1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Zukunftsdeutung

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Luiserl, 1. Januar 2012.

  1. Luiserl

    Luiserl Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo!

    Welches "System" ist bei der Zukunftsdeutung am wichtigsten und am aussagekräftigsten?

    Transit
    Progression
    Sonnenbogen

    Hab jetzt nur ein Buch über Transitdeutung.... aber Transite verändern sich so schnell .... Progression und Sonnenbogen - dürften hier schon mehr Aussagekraft haben ( aber ich denke ohne Astrologie Kurs) wird man hier keine Deutung schaffen .....

    Aber kann man allein mit Transiten auch eine Zukunftsdeutung machen ( zumindest aufgrund der Langsamläufer) oder muss man immer Progression Sonnenbogen auch miteinbeziehen- weil hier vielleicht etwas total anders sein kann ..... z.B ein Spannungsaspekt anstatt eines Trigons oder so ?


    Danke&Lg
    Luiserl
     
  2. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Hi Luiserl,

    die meisten besnutzen entweder Transite + Progressionen oder Transite + Direktionen und nehmen das dritte vielleicht noch zur Absicherung.

    Kann Dir das Buch Transite und Progressionen von Nancy Hastings sehr empfehlen, es wurde mir auch vor kurzem empfohlen und ist wunderbar!
    Sie schreibt dass sie üblicherweise Transite und Progressionen benutzt, aber bezieht die Sonnenbogendirektionen ebenfalls mit in das Buch.

    Transite der Langsamläufer dauern oft länger als die Direktionen oder Progressionen gültig sind, da sie rückläufig werden, solche ziehen sich dann über 2 Jahre. Auch Progressionen können so lange dauern, wenn der progressive Planet stationär wird.

    Was Hastings in dem Buch auch lehrt ist die Gesamtschau. Gibt es viele Spannungen auf einmal oder bekommt man Unterstützung und Schutz durch harmonische Transite?
    Durch welche Transitplaneten und Aspekte werden Progressionen und Direktionen ausgelöst? Also wie siehen die Kombinationen aus Radix, Transit und Progression aus?
    Deutungen zu allen Planetenkombinationen (außer den Achsen) in verschiedenen Aspekten, die man für Transite, Progressionen und Direktionen gleicherweise anwenden kann, sind auch im Buch vorhanden.

    Bin selbst noch weit entfernt wirklich damit umzugehen aber ich bin auch mit dem Lesen noch nicht fertig und habe schon mehr Verständnis für Progressionen und Direktionen erlangt, als ich vorher hatte.

    Wenn man dann schon so eine Idee hat, ist es auch wichtig sich die vergangenen Konstellationen anzuschauen und zurückzublicken wie sich das ausgewirkt hat.

    Liebe Grüße
    Smaragdengel
     
  3. Mila

    Mila Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.375
    Ort:
    Schatzi ;)
    Hi Luiserl,

    in der Hamburger Schule ("Uranian Astrology") werden Direktion, Progression und Transit zum Deuten herangezogen. Hängt natürlich davon ab, was man deutet.
    Nur Transite zu verwenden, ist sicherlich zum Einstieg gut, um sich richtig vertraut zu machen mit den Faktoren....schauen, unter welchen Konstellationen wann man was macht, was passiert u.s.w.
    Die Aussagekraft ist aber letztendlich für sich allein gering, die Kombination machts :)

    Hab nie einen Astrokurs o.ä. besucht, wenn man gern allein lernt (gibt ja mittlerweile soviele Infos imInternet und so viele Bücher), braucht man das nicht unbedingt.

    Liebe Grüße, Mila
     
  4. Luiserl

    Luiserl Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Österreich
    Danke :)

    @ smaragdenge: deinen buchratschlag werd ich mir mal zur ansicht bestellen!
    hast mir eine super ausführliche beschreibung gegeben über den unterschied transit progression usw :)

    @ mila: stimmt mit transiten kann man gut üben ! es ist halt immer meine ungeduld relativ rasch alles perfekt zu können zu wollen ... ich denke für die kombination wär ein astro-programm sehr hilfreich- weil man hier alles schön auf einen blick hat ..... astro.com ist da einwenig zu "unübersichtlich"

    Ganz liebe Grüsse
    Sonja
     
  5. Luiserl

    Luiserl Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Österreich
    Sodale bin jetzt eingedeckt mit 2 weitern Büchern in meiner Sammlung: Felber: 710 Transitaspekte und Transite durch die Häuser! waren nicht gerade billig - so nun meine Frage: Muss ich mir für die Deutung von Sonnenbogen und Direktion wieder ein Buch zur Deutung kaufen oder gilt das Transitbuch auch für die Deutung von Sonnenbogen und Progression?

    z.B Bedeutet ein Neptun Transit in 3 etwas anderes als ein Progressions Neptun im 3.Haus?
     
  6. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    Hallo Luiserl

    das Buch heisst "Progressionen und Transite" - mehr brauchst du dir erstmal nicht zulegen. Zu Progressionen zählt auch der Sonnenbogen.

    Du musst dir das so vorstellen: für Prognosen brauche ich ein Zusammenwirken von Kräften. Ich kann auch keine Mauer bauen nur mit Steinen. Ich brauche Steine, Zement, Wasser damit das was vernünftiges wird.

    Die grossen Anzeiger im Leben sind die Progressionen und Sonnenbögen, von vielen Astrologen sträflich vernachlässigt. Diese zeigen an, dass sich etwas ereignet. Die Transite der Langsamläufer grenzen den Zeitraum ein und die persönl. Planeten lösen eine Aktion aus. Ob es gut oder schlecht wird liegt daran, wie flexibel der Mensch ist.

    Bei den Horoskopzeichnungen bei astro.com musst du darauf achten, dass du dir die Zeichnungen getrennt ausdruckst oder speicherst: also Radix mit Progressionen, Radix mit Sonnenbogen, Radix mit Transiten.

    Nein, Neptun (und jeder andere Planet) hat immer die gleiche Bedeutung. Er bedeutet z.B. Empfänglichkeit als auch Verworrenheit für alles, was das 3. Haus betrifft.

    LG Floo :)
     
  7. Luiserl

    Luiserl Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Österreich
    Hallo !!!

    :danke: für die vielen schnellen Antworten!

    Ich freu mich schon richtig wenn ich etwas dazulerne !!!
    Bin Euch für die Tipps sehr dankbar :umarmen:

    Ganz liebe Grüsse

    Luiserl
     
  8. Luiserl

    Luiserl Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Österreich
    @ floo aber wenn der transit neptun in 3 die gleiche bedeutung hat wie ein progressions neptun in 3 warum braucht man hierfür wieder ein neues buch?
     
  9. Floo

    Floo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.757
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    Bücher sind Anleitungen. Du brauchst nicht unbedingt ein neues Buch. Aber aus Erfahrung weiss ich, dass man sich doch eins zulegt. ;) In dem genannten Buch werden die Progressionen erklärt.

    Die Felber-Bücher sind gut. Arbeite damit und vergleiche, was andere zu Progressionen schreiben. Vielleicht macht es dann "Bing".
    Übrigens sind auch oft gebrauchte Bücher in einem guten bis sehr gutem Zustand. Da musst du nur auf die Versandkosten achten, damit du im Endeffekt nicht mehr bezahlst, als ein neues Buch kostet.

    Am besten suchst du dir einen aktuellen Transit bei dir aus, schreibst dir auf, was es bedeuten könnte (ebenso mit den Progressionen) und wartest ab, was sich tut. :D

    LG Floo :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Iakchus
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.611

Diese Seite empfehlen