Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Böhmermann VS Kanzler Kurz (& Crime Family)

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Condemn, 9. Mai 2021.

  1. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.505
    Werbung:
    Die ÖVP war doch immer schon so, unsozial bis ins letzte, nur auf die Reichen bedacht. Die SPÖ ist noch ein bißchen sozial, wenigstens bis zur Wahl. Die Grünen, die alles über Bord werfen, sobald es um Macht geht. Die Neos, eine Art ÖVP in rosa. Die FPÖ, über die wir gar nicht mehr reden müssen, völlig indiskutabel.
    Ich seh da keinen Hoffnungschimmer mehr.
     
    Romulus gefällt das.
  2. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.505
    Stimmt, man erfährt es jetzt schneller und auch genauer als früher. Das ist aber auch schon der einzige Unterschied.
     
    Fernanda gefällt das.
  3. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.505
    Ich kenn die politische Landschaft mehr als gut, glaub mir. Deswegen bin ich ja so pessimistisch.
     
  4. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    27.286
    Ort:
    Linz, OÖ
    Das ist mir auch zu allgemein.
    Ich bin jetzt beinahe 9 Jahre in Rente, die trotz 40 Beitragsjahren relativ bescheiden ist. Aber die letzte Erhöhung war so hoch wie noch nie.
     
    Filomena, Frl.Zizipe und Loop gefällt das.
  5. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.505
    Das freut mich sehr! (y)
     
    SunnyAfternoon gefällt das.
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.271
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ja, ich bin eh bei dir - es schaut wirklich ziemlich trostlos aus.

    Dennoch finde ich es zu oberflächlich betrachtet, wenn man meint, es war eh immer alles gleich und deswegen kann man das jetzt gleich so lassen. Nein, auch wenn es tatsächlich nie wirklich gerecht war, SO war es noch nie - zumindet seit ich lebe, ich will jetzt nicht bis ins Mittelalter zurückschauen. Und Hoffnung gibts immer, man kann ja (noch :D) Regierungen abwählen. Man kann auch das geringere Übel wählen, man muss sich nicht unbedingt das schlimmste aussuchen ...
     
    Loop gefällt das.
  7. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    und Generationen seit Bruno Kreisky wissen, daß nur dank seiner Politik das Universitätsstudium für Viele erst möglich gewesen ist...witzigerweise höre ich jetzt öfters: ohne Kreisky würde ich nie studieren können...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2021
  8. Fernanda

    Fernanda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2021
    Beiträge:
    838
    das Wichtigste ist, auch wie immer :D , man baut ein eigenes Netzwerk auf.
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.271
    Ort:
    Wien
    Das verurteile ich gar nicht mal am allermeisten. Solange das Netzwerk kompetent ist und eine Ahnung hat, was es tut.

    Wenn ich z.B. unserer Frauenministerin zuhöre, hab ich das Gefühl, sie hat von nix eine Ahnung - am allerwenigsten von Frauen .... :D
     
  10. WildSau

    WildSau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    1.394
    Werbung:
    Packeleien und parteininterne Machtkämpfe hast du überall, da hast du schon Recht. Und dass vorhandene Posten mit Parteifreunden bekleidet werden, dass ist in Ö niemandem neu und schockiert wenig. Sicher. Aber die Schwarzen haben in Ö schon einmal die Demokratie abgeschafft. Das haben die Roten nicht getan - ganz im Gegenteil, die wurde massiv ausgebaut, unter Kreisky. Außerdem habe die Roten dezidiert den Antifaschismus im Parteiprogramm stehen. Die Schwarzen hingegen haben ihr Dollfuß-Portrait. Und Kurz.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden