1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

traum meiner freundin

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von melinaeloise, 16. Januar 2009.

  1. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    meine liebe freundin hat seit 10 jahren eine grosse liebe mit der sie aber nicht zusammen ist,mal ist jahre kein kontakt dann sehen sie und hören sie sich immer wieder.
    dieser mann soll einen nichtoperablen gehirntumor haben.
    letzte nacht träumte sie,das sie in einen büro arbeitet und eine krankenatkte von ihm aus dem schrank fällt.
    sie rannte verwundert zu ihrer kollegin und sagte..ich wusste gar nicht das sie hier ist..
    meint ihr dieser traum hat was zu sagen?
    lg melina
     
  2. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    hat denn wirklich keiner ne idee was dieser traum beeuten kann?
    lg melina
     
  3. batmen

    batmen Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    NRW
    Hallo Melina,

    was denkt Deine Freundin über den Traum ? Belastet sie der Zustand der "nicht gelebten liebe" ? "Versteckt" sie diese Geschichte vor sich oder anderen z.B. einem Partner ? Welche Bindung ensteht durch die Krankheit zwischen Ihr und dem kranken ?

    Ich glaube der träumende weis am ehesten was sein Unterbewusstsein/ inneres Ihr sagen will.

    Bei der Deutung helfen bzw. Ideen geben finde ich gut, selber deuten ist grenz wertig. Es nimmt Deiner Freundin die Chance es sich selber anzugucken bzw. rein zu fühlen.
     
  4. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Melina,

    in diesem Traum geht es um die Verarbeitung dieser Diagnose (Büro=Arbeit=Verarbeitung).

    Die Krankenakte fällt aus dem Schrank... in der Krankenakte steht die Diagnose schwarz auf weiß... und sie fällt deiner Freundin vor die Füsse... kommt damit in ihrem Bewusstsein an und ihr wird die Krankheit bewusst.

    Sie geht zu einer Kollegen und sagt: Ich wusste gar nicht, dass die hier ist... dabei wird deutlich, dass deine Freundin es bisher nicht "glauben" konnte, was man ihr mitteilte (nichtoperabler Gehirntumor)...

    Sie setzt sich in diesem Traum also nur mit der Information "ihre große Liebe hat einen nichtoperablen Gehirntumor" auseinander. Ihr wird es so richtig bewusst.

    Alles Liebe:blume:
    Alissa
     
  5. batmen

    batmen Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    32
    Ort:
    NRW
    Respekt für Deine Deutung - das fühlt sich gut an und wirkt so "klar".
    Meine Freundin hat gerade angemerkt : 10 Jahre Zeit, die Sie hätte bis jetzt auch mit Ihm, ihrer großen Liebe zusammen sein können, wird ihr bewußt.
     
  6. melinaeloise

    melinaeloise Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    620
    Werbung:
    seufz..ja ich denke 10 jahre sind genug...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen