1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Uranus garkein Freigeist?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Azurkind, 2. April 2013.

  1. Azurkind

    Azurkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    334
    Werbung:
    Ok mal eine fragwürdige Frage
    Ich hab nämlich etwas *komisches* festgestellt
    Ich habe zB Uranus im 11. Haus. Das Haus der Freundschaft.
    Uranus wird Freiheitsdenken etc. nachgesagt. Nun das komische:
    Wenn ich mit einem (potentiellen) Freund zu tun habe, kann ich das, was Uranus nachgesagt wird, keinesfalls in mir erkennen. Ich bin nämlich gar vereinnahmend, ich will diese Person und ihre Aufmerksamkeit nur für mich haben, und werde eifersüchtig wenn dieser (potentielle) Freund anderen Freunden (seinen eigenen) seine Aufmerksamkeit schenkt.
    Ist das nicht eher plutonischer Ausdruck in 11?
    Sonst habe ich nur Neptun in 11. Die Spitze meines 11. Hauses ist unberührt.
    Konfusion.
     
  2. Azurkind

    Azurkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    334
    Achso Uranus steht in Steinbock.
    Kann das eine Erklärung sein?
    Ist die Zeichenstellung denn noch von größerer Wichtigkeit was die Hausbelange angeht?
     
  3. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Über beziehungsverhalten sagt die Venus/7. Haus etc. mehr aus, nicht nur Partnerschaftlich. Pluto steht für Bindung.
    Hast du Venus oder mond-pluto (seelische Bindung)?
    Vielleicht auch was im Löwen (Bedürfnis nach Aufmerksamkeit)?
    Lg Smaragd
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2013
  4. Azurkind

    Azurkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    334
    Weder Venus-Pluto noch Mond-Pluto. (Pluto aspektiert nur meinen Jupiter im Quadrat) Im 7. Haus Venus und Mars. Sonne und Jupiter in Löwe.
     
  5. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Venus Pluto ist zB auch Venus im skorpi oder 8. Haus. Auch nicht?
    Ebenso verhält es sich mit dem Mond. Pluto in 4 ist auch mo pl.
    Löwe Sonne passt ja schon mal :)
     
  6. Azurkind

    Azurkind Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    334
    Werbung:
    Venus in Jungfrau. Mond in Wassermann in 12. 4. Haus leer.
     
  7. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Das hatte ich letztens auch mit jemandem, der den T-Uranus durch 7 laufen hat. Seine letzte "Beziehung" ist daran gescheitert, weil er seiner Angebeteten ständig hinterher gelaufen ist, so nach dem Motto "Wenn man jemanden mag, dann will man ihn doch öfter sehen." und da konnte er nicht verstehen, warum sie kaum den Drang hatte, ihn zu sehen.
    Da stand ich dann auch da wie der Ochs vorm Berg und wusste dieses Verhalten nicht so recht mit dem Freiheits- und Unabhängigkeitsdrang von Uranus in Verbindung zu bringen. :confused:
     
  8. Smaragdengel

    Smaragdengel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    2.940
    Ok dann geht es nicht um die enge Bindung (ve/pl, mo/pl) mit jemanden und darum dass du um den anderen kreist (ve pl), sondern rein um die Aufmerksamkeit du die du brauchst, also dass sich alles oder zumindest etwas/jemand um dich dreht :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2013
  9. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    Wenn der Uranus in Steinbock steht, dann ist das 11.Haus auch im Steinbock.
    Somit herrscht in dem Haus erstmal die Saturnenergie vor. Deine Satuern/Mond Konjunktion steht in OPP zu deiner Löwe-Sonne
    Und die LöweSonne will im Mittelpunkt stehen.

    Uranus kommt aus einem eingeschlossenen Zeichen , damit wird dieser erst später erlebt werden können.In jungen Jahren hat man wenig Zugang zu den eingeschlossenen Zeichen und Herrschern.

    Doch auch ein Freund begegnet man durch das 7 Haus.
    Dein Mars/Venus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2013
  10. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    tPluto sitzt auf Deinem rUranus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen