1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie sollen wir ihn auf Esoterikthemen ansprechen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von saffert, 24. März 2014.

  1. saffert

    saffert Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    126
    Werbung:
    Wir kannten früher jemand der sich viel mit Esoterik beschäftigt hat, und auch mit seinen telepathischen Kräften einiges Vollbracht hat. Wir hatten versucht es ihm zu beweisen das Liebesmagie und anderes funktioniert hat. Doch die Versuche scheiterten. Selbst an öffentlich zugänglichen Einrichtungen wie Lokal am Stachus was es jetzt nicht mehr gibt wollten wir mit ihm reden indem wir ihn antreffen liessen, aber es kam keine esoterisch spezifische Information oder Gespräch zustande. Andere Themen gab es in Hülle und Fülle. Selbst versteckte Symboliken haben nichts bewirkt um es rauszufinden.

    Wie können wir ihn mit esoterischen Themen ansprechen und mit ihm reden?

    Wer hat Vorschläge?
     
  2. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.101
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Hö????
     
  3. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.284
    wer ist "ihn"?
    Ich versteh nicht wer was wie meint.?
     
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.711
    Es gibt einige (sogar mehr als geglaubt) die mal esoterisch gut drauf waren, sich damit befassten und auch Erfolg hatten, diesem sich aber irgendwann abwendeten.
    Sie haben einen anderen Weg gewählt,

    warum willst du ihn ansprechen? Wenn er nicht darüber reden will halte ich bestimmte Taktiken zur Umstimmung für nicht angebracht . Geht doch eh nur darum das man etwas von dem Menschen will, wahrscheinlich....vielleicht irre ich auch.
    Sonst wäre es ja nicht so dringend das sogar ein Esoforum bemüht wird.

    Der einzige Weg wäre Klartext reden und eine mögliche Absage oder ein Desinteresse zu akzeptieren.

    Alles Liebe
    flimm
     
  5. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    je konkreter, umso besser ;)
    Es handelt sich um eine lebende Person ( ? ), der Ihr ( eine esoterisch / spirituell interessierte Gruppe ? ) ein paar Fragen ( welche ? formulieren / aufschreiben hilft ;) ) stellen wollt an einem Ort, den es auf dieser Welt gibt ( ? ) oder auf einer anderen Ebene ?
    Seht Ihr / einer von Euch diese Person regelmäßig ( ? ), ist sie telefonisch oder auf anderem Wege erreichbar ?
    Wie wär´ s mit einer Einladung ( auf ein Bier oder auf einen Tee ) ?
     
  6. NessyLein

    NessyLein Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2014
    Beiträge:
    180
    Werbung:
    Es gab sicherlich für ihn einen Grund dass zu ignorieren, warum frag ihr ihn nicht erst mal, ob irgendwas passiert ist weil er dass plötzlich so unerwartet "stoppt"?
     
  7. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.298
    Ort:
    Achtern Diek
    Warum sprecht ihr ihn nicht einfach klipp und klar darauf an, was Euch bewegt? Wie wär´s mit: "Wir haben bezüglich deiner angewandten esoterischen Rituale ein paar Fragen an dich?"

    Lg
    Urajup
     
  8. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Nicht doch zu direkt :D dann könnte er ja verstehen, worum es ihnen geht. :dontknow:
     
  9. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    9.795
    Lass die Person doch einfach damit in Ruhe.
     
  10. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Werbung:
    ich steh grad auf dem Schlauch:

    Ist die Frage ein Fake....oder wirklich ernst?

    Was wird erwartet? einen "Redezauber"? :zauberer1

    wenn jemand nicht reden will, sollte man das respektieren
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen