1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

was kann ich dazu beitragen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von montschitschi, 20. März 2011.

  1. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    Werbung:
    es war schon immer sehr schwer für mich an andre leute zuzuegehen. und auch mal 1-2 jahre sowas 'freunde' zu haben leute na mir zu halten fort gehen u.s.w. ..spaß zu haben mit andren leuten. ich habe bekannte 1-2 freunde das war es auch.

    möchte meinen freundeskreis erweitern aber ich habe leider probleme damit mit andren leuten zusammenzukommen. keine ahnung was ich ändern kann. deshalb habe ich dazu gelegt was ich dazu beitragen kann, dass ich mir mal leute halte und wie ich mich ändern kann um wirklich freunde für mich zu behalten? habe dazu ausgelegt.
    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9




    ich wäre um tipps von euch sehr dankbar! vielleicht fällt euch dazu was ein.
     
  2. RiaAC

    RiaAC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2011
    Beiträge:
    5
    Ort:
    AC
    Hallo Montschitischi (cooler Nick - ich hatte die Dinegr als Kind total gerne)

    mhm jetzt erstmal ohne Karten.... Bindungsstörung?

    Wie sieht es mit Kontakten zu längeren Freunden, Eltern Familie und Liebesbeziehungen aus?
    Da könnte ggf erstens etwas Bewusstseinsänderung bewirken, zweitens sind da Bachblüten sehr hilfreich und drittens ist es leichter wenn man weiss woran es liegt

    in der Karten liegt die Aufregung und die Oberflächlichkeit. Du willst am Liesbten auf allen Hochzeiten tanzen, wenn du einen Kontakt eingehst hast du sorge dir andere Möglichekeiten zu verbauen. Du solltest dich klar und verbindlich äußern!

    Lg Ria
     
  3. montschitschi

    montschitschi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.318
    hm..auf allen hochzeiten weiß ich nicht. naja ich möchte ganz gerne überall dabei sein vielleicht auch leuten helfen um auf leute zu kommen. naja oft frägt mich jemand ob ich mich treff.

    sage ich oft nein, da mein gefühl da auch mitspielt.. du meinst ich soll offener sein und sagen was ich genau will hm..na vielleicht hast du ja recht. also erwzingen bringt eh nichts.
     
  4. magnolia

    magnolia Guest

    Werbung:
    Hallo montschitschi :)

    Hab mir das mal angesehen:

    Es lässt sich gut erkennen, dass das ein schwieriges Thema für dich ist. So wie ich es sehe, bist du sehr vorsichtig. Du hast leider oftmals erfahren müssen, was eine falsche Freundschaft ist. Durch die Verletzungen bist du auch sehr zurückhaltend geworden.

    Es ist schon so, das erkennst du auch richtig, dass es an dir liegt etwas zu tun bzw zu ändern.

    Doch du musst nicht alles tun. Ich sehe schon, dass es zu einer positiven Veränderung deiner Situation kommt. Das hat etwas mit einer Veränderung in dir zu tun. Es zeigt sich für dich ein neuer Weg und ich sehe sogar eine neue Freundin, mit der du dich über deine Interessen sehr gut austauschen kannst.

    Es kommt nicht auf die Anzahl der Freunde an, sondern auf die Qualität der einzelnen Freundschaften. Nicht jeder Mensch ist ein Partytiger. ;)

    Ich freue mich für dich über das was sich in deinem Freundeskreis tut.
    Nur keine Angst - es soll Menschen geben, die nicht beissen. :rolleyes:

    magnolia
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen