1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zur Zahl 666

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von luzifer, 3. November 2005.

  1. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    :)

    Da mich jemand nett auf die Zahl per PN anschrieb....

    ... unter anderem bedeutend ( drücke ich mich mal einfach wie simpel aus )



    Na ist doch schöne Zahl

    Letztlich auch quasi nur eine Christuszahl ...
    .. sie besagt letztlich nur, für den Menschen der die erreicht, tja ... bewegt
    ich letztlich nur noch auf Gott zu, und kann nicht mehr zurückgeworfen werden.

    Leztlich bewegt sich diese Zahl jedoch ausserhalb unserer
    Wahrnehmungswelt die lediglich innerhalb der 4 bis zur 400 gereicht.

    666 = Im göttlichen Geisteslicht beleuchteten Bereich werden die Gegensätze der Polaritäten verbunden...

    Quers. 18 = göttliche Zusammenfassung (9) im Raumzeispiegel

    Die 600 allein ist die zeitlose Stille des Alles Verstehens ...
    .. die 66 allein z. B. auch die Zahl der menschlichen DNS
    ... so auch in der Zeit der geistigen Fülle

    Somit ist die Zahl 666 auch eine göttliche Zahl des Menschen.

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :schaukel:
     
    Saraswati gefällt das.
  2. Toffifee

    Toffifee Guest

    Hallo! :)

    ***Thema von Religion nach Numerologie verschoben***

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee
     
  3. Afrodelic

    Afrodelic Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.132

    Wie gesacht, die Spiegelzahl der 666 ist die 999. Die drei Erkenntnisdreiecke, das Blatt wenden und man sieht: den neuen Sex, den nicht hormonell, wahllos bedingten, sondern den seelisch-selektiv orientierten.

    Ich wiederhole mich da gern.

    ;)
     
  4. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    ihr Lieben

    ist schlicht und ergreifend die Zahl des Menschen. Im Zuge "Crowleys" wurde über diese ach so seltsam anmutende Zahl schon viel gesprochen und ausgetauscht. "Er" behauptete von sich, er wäre "das Tier 666",.. was ja eigentlich irgendwie stimmt, gehen wir von unserer "Evolutionsstufe" aus.
    Nur wenn wir das "animalisch-menschliche" ablegen, können wir zum "geistig-hochentwickelten Menschen" wachsen (Christusbewusstsein, das die Zahl des Christus 999 ist)

    Amrita Chandra
    Alia
     
  5. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Mei oooh mei ...

    .. was haben denn die Zahlen mit weltlichen Sex zu tun ?
    Ich sage mal nicht viel ....
    ... denn alles oberhalb der 400 spielt sich ausserhalb unserer Welt ab.

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :escape:
     
  6. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    Werbung:
    Jeder Mensch von der Welt ist das besagte Tier ?
    Dies geht schon aus der Adam Geschichte hervor, in dem er sich Eva
    seinen Körper erschuf, der gleich eines Tieres von der Welt ist.

    Und da Mensch von der Welt lieber seiner Tierseele anstatt seiner
    Geistseele in der Welt folgt ... ist er auch hierdurch letztendlich ein Tier.

    Jesus brachte seinerzeit Aufklärung, und wie sieht es heute aus ?
    Noch immer erkennen noch nicht einmal was er wirklich sprach ....
    .. da sie das innere Wort den Lebensbaum sprich die Bibel gar nicht
    wirklich kennen, und halten sich am äußeren Gewandt ihrer der Eva auf.

    Lieben Gruß - Luzifer -

    :escape:
     
  7. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald

    Respekt ! Alle anderen hier im Form (inkl. mir selbst) werden wohl nur die üblichen 64 Basen-triplet haben :rolleyes:
     
  8. sam.sr.

    sam.sr. Guest

    @Shinobi
    Jaja, aber was ist mit denjeningen, die ja gerade dabei sind, ihre 12 Stränge zu aktivieren. (soll ja einige derer geben hörte ich) Vielleicht haben die gleich gleich noch ´nen paar Kombinationsmöglichkeiten mehr mit auf den Weg bekommen ? :) Irgendwie wird das doch gehen. Oder ?
     
  9. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    hmm

    666 = 18 = 9

    ADM (adam) = 9

    darum die Zahl eines Menschen (Adam heisst übrigens Mensch)

    666 Findet sich ursprünglich nur in den Griechischen übersetzungen und in den anderen war es 616

    das lässt sich erklähren, dass man Nero im Griechischen Neron schreibt und n hat den Zahlenwert 50.

    somit deutet die Zahl 666 auf den Menschen Nero, dem König in der Hure Babylon (für die Urchristen war Rom Babalon)

    nimmt man beim Tarot die 4 Schlosskarten weg und lässt die Schlüsselkarten und ortnet sie entpsrechend des Lebensbaumes, so erhällt man drei Säulen zu je 6 Karten - darum meint die 666 wiederum nur den Menschen, jedenfalls die Menschen, die nicht in Gott leben.

    in der Kabbala meint Sechs auch Nagel - jesus aber wurde mit Drei Nägeln an das Kreuz geschlagen - auch hier meint die 666 wiederum den Menschen...

    mfg by FIST
     
  10. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    lieber Luzifer,
    man munkelt, dass Eva nicht "irgendeine" war, sondern seine ("Tochter") .... (1.Frau = Lilith,- Rebellion gegen den Ehegatten, der da zürnte und sein "eigen Fleisch und Blut" (Rippengeburt) zum "Weibe" nahm)(Aber wie gesagt: Das ist ein !"Geheimnis"!)

    Amrita Chandra
    Alia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen