1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

war das ein luzider Traum oder was anderes?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von colleenx, 8. Mai 2010.

  1. colleenx

    colleenx Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen,

    vor einigen Tagen hatte ich einen Traum bei dem mir plötzlich bewusst war dass ich träume. Ich dachte mir: cool, dann kann ich ja jetzt alles machen was ich will. Der Ort war sozusagen von allein vorgegeben: ich war vor einem großen Ozean. Ich hab dann versucht eine Person zu materialisieren indem ich einfach auf einen Punkt in der Luft starte und mir die Person vorstellte. Aber irgendwie hat es nicht funktioniert .. ich sah nur so ein flimmern in der Luft, also sich schnell bewegende Energieteilchen - dann bin ich aufgewacht.
    War es vielleicht doch kein Phantasietraum - sonders sowas wie eine Astraleebene - und die Person wollte sozusagen nicht erscheinen ?
     
  2. fab5

    fab5 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Niedersachsen
    wenn du weißt das du träumst ist es ein luzider traum , wenn du weißt du bist außerkörperlich dann bist du es auch.
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Ist ein super Gefühl, nicht war?
    Probiers mal mit Fliegen, hat bei mir auf Anhieb geklappt :zauberer1

    Menschen materialisieren würde ich lassen, da man ja nicht wissen kann, was man mit dem anderen da tut...
    Als ich das versucht habe, sah ich mich selbst im Bett liegen :rolleyes:
     
  4. Azura

    Azura Guest

    Wie weiß man das denn? Wenn man auf seinen Körper herunterschaut etwa?
     
  5. fab5

    fab5 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Niedersachsen
    nein , wenn man träumt und weiß das man träumt , dann weiß man das man träumt ;)

    obe und luzider traum unterscheiden sich.
     
  6. Azura

    Azura Guest

    Werbung:
    Das sie sich unterscheiden ist mir klar... ich wollte wissen, wie sie sich unterscheiden, also woher man weiß, dass es eine OBE ist.
    ;)
     
  7. fab5

    fab5 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2009
    Beiträge:
    619
    Ort:
    Niedersachsen
    bei ner obe hast du nen körper und bei nem traum eigentlich nicht... es gibt noch unbewusste obe´s aber darum gehts jetz nicht.

    eine obe ist auch realer , im traum gibts ja dieses wirr warr ohne zusammenhänge evtl, bei ner obe ist das nicht so und sie ist auch klarer , mehr weiß ich dazu jetz auch nicht.
     
  8. Azura

    Azura Guest

    Hm, ich hatte auch schon träume, die sehr real waren, fast schon so als würde man sich was im Fernsehen ansehen.
    Aber mal sehen.
    :D
     
  9. marquesta

    marquesta Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2010
    Beiträge:
    19
    Man weiß es einfach, man ist sich ganz sicher - da gibt es keine Zweifel. Klingt vielleicht blöd, ist aber so.

    LG
    Marquesta
     
  10. colleenx

    colleenx Guest

    Werbung:
    also einen Körper hatte ich nicht, da war nur mein Bewusstsein. Und was sich von meinen sonstigen Träumen unterschied war das alles sehr real aussah und ich so ein Gefühl der Räumlichkeit hatte.

    Ja, irgendwie war es toll - vielleicht passiert es ja nocheinmal ..

    Hm, was könnte man dem anderen denn dabei genau antun ? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen