1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

welches Runenlied für was

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von Sunlight08, 16. März 2005.

  1. Sunlight08

    Sunlight08 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Hessen, Deutschland
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe das komplette Runenlied.

    nur weiss ich nicht, welche Teile für welche Zwecke genau sind.
    kann mir das mal jemand erklären. Bitte

    Danke
    Gruss
    Sunlight
     
  2. Sunlight08

    Sunlight08 Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2005
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Hessen, Deutschland
    *schubs*

    kann mir niemand sagen, für was die einzelnen Runenlieder geeignet sind ?

    Gruss
     
  3. Lilli33

    Lilli33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2005
    Beiträge:
    26
    Runenlieder, Runenlieder....na welche denn?
    Meinst Du die 18 Runenlieder aus der Edda?
    ....musst schon ein wenig ausführlicher werden...
     
  4. Zahya

    Zahya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    416
    Ort:
    Graz AT
    die antwort auf deiner frage steht im runenlied selbst. ;)

    alles LIEBE,

    tina :)
     
  5. Bjarka

    Bjarka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Hoher Fläming/Deutschland
    Werbung:
    Hallo Sunlight,

    das 1. Runenlied dient zum Schlichten zum Streit, das 2. zum Heilen, das 3. zum Fesseln, das 4. zum Befreien usw.
    Wie schon Zahiya schrieb: In jeder Strophe wird beschrieben, zu welchem Zweck die Lieder verwendet werden.

    Gruß,
    Bjarka
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen