1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

zu jeder stunde ..:40 uhr wach

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Phillgood, 1. Februar 2011.

  1. Phillgood

    Phillgood Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    hallo ihr lieben!

    ich bin neu hier und möchte euch mal herzlich begrüßen!

    ich hoffe, eine antwort bzw einen tipp zu finden, wie ich dieses problem los werde.

    ich war 3 jahre und 5 monate in einer beziehung. mit einer wunderbaren frau!! mit der frau, bei der ich es gespürt habe, beim ersten mal sehen, dass dies die frau ist fürs leben. sie wäre es auch, wenn ich nicht so viel falsch gemacht hätte.

    aber zu meinen problem, sonst wird die geschichte hier zu lang und es bedrückt mich dann noch mehr.

    seit dem zeitpunkt, als sie gegangen ist, das ist jetzt 2,5 monate her, werde ich egal wann ich schlafe, immer zu der uhrzeit ..:40 uhr wach. alle stunden.

    ich war am überlegen, was der grund dafür ist. hatte die vermutung das es der zeitpunkt war, wo sie gegangen ist. ich habe sie vor wenigen tagen gefragt ob sie noch die zeit wüßte, als sie gegangen ist. heute bekam ich die antwort. es war zwischen ..:30 und ..:45 uhr.
    also war es genau ..:40 uhr. genau die zeit zu der ich stündlich wach werde.
    das schlägt ganz schön auf den körper nach so langer zeit.
    habs auch mal mit ner kleinen feier und richtig viel alkohol probiert. wollte es testen. auch das selbe. hätte aber fast bewusstlos sein sollen.

    was könnte ich machen, oder an wen oder was sollte ich mich wenden um dieses problem in den griff zu bekommen???

    es wäre ganz super lieb von euch wenn ihr mir helfen könnt!!
    ich danke schon mal von ganzem herzen für die antworten!

    phillgood
     
  2. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    wie ist denn Dein innerer Monolog zu diesen Zeitpunkten ? evevtuell fängt es an mit : oh nein, nicht schon wieder ...
    aber was kommen Dir für Gedanken, wenn Du einfach nur auf Deinen Atem schaust ?
     
  3. Phillgood

    Phillgood Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    ja wenn ich munter werde, bevor ich auf die uhr schau denk ich mir, es wird wohl wieder ..:40 uhr sein. mein atem ist eigentlich ruhig.

    dass schlimmste mit 5 mal t-shirt wechseln und die bettseite wechseln ist zum glück auch schon vorbei. ist nur mehr selten, dass ich schweißgebadet aufwache. es war echt sehr schlimm mit träumen.
     
  4. Phillgood

    Phillgood Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    hat jemand tipps? bitte!
     
  5. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    Werbung:
    naja, du hast dich auf die 40 konditioniert, die kannst du auch wieder neu belegen, wie du in der schulzeit im biountericht gelernt hast. vielleicht mit tiefschlaf.

    ich erwarte deine antwort um 3:40 uhr..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen