1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Verbindung zum Jenseits

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Pancakes, 2. August 2015.

  1. Pancakes

    Pancakes Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2015
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Werbung:
    Hallo :)

    Ich möchte euch heute meine Erfahrungen mit dem Jenseits mitteilen. Vielleicht hat jemand ähnliches erlebt, aber ich finde, meine Erfahrungen sind hier auf jeden Fall erwähnenswert.

    Ich war eigentlich eine Skeptikerin. Als Kind habe ich Übersinnliches erlebt und merkwürdige Erfahrungen haben mich mein ganzes bisheriges Leben begleitet. Ich hatte Vorahnungen oder konnte erkennen, dass etwas schlimmes passiert war, wenn ich meiner Katze in die Augen sah. Ich habe mich viel mit dem Schicksal auseinandergesetzt und habe teilweise fremde Menschen "erkannt". Trotzdem war ich glücklicher damit, das alles beiseite zu schieben. Es war einfacher, wenn ich nicht über Spiritualität nachdachte. Wollte davon meist nichts wissen.

    Als dann mein lieber Ehemann starb, änderte sich meine Meinung. Da gab es diesen Glauben in mir, den ich aber erst nach und nach kräftigen und hervorholen musste. Ich wollte an Liebe glauben. Das passte aber nicht damit zusammen, dass in meinem Weltbild die Leute so wegsterben und einfach für immer weg sind.

    Anfangs war ich so am Ende, dass ich einfach nur jede Methode ausprobierte, um mit meinem Mann so schnell wie möglich in Kontakt zu treten. Wenn man sich im Schockzustand befindet, klappt das nicht. Auch nicht mit einer Haltung, die sagt: "Ach, Schatz. Ich weiß ja eigentlich gar nicht, ob du überhaupt da bist... Aber melde dich sofort", hat man keine Chance.

    Aber die Beschäftigung mit dem Jenseits kam ins Rollen und ich holte jedes angestaubte übersinnliche Ereignis einzeln hervor und arbeitete damit. Genauso nutzte ich meine Yoga- und Meditationserfahrung, meine Erfahrung mit Klarträumen. Und je mehr ich in mich hineinschaute, desto mehr öffnete sich der Zugang zur anderen Seite.

    Ich kann mittlerweile von verschiedenen Vorbereitungsstufen sprechen. In jeder bekam ich einen höheren geistigen Kontakt und Voraussetzung war dafür, dass ich mich weiterentwickelt hatte.
    Ich lernte nach und nach Dankbarkeit für den Tod meines Mannes zu zeigen. Ich lernte, an das Schicksal zu glauben.
    Quasi als Belohnung für meine persönliche Weiterentwicklung bekam ich Kontakte mit dem Jenseits. Erst waren es eher Spukerscheinungen, die mich zumindest wachrüttelten. Dann lernte ich, meinen Mann zu erkennen. Es waren eher menschliche Begegnungen, die ich allerdings nur durch Energie spürte. Trotzdem gab er mir eben Erkennungszeichen. Und das Wichtigste: Ich bekam eine Kommunikationsmöglichkeit. Auch wenn es komisch klingt, aber ich kann Botschaften in einem Paket aus Gefühl + Farbe erkennen. Als ich die Nachrichten problemlos übersetzen konnte, kam dann eine ultimative Begegnung, die für mich schon so was wie eine Erleuchtung war.

    Ich konnte viel über das Jenseits lernen. Habe vieles erkannt, was mir vorher nie so klar war. Ich weiß jetzt, wie sich eine Liebe anfühlt, von deren Existenz ich noch gar nichts gewusst hatte.

    Wenn jemand mehr über die Botschaften - und die Art und Weise, wie ich die Botschaften empfange - wissen möchte, dann erläutere ich das gerne genauer.

    Aber mich interessiert auch, ob noch jemand anderes mit dieser Art der Kommunikation Erfahrung hat, also mit den Farben. Und ob es bei jemand anderem eine ähnliche Entwicklung gegeben hat.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen