1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ziemlich beste Freunde

Dieses Thema im Forum "Filme/TV" wurde erstellt von magnolia, 1. Februar 2012.

  1. mindfull

    mindfull Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2012
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ist ja lustig.
    Ich habe mir gerade gedacht, dass ich den Film hier empfehlen möchte und was sticht mir ins Auge? 'ziemlich beste freunde' ...der film ist richtig toll!
    er zeigt so gut wie wichtig es ist authentisch zu sein und wie sehr man in schubladen denkt.
    einfach herrlich! bitte mehr von denen!
     
  2. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.346
    Einer von ganz wenigen Filmen den ich mir sogar ein zweites Mal im Kino angesehen hätte. Werd ihn mir auch bestimmt irgendwann nochmal ansehen.

    Echt genial, einfach die perfekt Mischung - lustig, tiefgründig und noch dazu ne wahre Begebenheit!
     
  3. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    11.856
    Ich fand den Film doch ziemlich oberflächlich und auf Klamauk gebürstet.

    Ich habe mal in der Behindertenbetreuung gearbeitet und muss sagen daß der Film dem Thema in keiner Weise gerecht wird. Ein gutes Thema mit sehr guten Darstellern, aber für eine oberflächliche Komödie mit ein bissi Makulaturdrama verschwendet...

    Ich würde ihn mir NICHT ein zweites Mal anschauen.
     
  4. Sonnenblumal

    Sonnenblumal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2009
    Beiträge:
    4.346
    Naja, es handelt sich dabei um eine wahre Begebenheit. Und der Mann hat sich gerade deshalb für den Betreuer entschieden, weil er eben kein typischer Behindertenbetreuer war und ihn mit Glacehandschuhen angefasst hat.
    Sondern eben deshalb, weil er ihm trotz seiner Behinderung wie einen "normalen" Menschen behandelt hat und ihm wieder ein wenig ins Leben zurückgeholt hat.
     
  5. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    11.856

    Das ist auch nicht das Problem hier. Das Problem ist daß das ganze dann doch in ein recht oberflächliches Buddie Movie mit Kiffer und Autoraserklamauk ausgearet ist.
     
  6. Moondance

    Moondance Guest

    Werbung:
    ich kann echt nicht verstehen was an dem Film toll sein soll, ich habe ihn dann nicht bis zu Ende angeschaut.
    Ist es möglich, dass einer sagt der Film sei toll und andere einfach mitziehen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ziemlich beste Freunde
  1. Fantasya
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.294
  2. maja-tara
    Antworten:
    80
    Aufrufe:
    11.858
  3. Maru
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.118

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden