1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hilfe beim Großen Blatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von astrofan, 20. August 2009.

  1. astrofan

    astrofan Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Ein liebes Hallo, an alle, die meinen Beitrag lesen.

    Wäre jemand von Euch so lieb und würde mir bei meinem großen Blatt helfen.

    Ring // Sense //(Spitze nach rechts) Sarg //Haus // Vögel // Lilien // Schlange // Herz

    Wolken // Sterne // Park // Wege // Fuchs // Störche // Blumen // Baum


    Turm // Berg // Schiff // Schlüssel // Mäuse // Mond // Weibl. HP // Anker

    Kreuz // Hund // männl. HP // Klee // Reiter // Sonne // Brief // Kl. Kind


    Rute // Fische //Bär // Buch (offene Seite nach rechts)


    Wie deute ich denn die Zeiten? das ist mir nicht so ganz klar.


    Vielen Dank für's Deuten!!! Ach so, Thema war die Liebe, ich bin weiblich und Single....
     
  2. Aiene

    Aiene Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2009
    Beiträge:
    1.053
    Ort:
    Deutschland
    Hallo astrofan,

    auch für dich: Schau mal hier: http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=64281

    Damit es einfacher zum deuten ist, würden ein paar Angaben zum verwendeten Deck helfen, die konkrete Frage und speziell für mich und vll auch für andere wäre es hilfreich, wenn du das ganze Blatt in Bildern eingestellst .;-)

    Wie du das machst, steht auch hier wieder in den festgepinnten Beiträgen: http://www.esoterikforum.at/forum/showthread.php?t=82493

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  3. astrofan

    astrofan Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    89
    Liebe ashes,

    vielen Dank, dass Du mir mein Blatt deuten möchtest.

    Also, der Fuchs und die Dame schauen nach links, der Herr nach rechts.
     
  4. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD






    erst mal die Bildchen...
     
  5. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Hallo astrofan,

    dann will ich mich mal an deinem Bildchen versuchen...
    Es geht bei dir um die Liebe, genauer gesagt wolltest Du wissen, ob es im September klappt mit einer neuen? Beziehung... Die Frage kann ich dir so leider nicht beantworten. Aber evtl. kann ich dir helfen, einige Dinge (lt.KB) zu entheddern, mal schauen...

    Da wäre als erste Karte der Ring, spricht von Verbindungen, Partnerschaften, Verträge u.ä., scheinst dich da ein wenig in Kreis zu drehen. Über Eck geschaut gehts um eine feste Beziehung, einen Neubeginn in Sachen Liebe und Partnerschaft. Das soll auch nix Lari-Fari sein, sondern schon was Konkretes und Verbindliches. Aber genau hier liegt auch deine Lernaufgabe (Kreuz-Ring). Es geht darum, bestimmte Verhaltensmuster innerhalb einer Beziehung zu erkennen. Es macht den Eindruck, als stündest Du einer Partnerschaft mit einer gewissen kindlichen Neugier gegenüber, hat schon was spielerisches, was ganz flugs zum Ernst werden kann. Aber auch, das Entwicklungspotential einer liebevollen Beziehung zu erkennen und Reifen zu lassen. Im Augenblick siehts ja eher flau aus (Sarg unter Herz).

    Die Verbindung Ring-Kreuz-Turm-Wolke hat für mich etwas äusserst Unklares. Hier sollte es um das Thema Abgrenzung gehen, wo ziehe ich meine Grenzen oder wo werde ich ausgegrenzt - ist grad schwer einzuschätzen. Die Wolke könnte hier gut für deinen "Ex" liegen, so würden einige Zusammenhänge im Bild für mich einen Sinn ergeben (wenn es da eine Trennung gäbe und Du aber noch nicht so wirklich loslassen kannst) .
    Es müßte da etwas unerwartetes gegeben haben, was deine Träume oder Wünsche zunichte gemacht hat (Ring-Sense-Sarg). Und nun ist dein Vertrauen erst mal dahin (Hund-Kreuz-Turm-Berg).
    Die Mitte-Karten find ich auch recht aussagestark, zumal dat Füchslein da mitspielt. Da liegen Entscheidungen, die rausgezögert werden (oder im schlimmsten Fall ganz unterbleiben) und ein Sicherheitsbedürfnis, was nicht befriedigt wird. Dadurch kommt eine Unsicherheit zum Vorschein, die eigentlich unnötig wäre. Auch denkbar, daß der Zeitpunkt, gesicherte Entscheidungen zu treffen, einfach noch nicht der Richtige war/ist.

    Die Dame -Du- auf den Mäuschen liegt ein bisserl unsicher bzw. ängstlich da, aber ein Wandlungs prozeß dürfte schon in Gang gekommen sein. Da liegt eine Phase der Veränderung direkt vor dir, die sich auch stark auf dein Gefühlsleben auswirkt. Mond-Wege, Entscheidungen sollen aus dem Bauch heraus getroffen werden. Das wird auch etwas mehr Beständigkeit im Gefühlabereich mit sich bringen. Aber mit dem Anker hinter dir und dem Berg gesp. kann man da leicht festfahren aber im günsigen Fall merkst Du einfach, daß Du eben nicht so schnell voran kommst, wie gedacht.


    Soweit mal... Ich hoffe, daß ich da keinen Murks fabriziert habe und Du ein wenig was damit anfangen kannst... Vielleicht schreibt ja noch jemand was dazu..?

    Einen schönen Sonntag!

    Gruß
    ashes
     
  6. ashes

    ashes Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2009
    Beiträge:
    3.272
    Ort:
    BinD
    Werbung:
    Schade, daß bis jetzt keine Rückmeldung von dir kam.

    gruß
    ashes
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen