Aufwachen in der Nacht

LacotaWoman

Mitglied
Registriert
29. Juli 2003
Beiträge
38
Ort
Saalfelden
hallo,
kann mir jemand helfen?! Seit einigen Tagen wache ich immer um die selbe Zeit in der Nacht auf und zwar um 23.30 Uhr. Egal wann ich schlafen gehe. Ob um 20.00 oder 21.00 Uhr.
Ich muss dazusagen, dass ich zur Zeit eine sehr grosse Veränderung in mir durchmache.
Ich bin auch schon früher in der Nacht aufgewacht aber nie um diese Zeit.
Was kann das sein? Hat jemand vielleicht eine Antwort für mich oder einen Hinweis, durch was das kommen kann?

Danke und liebe Grüsse an alle
 
Werbung:

Serafine

Mitglied
Registriert
7. Februar 2004
Beiträge
309
Ort
Pforzheim
warum du gerade um diese zeit aufwachst, kann ich dir leider nicht sagen.
Vielleicht hast du deine Schlafgewohnheiten umgestellt oder Probleme wecken dich auf ?

LG, Serafine
 

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Hallo LacotaWoman,

schon mal von der Körperuhr gehört? Da kann man nach den Organen schauen, welche in dieser Zeit auf Hochtouren laufen, vielleicht birngt Dich das weiter.

lg
Ereschkigal
 

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Hallo LacotaWoman,

ich dachte ich hätte ein Buch in dem die Körperuhr drin ist. Leider weiß ich im Moment nicht wo. Vielleicht kann der jemand anders weiterhelfen.

lg
Ereschkigal
 
C

Castanea

Guest
Hallo Lacota Woman,

vielleicht eine Anregung.

Die Allgemeine Energiesammlung hat zwischen 21 - 23 Uhr ihre Hochphase, und von 23 - 1 Uhr die Tiefphase.

Die Gallenblase hat von 23 - 1 Uhr ihre Hochphase und von 1 - 3 Uhr die Tiefphase.

Liebe Grüße,
Castanea
 

Ereschkigal

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. Januar 2004
Beiträge
2.220
Ort
bei Köln
Hallo LacotaWoman,

wenn die Zeit mit zur Gallenblase gehört, habe ich da noch ein interessantes Symtom gelesen, daß zur Gallenblase gehört. Heftiger Schluckauf ist ein Hinweis die Gallenblase mal untersuchen zu lassen. Denn eine Urasache kann eine Entzündung der Gallenblase sein, was widerum aufs Zwerchfell geht und dann zu Schluckauf führt.

lg
Ereschkigal
 
Werbung:

LacotaWoman

Mitglied
Registriert
29. Juli 2003
Beiträge
38
Ort
Saalfelden
Kann mir vielleicht jemand helfen! Weiss jemand in welchem Kontakt die Gallenblase steht. Ich weiss z.B. das Niere auch für Beziehung (zu sich selber oder anderen) steht.

Lg LacotaWoman
 
Oben