte ich etwas Lernen, Testen, und Sehen.
    Etwas fehlt mir in meiner Entwicklung.
    Kämpfe, die ich ausgestanden habe, waren allein mit Geistwesen.
    ....
    Und ich folge meinem Instinkt.

    ich möchte ein zweites mal auf eine zweite Art "sterben".
    und ich bitte euch, unwähle euch,.
    wer auch immer ihr seid.
    und ich bitte euch:
    @ApercuCure , @Holztiger
    zerfleischt, zerstückelt mich.

    Mit liebsten und freudlichem Gruss,
    Götterfrucht.
     
    Tirolermadl gefällt das.
  2. nichts passiert einfach nur so, es wird also seinen Grund haben warum du ab und zu hier bist, so wie ich mich auch ab und zu frage "Hey, musst du dir das echt antun hier zu sein?!"... aber anscheinend gehört dieses hier auch zu meiner Entwicklung.

    schöne Grüße
     
    Tirolermadl und Little Sparrow gefällt das.
  3. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.652
    ..:Dhihi, ja.
    schön, dass es nicht nur mir so geht.

    Noch, habe ich ja zu lachen.:D
     
    Gardi der Zweite gefällt das.
  4. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.652
    etwas darauf vorbereiten, muss ich mich aber auch, der Aufruf ist geziehlt.
    Und liegt begründet in meiner Wahrnehmung, im geistigen Raum.
    und Vorkehrungen, um Anderes, Unerwünschtes, aussen zu halten, muss ich treffen.:sick:.
    und achtgeben, dass auch nur das an mich rannkommt, was rannkommen "darf".
    Ich muss gerade etwas schmunzeln,.
    ein liebenswürdiges "Wesen"( energetisch, eine weibl. userin...), piesackte mich gerade etwas frech...:love:
     
    Tirolermadl gefällt das.
  5. :Dja noch.... mit mir war man noch gnädig, aber hey, was noch nicht ist kann ja noch kommen:rolleyes:

    Scherz beiseite = vielleicht hat meine/deine Entwicklung ja auch damit zu tun, sein spezifisches Wissen weiterzugeben... und weil es halt so spezifisch ist werden es die Wenigsten verstehen.... aber (frag ich dich) kommt es darauf an die Masse gefallen zu wollen?... das, was jeder von uns zu sagen hat wirkt wahrscheinlich zunächst nur im Kleinen, aber ist das letztendlich nicht viel Erfolgreicher dem Zwecke dienend?(!)… es ist nämlich "nur" eine Sicht aus der Perspektive heraus wer daraus einen Nutzen zieht = ich/du sind Unwichtig was unsere Eitelkeit betrifft, aber wir sind dazu verdonnert worden unsere Pflicht zu erfüllen... = und das mache ich hier, mein Pflicht/ mein Versprechen dem Geiste gegenüber so gut es eben geht zu erfüllen.

    wir ecken bei andere an, weil unsere Erfahrungen nicht gewöhnlich sind, aber das würde ich im umgekehrten Fall wohl genauso tun, darum habe ich vollstes Verständnis dafür wie andere auf meine Erfahrungen reagieren... trotzdem kann ich ja nicht aus meine Haut und muss darüber berichten was mir passiert = es ist wahrlich nicht einfach.
     
    Tirolermadl und Little Sparrow gefällt das.
  6. Werbung:
    ich bin gespannt wie sich das mit dir und dem Piesacken entwickelt, ich behalt dich im Auge:sneaky:(y)
     
    Little Sparrow gefällt das.
  7. Holztiger

    Holztiger Guest

    "Schlag mich!" flehte der Masochist...

    "Nein" sagte der Sadist grinsend :)

    und Guten Morgen^^

    So eine Zerstückelung ist etwas sehr Persönliches zwischen dir und dem Universum.
    Es gibt Fälle mit mehrmaliger Zerstückelung, wünschen würde ich das allerdings niemandem.

    In manchen Fällen ist es aber nötig um heil und ganz zu werden...doch sowas durchzuführen liegt nicht in meinem Kompetenzbereich.

    Dein Leidensdruck ist groß; erscheint mir groß genug, daß sich die Erfahrungen, die du machen möchtest von selbst einstellen werden.
    Das verheißt aber nichts Gutes.

    Wenn dich die Geister zur schamanischen Arbeit rufen und dich zuvor gründlichst zerlegen, so werden sie dich wieder zusammensetzen und du wirst von anderer Natur sein.

    Suchst du diese Erfahrung bei Menschen, wirst du irgendwann gegen eine Wand laufen und letztendlich zerstückelt links liegengelassen...da können dir die Geister dann auch nicht helfen.

    In einer solchen Phase ist es kein leichtes, geduldig zu sein, die Dinge in die richtige Bahn zu lenken.

    Du solltest dich mit deiner Bitte vertiefend an die Geisterwelt wenden; dir die Lektionen asap so zu bescheren, wie sie für dich passend sind.

    Ich empfehle dazu im Frühjahr (mit 2-3 Nächtigungen, all inclusive) ein paar Tage mit dem allernötigsten in der Natur zu verbringen, insofern du bereit bist Pflanzen, Tiere, Geister, alles was dich umgibt, also auch ein Stein, das Wasser, die Erde als deinen Lehrer anzunehmen. Sprich mit der Natur und sie wird dich unterrichten. Die Lektionen der Natur können auch recht hart sein, aber im wesentlichen ist die Natur ein sehr sanfter Lehrer.

    Ich bin nicht hier, um dich zu zerlegen, höchstens um dich davor zu warnen, die Suche nach solcher Erfahrung durch Menschenhand weiterzuverfolgen.


    Amituofo, Tiger
     
    Tirolermadl und starman gefällt das.
  8. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Jetzt mal blödfrag: warum seids ihr eigentlich alle so zerstückelungsgeil? Wenn ich damals gewußt hätte, was auf mich zukommt, ich hätte dankend abgelehnt.
     
    Holztiger gefällt das.
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.134
    Ort:
    Wien

    Das war ich ....

    :whistle:
    Zippe
     
  10. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.652
    Werbung:
    da ich wenig hier bin, habe ich noch nix von dir gelesen, aber mir gefällt, was du hier schreibst. Und es macht mich ein bisschen neugierig. doch meine Vernunft sagt mir, ich sollte nicht deine vergangene "Geschichte" lesen,., zu dieser zeit,..)
    Ja. tu das.:D
     
    Tirolermadl und Gardi der Zweite gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden