1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was wird in nächster Zeit wichtig sein?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von KLEINEVENUS, 27. Oktober 2009.

  1. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Werbung:
    Hallo ihr!

    Heute hatte ich das starke Bedürfnis, mir ein großes Blatt zu legen (mystische Lennies) Zu viele Gedanken, mehr als sonst, mach ich mir über dieses und jenes. Deshalb wollte ich ganz allgemein wissen, was in der nächsten Zeit wichtig für mich sein wird. Liebe, Arbeit, Finanzen, Familie, auch Beziehungen im Allgemeinen... denn es gibt reichlich Lernaufgaben zu bewältigen - wie wir alle! ;)

    Hier das Blatt:







    Die Wolken schauen nach links, der Bär ist mein Ex, er schaut nach rechts. Hund schaut nach rechts. Die Ruten (als männl. Person dargestellt) schaut nach rechts.

    Vielen Dank, bin über jede noch so kleine Deutung dankbar.

    LG
    KV
     
  2. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo KleineVenus,

    leider scheint da eine etwas launische Zeit auf dich zuzukommen (32). Deine Gefühle sind ein wenig blockiert (21, 32), weil du dich vielleicht an etwas oder jemanden gebunden fühlst. (32 auf 25) Du bist anscheinend gerade dabei, dich aus einer verstrickten Beziehung zu lösen (7, 25 in deinem Rücken)

    Es geht da wohl um einen Mann, der sich ein bisschen vor einer Entscheidung drückt. (29 -> 28 mit 22 im Rücken)

    Und das ist auch im Grunde dein Problem, du möchtest, dass die Entscheidung von außen gefällt wird (22, 20). Inneren Frieden (30, 32) wirst du erst finden, wenn diese Entscheidung öffentlich gemacht wird, aber muss sie dafür von Außen kommen? Kannst du die Entscheidung nicht selbst treffen?

    Warten wird alles noch schlimmer machen.

    Und jetzt warte ich erst einmal, ob ich bis hierher richtig liege.

    Liebe Grüße,
    Clairchen
     
  3. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Hallo Clairchen!

    Der Mann, der vor einer Entscheidung flüchtet, ist mein Ex. Wir sind noch in Kontakt, habe es bisher nicht geschafft, ihn gehen zu lassen, er mich auch nicht. Du lagst bis jetzt schon sehr richtig.

    Ich sehe auch einiges im Bild, möchte aber noch warten, ehe ich etwas hineinschreibe. Es sind mal wieder zu(!) viele Personen im Bild, wo ich etwas durcheinander werde.

    Vielen Dank auch diesmal, liebstes Clairchen! Hoffe endlich, dass ich mich auch bei dir mal revangieren kann, du treue!

    LG
    KV
     
  4. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Dann will ich mich mal weiter versuchen … ist grad nichts im Fernsehen. :D

    In einer Liebesangelegenheit gibt es etwas, dass du akzeptieren musst (24 -> 36), und da beim Kreuz noch Turm, Sense und Wolken liegen, wird es sich wohl darum handeln, mit etwas abzuschließen, die Trennung zu vollziehen und ein Hin und Her zu beenden. Kreuz liegt auf Bär, da kann es sehr gut der Ex sein, es ist aber auch eine gewisse Abhängigkeit da, ein Festhalten.

    Allein schon dieses Akzeptieren, wird dir Klarheit bringen (36 -> 16), und du wirst spüren, dass die Liebe (zum Ex) schwächer wird (24 -> 36).

    Und diese Klärung bringt dir dann eine neue Liebe. (16 -> 1 -> 24)

    Es ist aber auch möglich, dass du dies erst schaffst, wenn du dich mit ihm streitest und so entzweist. Dabei könnte es um Lügen und auch eine andere Frau gehen. (28 -> 11 auf 7 mit Fuchs und Lilie). Diese Auseinandersetzung (die du natürlich auch innerlich vollziehen kannst, wofür du ja momentan empfänglicher bist mit dem Mond vor dir) wird eine Veränderung herbeiführen (11 -> 17). Du wirst über den Beruf neue Kontakte knüpfen (35, 17, 20), und du wirst dich und dein Leben verändern (17 -> 29).

    Der Mond sagt dir, dass Wechsel das einzig beständige ist, und darauf solltest du dich einlassen, sonst wartest du noch sehr lange auf die Entscheidung dieses Herrn, was dir einen seelischen Stillstand beschert.

    Herr rösselt Berg und Mäuse sehe ich durchaus als verschwendete Zeit an ein Problem. Aber Dame rösselt Baum und Schlüssel bedeutet wohl, dass du noch eine Weile wartest, bis du dich dem Leben wieder öffnest.

    Die Karten um das Kreuz sagen dir, welche Dinge du bearbeiten und klären solltest.

    Das wären einer Auseinandersetzung aus dem Weg zu gehen um des lieben Friedens Willen (14, 11, 30), Sex als kleines Glück zu akzeptieren (30, 2), dich von Situationen zu trennen, die dir den klaren Durchblick versperren (10, 16, 6), dich von Gedanken zu trennen, die dir nur schaden (10, 16), eine Trennung wäre gut, auch wenn du das jetzt nicht glaubst (14, 19, 16, 2, 6). Das Kreuz spiegelt auch quer zum Reiter, der den Berg hoch galoppiert, also solltest du lernen, das Positive hinter den Problemen zu sehen.

    LG,
    Clairchen :kiss4:
     
  5. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Liebes Clairchen,
    du liegst gar nicht so falsch, sogar goldrichtig. Hier mein Feedback in Detail.
    Vielen Dank liebes Clairchen!!! Wenn du was brauchen solltest, bitte meld dich einfach bei mir!!

    Lieben Dank!
    KV
     
  6. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Werbung:
    Liebes Clairchen!

    Jetzt muss ich aber doch noch eine Frage loswerden. Erst jetzt begreife ich, dass du den Herrn als meinen Ex gedeutet hast? Wie kann das passieren, wenn ich im Vornherein den Ex als Bär ausgewählt habe?

    Mir ist auch noch was aufgefallen im Bild und deshalb gleich eine Frage an die Spezialisten: Herr kk Bär und Sarg kk Reiter. Kann das evtl. im Kartenbild auch so dargestellt sein, dass Bär und Herr ein und dieselbe Person sind? Bezogen auf Reiter kk Sarg, was soviel heißt wie momentaner Stillstand beim Ex?

    LG
    KV
     
  7. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Werbung:
    Hallo Venus,

    ich gehe von der Dame aus sozusagen im Uhrzeigersinn die gespiegelten Karten durch, da komme ich von ihr aus direkt zum Herrn, also gibt es einen Herrn, zu dem eine Bindung bestehen müsste. Zumindest ist das Thema Lebenspartner sehr aktuell.

    Dann schaue ich mir die beiden Karten neben dem Herrn an, da gibt es also eine Entscheidung ihn betreffend auf emotionaler Ebene.

    Wenn ich das umgekehrt mache und den Herrn dich anschauen lasse, dann liegen neben dir der Mond und die Schlange, also gibt es zwischen euch emotionale Verstrickungen.

    Du hast natürlich den Bären als Ex festgelegt, der Herr beschreibt hier für mich deine Gefühle einem Mann gegenüber, er wäre aber auch ein potentieller zukünftiger Partner, wobei dann Reiter und Herz positiv zu werten sind.

    In diesem Fall fand ich es wirklich sehr verzwickt, aber dein Ex scheint ja noch nicht so ganz Ex zu sein, du spielst ja zumindest mit der Möglichkeit, dass er Herr werden könnte.

    Wenn ich diese Runde von dir aus mache, dann geht sie 29 - 28 - 11- 17 - 29, also wichtig ist hier die 'Auseinandersetzung, die zu Veränderungen führt, was wiederum dich verändert. Schluss.

    Wenn ich die Runde von dem Herrn ausgehe, dann geht es 28 - 11 - 17 - 29 - 28, da sieht es dann schon wieder anders aus, und deine Veränderung brächte dich zum Herrn. Warten nutzt also in keinem Fall etwas. Entweder der Ex bewegt sich, weil du dich veränderst, dein Leben lebst ohne ihn oder du lebst und triffst einen neuen Herrn.

    So dachte ich mir das. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen